Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. OK
1 Min Lesezeit 8 Kommentare

Sony Ericsson "Rachael" - Neue Bilder

Zum Xperia "Rachael" von Sony Ericsson gibt es ein paar neue Bilder.

Diese zeigen noch einmal etwas (im warsten Sinne des Wortes) schärfer, wie stylisch und schick das Gerät (dann auch hoffentlich wirklich) aussieht:

Die vermuteten Daten sind wie bisher:

8 Megapixel Kamera mit Autofokus

Snapdragon Prozessor mit bis zu 1GHz

HSDPA

3,5mm Kopfhörer Buchse

8 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
  • Jörg W. vor 11 Monaten Link zum Kommentar

    Ganz Cool

  • Schaut super aus !
    Nicht ganz zufrieden bin ich mit der Kamera...Sony Ericsson hatte immer so schöne Kamerablenden (z.b. Satio)...
    bin recht begeistert vom SonyEricsson Touchscreen Konzept.
    Die beiden Geräte Aino und Satio sind auch sehr schön und von der Hardware auch gar nicht schlecht. Aufjedenfall ne gute Designschiene die Ericsson da fährt...

    mit der tastatur ist es doch sicherlich so...
    wer noch nie eine hatte, wird sie nicht vermissen...alle anderen natürlich schon :)

  •   35

    gebt dem xperia noch ne Tastatur und ich biete mein Magic zum verkauf an
    Ich oute mich auch hier mal ganz offiziell als Sony Ericsson Fan

    • Ich hatte erst ein Sony Ericsson, vielleicht wirds ma wieder Zeit? ;-)

      Aber du hast Recht, Tastatur müsste eigentlich schon sein....

      • Sieht echt klasse aus das teil aber wir werden in Zukunft bestimmt monatlich neue Handys mit Android sehen in die wir uns verlieben bei dem Vormarsch...
        Bloß keine Tastatur wir sind doch im Zeitalter der Technik da gibt es die doch schon virtuell...smile

      • Ich hab mich aber an eine "echte" Tastatur gewöhnt, schon seit meinem MDA Vario 2. Ich will nicht mehr ohne... ;-)

        Und was die neuen Handys angeht hast du Recht, aber schick ist das Teil schon... ;-)

      •   35

        mit nem 4" Display wie beim Rachel könnte ich mir auch ne virtuelle Tastatur überlegen, doch sonst macht mich das G1 konzept immer mehr an.
        Hochkannt ne virtuelle und Quer dann ne Hardwaretastatur

      • Tja, sieht gut aus. Kurz meine neuen Erfahrungen. Hab das G1. Tastatur ist mir wichtig, aber dennoch hab ich mir das Galaxy gekauft wegen der Speichergröße. Hat mir aber wegen einiger Macken nicht gefallen: Akku war z. B. im Nu leer.
        Was meint ihr denn bei dem Bildschirm, wie das mit das mit dem Akku sein wird? Hab von den technischen Dingen keine Ahnung und frage deswegen, ob der Prozessor auch stärker am Akku saugen wird.
        Achja, werde mir auf jeden Fall das "Hero" kaufen.

        Gruß
        Friedrich

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. Mehr dazu

Alles klar!