Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. OK
2 Min Lesezeit 1 mal geteilt 51 Kommentare

Eure Teilnahme ist gefragt: Studie zu mobilen Apps und Smartphones

Umfrage

Metallgehäuse und Gorilla Glass sind bei einem Smartphone für mich...?

Wähle unverzichtbar oder egal.

VS
  • 179
    Stimmen
    Ooops! Etwas ist schiefgelaufen. Aktualisieren sollte helfen.
    unverzichtbar
  • 64
    Stimmen
    Ooops! Etwas ist schiefgelaufen. Aktualisieren sollte helfen.
    egal

((Bild: info.zapevent.com)

 

Vor kurzem haben wir eine Anfrage eines Studenten bekommen, der für seine Bachelor-Arbeit eine Studie verfasst, die sich mit den Themen Mobiltelefonie, Smartphones“ und Apps befasst. Das Ergebnis dieser Studie soll zu Erkenntnissen führen, die App-Entwickler dabei unterstützen sollen, Ihren mühsam selbst entwickelten Apps online zu größerer Bekanntheit zu verhelfen. Ein nobles Vorhaben. Da für diese Studie aber auch entsprechende Teilnehmer nötig sind, die Ihre Erfahrung, Ihr Wissen und Ihre Meinung teilen, möchten wir diese Studie insofern unterstützen, dass wir Euch bitten, falls Ihr Euch angesprochen fühlt, an dieser Studie teilzunehmen.

Alles, was Ihr dazu tun müsst ist, den Fragebogen auszufüllen, den Ihr unter folgendem Link aufrufen könnt: http://www.unipark.de/uc/ik_tu_studenten/1dca/. Sollte der Link aus irgend einem Grund nicht richtig funktionieren, kopiert bitte einfach die die Adresse in Euren Browser.

Erstellt wurde die Studievon Patrick Schmeißer, Student der Angewandten Medienwissenschaft an der Technischen Universität Ilmenau. Das Ergebnis der Studie, das ja letzten Endes (hoffentlich) uns allen zu Gute kommt, werden wir dann natürlich auch hier veröffentlichen.

Die Beantwortung des Fragebogens wird etwa 15 Minuten in Anspruch nehmen. Damit Eure kostbare Zeit nicht ganz "umsonst" ist, könnt Ihr außerdem einen von fünf Amazon-Gutscheinen im Wert von 20 Euro gewinnen. Sollte sich der oben eingefügte Link nicht problemlos öffnen lassen, kopiert einfach diesen Link in Euren Browser, dann sollte es funktionieren.

1 mal geteilt

51 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
Zeige alle Kommentare

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. Mehr dazu

Alles klar!