Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. OK
1 Min Lesezeit 3 mal geteilt 4 Kommentare

Sony wird wieder kreativ: Der Stop-Motion-Werbeclip von Wes Anderson

Xperia Wes Anderson

Ist Dir ein Fingerprintsensor wichtig oder egal?

Wähle Fingerprintsensor oder egal.

VS
  • 22424
    Stimmen
    Ooops! Etwas ist schiefgelaufen. Aktualisieren sollte helfen.
    Fingerprintsensor
  • 18431
    Stimmen
    Ooops! Etwas ist schiefgelaufen. Aktualisieren sollte helfen.
    egal

Ach ja, Werbung kann so schön sein. Mit dem folgenden animierten Werbeclip, bei dem Wes Anderson (Royal Tenenbaums, Die Tiefseetaucher, Der Fantastische Mr. Fox) Regie geführt hat und der den Anfang der neuen Marketing-Kampagne Sonys darstellt, will Sony Mobile nach der Trennung von Ericsson nun die eigene Marke gezielt im Markt repositionieren. Wenn auch Ihr ein Faible für Stop-Motion-Animationen habt, solltet Ihr Euch den folgenden Spot auf keinen Fall entgehen lassen.

Es ist nicht das erste Mal, das Sony sich von einer äußerst kreativen Seite zeigt. Schon die PlayStation Werbung früher zeigte, wie fantastisch die Ergebnisse aussehen können, wenn man sich mit kreativen Regisseuren zusammen tut (man denke nur an den leicht verstörenden Clip, der von David Lynch gedreht wurde). Und auch im Mobilfunkbereich hat Sony bereits das Gespür für "Andersartigkeit" unter Beweis gestellt.  Der Werbeclip dreht sich um die Fantasie des 8-jährigen Jungen Jake Ryan und seiner Vorstellungen, wie Smartphones funktionieren. Wes Anderson interviewte hierzu verschiedene Kinder, um so auf geschickte Art und Weise das Thema Vorstellungskraft mit Sony's technologischem Know How weiter zu vertiefen. Aber seht selbst. Hier nun also der (englischsprachige und in meinen Augen wirklich sehr gelungene) Werbefilm:

(Videolink)

Quelle: The Verge

4 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
  •   18

    leuts ich hab des xperia active akku prob null etc die bravia engine ist halt unschlagbar, und ich hoffe das des auch so bleibt, mal schauen wie des teil mit ics 4.0 so rennt

  • Ich war erst skeptisch, weil mir die Sony Ericsson geräte seit es Smartphones gibt nicht mehr gefallen haben. Aber das Xperia S, hat mir einfach von der Optik so gut gefallen, das ich es mir mal angeschaut habe. Nun hab ich das Gerät zuhause und muss sagen das es mir extrem gut gefällt. Das Bild, der Sound, die Haptik und Optik gefallen mir einfach sehr gut.
    Die Kamera macht sehr gute Bilder.
    Für mich vom aussehen mit dem Motorola Razr eines der besten Smartphones auf dem Markt (bin froh das Handyhersteller auch mal wieder auf das Design achten).
    Auch allgemein bis jetzt mein bestes Handy. Habe noch ein 4s und hatte vorher kurzzeitig das HTC Sensation.

  • naja; ich finde die Sony produkte ab K8OOi schlecht. K war noch geil. aber dann.. Sonys bestes P. ist die PS3

  • Sehr geil, Sony eben! :D

    Ich weiß nicht wieso, aber ich finde das Sony Xperia S irgendwie nice :D

3 mal geteilt

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. Mehr dazu

Alles klar!