Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können.

2 Min Lesezeit 1 mal geteilt 18 Kommentare

Skype Android-App Update bringt Unterstützung für mehr Geräte, Videocalls im Landscape-Mode und mehr

Der deutsche Changelog der Skype Android-App (jetzt in Version 2.5.0.108) gibt nicht allzu viel her:

Neue Funktionen in dieser Version:

Videogespräche jetzt in Hoch- oder Queransicht. Doppelklick zum Zoomen. Unterstützung für weitere Geräte hinzugefügt.
Neuer Konversationsansicht - Nachrichten sind jetzt gruppiert nach Kontakt.



Darüber, welche Geräte jetzt neu unterstützt werden, hat Androidpolice.com aber weitere Informationen. Der Seite zufolge handelt es hierbei um folgende Android-Devices:

Samsung Galaxy Tab 10.1 (T-Mobile)
HTC SHOOTER (KDDI)
Sony Ericsson Xperia Live with Walkman
Sony Ericsson Xperia neo V
Acer Iconia Tablet (A500)
LG Optimus Black LANDSCAPE ONLY
LG Optimus 3D LANDSCAPE ONLY
LG Optimus 2x LANDSCAPE ONLY
Motorola Photon
Motorola Droid3 LANDSCAPE ONLY
Motorola Bionic LANDSCAPE ONLY
Motorola Xoom
Motorola Atrix











Wie schon erwähnt, lässt sich Video Chat jetzt im Landscape-Mode nutzen, ein Doppelklick erlaubt es zu zoomen. IM Messages lassen sich jetzt bearbeiten und editieren, Konversationen sind jetzt nach Kontakt gruppiert und Bluetooth für entsprechende Headsets wurde verbessert. Auch gibt es jetzt, wie auch auf dem PC, Werbung in der App. Jedoch nur für diejenigen, die Skype „pur“ nutzen, ohne Guthaben oder kostenpflichtige Skype-Services.

Landscape video chat in addition to portrait (on some devices only landscape, as evident from the changelog above)
Double-tap to zoom
Revised Recent view - conversations now grouped around your contacts.
Improved support for Bluetooth headsets.
In-client advertising. (Advertising will not be shown to users that have Skype Credit, a Calling or Skype Premium subscription.)
It is possible to edit and delete IM messages.
Skype will no longer restart in the background when you sign out.





1 mal geteilt

18 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:

  • ich hab z.b. ein galaxy s plus. dies ist aber nicht in der liste im market.
    und video geht trotzdem. also nicht fragen sondern ausprobieren!!!


  • Yay, wurde auch Zeit.


  • Also das ist eine totale lachnummer. was Denkmal sich Firmen wenn sie so etwas entwickeln?! wie schon erwähnt : lg p990 darf nur die rückkamera benutzen ...Sinn verfehlt. zu lustig


  • Skype hat sich meiner Meinung nach von Google überholen lassen.

    Ich kann im Browser mit bis zu 10 Personen Huddeln, aber Skype bekommt mehr als 2 Leute nicht hin.
    Auch die Chat Funktion von Skype finde ich nicht so schön wie GTalk.

    Sorry Skype. Du bist Dismissed.


  • @Michael: Danke! :-)


  • Hat die neue Version schon jemand aufm OneTab getestet?


  • Eben gerade auf dem Transformer getestet. Ist zwar nach dem aktivieren von Video in den Optionen abgeschmiert und wollte sich danach nicht sofort wieder anmelden, aber jetzt gehts problemlos. Man kann auch zwischen Front und Backkamera umschalten im laufenden Gespräch, per default nimmt Skype auch logischerweise die Frontkamera.


  • Klappt's auf dem Transformer auch, obwohl es nicht in der Liste steht?


  • Funktioniert auch auf dem Galaxy Tab 10.1, man muss es nur in den Einstellungen aktivieren.

    Dort habe ich nicht geschaut da es beim Galaxy Tab 7 damals ohne dieser Einstellung aktiv war...


  • Scheint auch aufm Transformer zu funktionieren - Videoanrufe lassen sich aktivieren - mit einer Meldung "nicht zertifizierte HW"


  • GTalk > Skype?


  •   20

    GTalk > Skype


  • Wurde auch zeit mit dem atrix und xoom


  • Die Unterstützung fürs xoom und atrix war auch überfällig


  •   6

    ...na endlich klappt es mit dem A500 :-)

    Installiert und funktioniert.


  • Das mit dem Video ist eigentlich eine feine Sache.

    ABER: Das Video wird nur über die Foto-Kamera aufgenommen und nicht über die Front-Kamera (LG P990 2x). Folge: Ich kann mich entweder aufnehmen ODER meinen Gesprächspartner sehen.
    --> Ein nettes Proof-of-Concept, mehr nicht.

    Auch möchte ich noch mal hervor heben, dass auf der Kontaktliste nun Werbung eingeblendet wird.


  • Samsung Galaxy Tab 10.1 (T-Mobile) ?
    Das heißt nur mit 3G und T-Mobile?

    Habs gerade bei meinem Wifi only probiert und natürlich kein Videochat.
    Was soll das denn bitte? Warum baue ich eine Unterstützung ein für ein Gerät jedoch schränke es dann ein dass es nur bei einem Provider geht und somit 3G haben muss?

    Diese Aktionen finde ich immer wieder extrem schräg..


  • Wir heute Abend sofort auf meinem A500 installiert! :-)

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. Mehr dazu