Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. OK
2 Min Lesezeit 15 Kommentare

Sony Ericsson plant ICS Updates für alle 2011er Xperia Modelle – mal wieder

Auf welchen Speicher achtest Du mehr beim Smartphone-Kauf?

Wähle RAM oder Festspeicher.

VS
  • 4340
    Stimmen
    Ooops! Etwas ist schiefgelaufen. Aktualisieren sollte helfen.
    RAM
  • 3735
    Stimmen
    Ooops! Etwas ist schiefgelaufen. Aktualisieren sollte helfen.
    Festspeicher

Gerade machen Meldungen ala „Sony Ericsson bringt ICS Updates für alle 2011er Xperia Modelle“ die Runde, die sich leider bei genauerer Betrachtung als nichts wirklich Neues, aber auch als schlichtweg so nicht richtig, entpuppen. Sony Ericsson hat nämlich nur (noch einmal etwas offizieller, als schon mal geschehen) bekanntgegeben, dass man plane – also nicht verspreche – allen 2011er Xperia Modellen ein Update auf ICS zu spendieren.

Der genaue Wortlaut aus dem offiziellen Sony Ericsson Blog:

There have been a few questions here on the blog and in our support forums regarding our upgrade plans beyond Gingerbread. We can today confirm that we plan to upgrade the entire 2011 Xperia™ portfolio* to the next version of Android known as Android 4.0 or Ice Cream Sandwich. We are working on merging our current Xperia™ experience with the new features in Android 4.0. More detailed information regarding this upgrade, timing and global availability will be communicated in due course here on the blog.

“2011 Xperia™ Portfolio” refers to the following products: Xperia™ arc and arc S, Xperia™ PLAY, Xperia™ neo and neo V, Xperia™ mini and mini pro, Xperia™ pro, Xperia™ active, Xperia™ ray as well as Sony Ericsson Live with Walkman™

Das ist natürlich sehr löblich von Sony Ericsson, dass man plant entsprechende Updates für die neuesten Geräte herauszubringen, wird nur aktuell in der Android-Presse etwas positiver dargestellt, als es letztendlich ist. Ob wirklich alle 2011er Xperia Geräte ein ICS-Update erhalten werden, was ja eben nicht offiziell versprochen wurde, darauf bin ich mal gespannt.

15 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:

  • edit:
    für Live with Walkman


  • Ähmmm kann es sein, dass SE das UD schon ausrollt?
    Mein Junior hat seine Meldung für UD auf 4.0.2A.0.58 bekommen. Ist das JETZT schon ICS?
    Wäre ja der Hammer...


  • Ich bin gespannt wann das Update kommt, freue mich aber drauf ^^


  • *hardware anforderungen


  • die hardware von ICS entsprechen den von gingerbread ... überall wo das läuft wirds also auch möglich sein ein update zu progranmieren, von daher macht euch keine sorgen um die HW sondern eher um die.toleranz von SE


  •   5

    nix mimt dem x10 gehört auch zur xperia familie
    ohhhh =(


  • Ich muss an das Froyo Update von HTC denken.
    Mit der immer sehr ähnlichen Hardware hat SE gute Voraussetzungen geschaffen um es besser zu machen.
    Immerhin kennt die Firma ihre Produkte.
    Ich bin auf jeden Fall gespannt.
    Wobei mir Gingerbread eigentlich keine Wünsche offen lässt.


  • eben, die Hardware ist überall die gleiche. Es gibt also nur eine Firmware für alle Geräte!


  • Nein hat es nicht. Ist der selbe Prozessor nur ein bisschen höher getaktet.


  • Mr. 15.11.2011 Link zum Kommentar

    @Daniel Das Arc S hat aber einen größeren Prozessor als die anderen.


  • Es ist ja nicht immer die Optik. Wenn SE seine Oberfläche draufstülpt, dann fehlt da auch schlichtweg das neue Design für die XXXL Display Generation und somit bleibt doch fast alles bei altgewohnten Mustern.

    Somit sollte es eigentlich auch gehen und im Hintergrund werkelt dann der neue Kernel, worauf es ja eigentlich ankommt.

    edit: 24 min Tab offen gelassen und schon lauter Antworten hier.


  • Wenn sie das Update für das Arc rausbringen können, dann können sie es auch für das Mini Pro rausbringen. Das liegt daran, dass alle 2011er Xperia Phones die gleiche Hardware haben. Da muss also theoretisch nur einmal am Update gearbeitet werden um es dann auf allen Phones ausrollen zu können.


  •   20

    Ich glaube das Display ist im wahrstens Sinne des Wortes das kleinste Problem!


  • Bis zum 24. April haben sie ja noch Zeit, dann wird wahrscheinlich Jelly Beans vorgestellt ^^


  •   9

    Ich kann mir nicht vorstellen, wie ICS auf dem Xperia mini pro laufen soll, das Display ist doch viel zu klein dafür. Da wird man glaube ich kein Spaß dran haben

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. Mehr dazu

Alles klar!