Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. OK

Demnächst lauten die Fragen dann hier im Forum wohl: "Wie bekomme ich Root Rechte für mein Auto um den Serviceintervall aus meinem Roewe 350 zu löschen". Aber das Android-System wird wohl eher für multimediale Dinge genutzt werden. Also wer auch demnächst bei seinen Autofahrten nicht auf Google verzichten kann sollte sich den Roewe 350 von Rover/MG etwas genauer anschauen. 

Entertainment am Smartphone an der Haltestelle ist für mich...?

Wähle unverzichtbar oder egal.

VS
  • 1632
    Stimmen
    Ooops! Etwas ist schiefgelaufen. Aktualisieren sollte helfen.
    unverzichtbar
  • 2486
    Stimmen
    Ooops! Etwas ist schiefgelaufen. Aktualisieren sollte helfen.
    egal

Ich denke durch die vielen Einstellungs- und Anpassungsmöglichkeiten könnte man sich so ein sehr interessantes Bedienkonzept zusammenstellen. Allerdings sollte die Oberfläche doch recht stark auf das Autofahren zugeschnitten sein, damit man sich nicht beim Twittern versehentlich zu den Vögeln in den Wald gesellt.
 

13 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
  • Gibt es dafür schon ein Radarfallen und ein Flensburg App im Market?

  • @PsychoP: Nette Nachricht am Rande! Aber ich musste erstmal auf den Link von Wishu klicken, um zu erfahren, worum es bei Deinem Blogeintrag denn überhaupt geht. Das ist aus Deinem Text überhaupt nicht ersichtlich :/

    Dass Servolenkung oder anderes von Android übernommen wird, ist zumindest in Deutschland ausgeschlossen. Hier gibt es strenge Vorschriften, so dass auch bei Ausfall der Servolenkung eine mechanische Verbindung zur Achse vorhanden sein muss. Ebenso was Bremskraftverstärkung angeht, etc. Ist also nur (so wie im Link von Wishu zu lesen) auf die Navigationskomponente und Multimedia beschränkt. Ehrlich gesagt ist mir das auch lieber so ;)

  • "Hab gerade eine erste Customrom für android 3.0 in meinem Auto installiert sieht echt fett aus aber leider sind noch nicht alle treiber mit dabei in dieser Rom das fahren wird noch nicht unterstützt aber das soll mit dem nächsten update behoben werden... " *tot lach*

    Da muss wohl Sven schon bald Bilder von Autos, Spühlmaschienen und Toster in den Unterrubriken unseres Forum aufnehmen damit dann auch jeder seine Fragen im richtigen Forum stellt

  •   15

    "Es tut uns Leid. 'servolenkung.android.com' musste beendet werden."

    ^^

  • wäre doch mal ne super Idee für ne androitpitwerbung treffen der anonymen androitpit suchtis.... hallo ich bin Uwe ich bin androitpitsüchtig und dann so kleine Szenen wann und wo er immer pittet :)

  •   33

    ...mein sonntags morgen Ritual: aufm pott Androidpit genießen:)

  • xD root-rechte zum spülen xD oh man, aber die idee mim klo ist auch nicht schlecht :D

  • F M 22.03.2010 Link zum Kommentar

    solange du keine root-rechte zum spülen brauchst ;)

  • hab heute meine Autohaltrung fürs magic bekommen... teste ich Grad auf Klo an ner fliese...endlich beim k***en freihändig YouTube gucken... nachher ist auch mal der Test im Auto drann aber ich hab ab heute Android 1.6 im corsa und brauch den roewe nicht :D

  • "Ich denke er hat es von hier: http://business.chip.de/news/Erstes-Android-Auto-geht-in-Produktion_42056361.html"

    Genau :-)

    Das nächste Mal stelle ich die Quelle mit rein :-)

  • Hat die Nachricht auch eine Quelle?

  • Es gibt ein witziges App namens "Zombie! run", welches Zombies auf der Googlemap mit verschiedenen Geschwindigkeiten simuliert. Man muss sich also real so schnell bewegen, dass man nicht von den Zombies erwischt wird, ansonsten droht "ARRRHG GEHIRNE", also dieses App stelle ich mir recht witzig vor wenn es in den Autoboard-Computer integriert wird....

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. Mehr dazu

Alles klar!