Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. OK
1 Min Lesezeit 16 Kommentare

Schlau und grün - Samsung's Exynos Prozessor

Ist Dir wichtig, dass dein Smartphone wasserdicht ist oder ist es Dir egal?

Wähle wasserdicht oder egal.

VS
  • 21346
    Stimmen
    Ooops! Etwas ist schiefgelaufen. Aktualisieren sollte helfen.
    wasserdicht
  • 15152
    Stimmen
    Ooops! Etwas ist schiefgelaufen. Aktualisieren sollte helfen.
    egal

Die bisher als "Orion" bezeichnete CPU wird von Samsung jetzt Exynos 4210 getauft. Orion war nur ein Codename.
Exynos soll die Hummingbird-Serie ablösen. Exynos ist eine Zusammensetzung der griechischen Wörter exypnos (schlau) und prasinos (grün).

Mit grün ist hier die Stromsparsamkeit gemeint.
Samsung will den Kunden vor allem mehr Akkulaufzeit bieten.
Die Entwicklung im Akkusektor scheint derzeit nicht weit voranzuschreiten, daher wird von Herstellern jetzt mehr an anderen Stellen optimiert, so wie es sein sollte.

Einer der größten Kritikpunkte von Smartphones ist ja im Moment die im Vergleich zu "normalen" Handys kurze Akkulaufzeit. Mein Nexus One hält im alltäglichen Betrieb gerade einmal einen Tag durch.
Hoffentlich kann Samsung das Versprechen auch halten!

Die Produktion des 1 GHz Dual-Core Prozessors soll nächsten Monat beginnen.
Sollte das stimmen, halte ich es für sehr unwahrscheinlich, dass Exynos in den neuen Samsung Smartphones, die auf der MWC vorgestellt werden zum Einsatz kommt.

Quelle: Samsung

16 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
  • ude 06.04.2011 Link zum Kommentar

    @Axel
    Habe mit meinem SGAce die gleichen Erfahrungen gesammelt. Die geringe Akkuausdauer ist unwahrscheinlich hinderlich, wenn man das Gerät permanent nutzt (3G, GPS, Kalender, Notizen, telefonieren und und und). Länger als vier bis fünf Stunden macht der "Knochen" nicht mit. Wünsche mir daher auch, dass sich die Laufzeit der Akkus durch Energieoptimierung verbessert. Bleibt abzuwarten, was die Industrie austüfftelt.

  • Da muss ich auch etwas dazu sagen. Prozessor Optimierung ist nicht alles. Ich habe seit halben jahr einen HTC Desire. War ich von Anfang an sehr von Akku Leistung enttäuscht. Da ich aber ein *freak* bin habe ich mein gerät gerootet und alle möglichen Roms/kernels getestet. Es ist unglaublich was mein Desire jetzt durchhalten kann. Mit LeeDrOiD 2.3d und 875mv HAVS Kernel läuft mein Desire gute 24std davon gute 10 Stunden benutzt. Ich glaube wenn man Software und Hardware sehr gut kombiniert kommt so ein Smartphone mit einen 1400mah Akku gut klar.

  • Mehr Akkulaufzeit? Gerne! Komme nicht durch den Tag mit meinem SGS. Spätestens ab 16 Uhr ist Flugzeugmodus drin um für Notfälle am Heimweg noch die restlichen 5% Akku nutzen zu können. Spare den ganzen Tag am Akku. Wenn ich es richtig benutze ist um 12 Uhr der Saft weg. Um 6 geht das Phone vom Netz.

  • Um Busverbindungen rauszusuchen braucht man doch kein Smartphone. Das ging schon vor Jahren mit jedem Handy. Entweder im Browser mit einigen starken mobilen Seiten, oder mit einer Java-Applikation.
    Die Entwicklung find ich interessant. Ich schätze die Möglichkeiten von Smartphones. Trotzdem ist mir die Akkulaufzeit wichtiger, als leistungshungrige Spiele.

  • @Stephan: Mit "sich rechnen" hat das doch nichts zu tun.. es ist einzig ein längst überfälliger Schritt die Akkulaufzeit zu verbessern.

    Das von dir beschrieben Phänomen kenn ich auch nur zu gut :D "Oh man total sinnlos und teuer dein Handy!!!" Und 10 minuten später: "Ähm Daniel kannst du mir mal sagen wann der Bus fährt? Ah ok danke und ähm, wo muss ich dann umsteigen?"

  • Leo 12.02.2011 Link zum Kommentar

    Finde ich super :) Ist aber irgendwie doof...jetzt wartet man auf Neues, und dann wird wieder was noch besseres angekündigt, und das "Alte" ist dann wieder schlecht.

    Quadcore..mein Fgj72 Republic of Gamers Laptop hat auch "nur" einen i5...aber der geht immer noch gut ab trotz dualcore^^

  • @adem vovo

    jipp ist so!

    @topic
    die Entwicklung geht doch in die richtige Richtung... vor gut zwei jahren kam Toshiba mit dem ersten 1GHz Prozessor in ´nem Smartphone heute ist des Standart... jetzt kommen die multicore CPU´s mit 1+GHz, da muss man die Energieeffizienz anpassen. Bis es wieder mal einen echten Technologiesprung bei den Akku´s gibt wird es befürchte ich noch dauern.

  • Ich hab n Smartphone, ich werd nicht als Freak bezeichnet Oo
    Manche Leute sagen sowas wäre "unnötig" sind dann aber doch froh, wenn ich die Bus/Zug Abfahrtzeit "zur Hand" habe.
    Frag mich nur was eben jene machen, wenn ich nicht da bin ;)

    @topic
    dieses "green" zeug geht mir dermaßen auf den Senkel.
    Es verbraucht nur minimal weniger Strom als ein herkömmliches Gerät, aber kostet direkt 100€ mehr, so das sich die ersparnis erst nach 5 Jahren rechnet. Welches Smartphone hält so lang bzw . wer behält so lang sein Smartphone?

  • @adem vovo
    da geb ich dir absolut recht ;)

  • muss dir wohl ziemlich an die Nieren gehen als "Freak" bezeichnet zu werden? Entweder du bist Technik verliebt oder du telefonierst noch mit nem Nokia!

  • was bring uns quadcore
    genau das was uns dual core bringt gegen single core
    ich habe galaxy s und kaufe ich mir lg dualcore tegra 2 jetzer
    in eine jahre kaufe ich mir sicher keine dual core mehr welche 10%mehr leistung hat als meine jetzige handy

    ist meine meinung muss ich nicht recht haben es gibt auch noch leute welche immer noch handy zum telefonieren nutzen und uns als freak bezeichnen ob die recht haben oder nicht wer kann das schon sagen

  • @Martin: bestimmte software? Eher 95%

  • @adem vovo
    Bestimmte Software ist auf nem PC noch nicht mal für 4 Kerne optimiert und dann will man gleich so ein Monster auf nem Handy ;)

    @topic
    Offensichtlich geht die Entwicklung vollkommen in die richtige Richtung: mehr Leistung bei geringerem Stromverbrauch. Was soll man da schon Negatives zu sagen ^^

  • "bis der rauss kommt ist auch tegra 3 mit quad core rauss" - Noch ein Grund auf längere Akkulaufzeit zu setzen. Was bringt mir n Quad Core im Phone wenn ichs nach 6 Stunden aufladen muss (Spekulatius).

  • bis der rauss kommt ist auch tegra 3 mit quad core rauss

  • nunja, wenn die Produktion bald anläuft spricht aber auch nix dagegen, wenn solch ein neuer Cpu als Highlight in einem neuen Gerät presentiert wird... Innovationen lohnen

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. Mehr dazu

Alles klar!