Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. OK
1 Min Lesezeit 16 Kommentare

Sony Walkman Z angekündigt – Media Player mit Tegra 2 Prozessor und 4.3“ Display

Ist Dir wichtig, dass dein Smartphone wasserdicht ist oder ist es Dir egal?

Wähle wasserdicht oder egal.

VS
  • 21653
    Stimmen
    Ooops! Etwas ist schiefgelaufen. Aktualisieren sollte helfen.
    wasserdicht
  • 15355
    Stimmen
    Ooops! Etwas ist schiefgelaufen. Aktualisieren sollte helfen.
    egal

(Bild: Engadget)

Auf der IFA haben wir einen Walkman Player Prototyp von Sony entdeckt, über dessen Erscheinungsdatum es zu diesem Zeitpunkt noch keine Informationen gab. Nicht nur das hat sich geändert, der Prototyp hat jetzt auch einen Namen. Der Sony Walkman Z wird im Dezember erscheinen, jedoch – so wie es aussieht – zuerst einmal nur in Japan. 

Natürlich ist es auch möglich, dass noch eine Ankündigung für Europa folgt, die ersten offiziellen Infos über das Gerät stammen jedoch von Sony Japan. Die technischen Daten, die wir auf der IFA genannt bekamen, wurden zum Teil bestätigt. So verfügt das Gerät über einen Tegra 2 Prozessor, der mit zweimal 1 GHz taktet, ein 4.3“ WVGA Display und läuft unter Android 2.3.4, hat außerdem einen HDMI-Ausgang an Bord. Neu ist die Tatsache, dass das Gerät in einer 16 GB, einer 32 GB und einer 64 GB Version erhältlich sein wird. Am 10. Dezember soll das Gerät in Japan auf den Markt kommen.

Hier unser Video von der IFA: 

Link zum Video

Quelle: Engadget.com

16 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
  • ach packen die headset zu was sie wollen.... die werden da sparen wo sies nich sollten.... könnte ich wetten.... fetten tegra rein aber 30€ Kopfhörer.... wenn Bose oder beats drin wären DANN wäre das Sau geil.... ich hab jetzt die Bose MIE2 und ich steh jeden morgen auf und freu mich wieder darüber wie geil die sind.... und den preis von 130 euronen waren die wert....

  • kein zwei Kern Phone auf dem Markt aber einen MP/3 Player mit, zu Preisen wo ich ein Neo bis Arc bekomme........Hallo Sony !!!!!!!!!!!

    Ich möchte nur ein Gerät rumschleppen und mein SGS mit Power AMP und Sennheiser Kopfhörern ist der KNALLER !!!!

    Der Wolfson Audio Chip im SGS macht seine Arbeit sehr gut!

    Wünsche Sony aber viel Erfolg mit dem Ding, ich kaufe es bestimmt nicht.
    VG

  • Mir sind die specs sowas von egal, solange sich die Dinger auch mit den besten Kopfhörern nicht wie Joghurtbecher anhören... Hätte mein iriver h320 nicht letzte Woche den Geist aufgegeben (nach 8! Jahren)... *trauer* das war noch Qualität und klangqualität.

  • Das war mir schon bekannt, aber es gibt immer noch Leute, die sich einen kaufen und die meisten Unternehmen wären wohl froh 4,5 mio davon zu verkaufen. Der Markt hat also auf jeden Fall noch Potenzial.

  • @crux: 4,5 mio Exemplare pro Quartal würde ich nicht als "abkacken" bezeichnen.
    Nenn mir ein Produkt was zu der gleichen Qualität und den Specs für 300€ zu haben ist. Ganz nebenbei hält der Akku ohne Telefon-Gedöns deutlich länger und bisher hab ich es auch nie vermisst ;)

    Edit: Zitat thisismynext.com:
    "Storage options span 16GB (NW-Z1050), 32GB (NW-Z1060) and 64GB (NW-Z1070), with Sony providing estimated prices of ¥28,000, ¥33,000, and ¥43,000, respectively. That’s between $362 and $556 when translated into US currency, but let’s not forget that these numbers are somewhat inflated by the yen’s current strength against the dollar."

    Also kostet er je nach Ausführung 260€ bis 400€. Der Touch (8gb, 32gb, 64gb) kostet bei Apple von 229€ bis 400€.
    Da bin ich mal gespannt ob der walkman z sich behaupten kann.

  • @Raffa
    der i-pod kackt seit einiger Zeit ziemlich ab.
    Warum auch 300 Euro ausgeben und nichtmal telefonieren können???

  • Wen der Preis unter 250€ liegt würde ich ihn kaufen...

  • krasse Specs für einen Walkman. Wenn ein Hersteller dem Ipod Konkurrenz machen kann, dann Sony. Die 64GB Version klingt super interessant. Wie obige Posts richtig sagen: bei einem angenehmen Preis wird das ein schickes Gerät, kostet es aber genausoviel wie ein Smartphone mit ähnlichen Specs sollte natürlich jeder zum phone greifen (man kann dort ja auch alles abschalten und eine höhere Batterieleistung erzielen, wenn man einen reinen MP3/MP4 Player möchte).

  • @Thimo K: Ist halt ein Konkurrent zum iPod Touch und der verkauft sich bekanntermaßen gar nicht schlecht ;)

  • wenns so währe, genial! nutz das x10 auch AUSSCHLIESSLICH zum inet gebrauch etc. das ding hat noch nie ne sms gesehen :D

  •   9

    Ach ja, fotografieren ist auch nicht drin. Bin echt auf den Preis gespannt.

  •   9

    Was soll man damit? Ein Arc mit dem man nicht telefonieren/sms schreiben kann. Da muss der Preis ja weit unter 300€ liegen

  • Da baut Sony einen so geilen Prototypen als MP3-Player, statt es als Dualcore-Smartphone weiterzuspinnen!? Unfassbar. Voll die Verschwendung!

  • Aufjedenfall mal eine Alternative zum iPod . Mich würde auch mal der Preis interessieren...

  • Mich interessiert vor Allem der Preis. Wenn dieser annehmbar ist, könnte das teil evtl was für mich sein. Aber die PS Vita kommt ja auch bald. Und dann wird das Geld knapp. Damn it!

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. Mehr dazu

Alles klar!