Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. OK
1 Min Lesezeit 25 Kommentare

Samsung verkauft 10 Millionen Galaxy S: Mission erfüllt!

Samsung hatte sich zum Start des Galaxy S als Ziel gesetzt 10 Millionen des leistungsstarken Smartphones zu verkaufen. Dieses Ziel scheint jetzt erreicht. Eine Erfolgsstory, mit der so niemand nach dem Launch des ersten Galaxy I7500 gerechnet hätte. 


10 Millionen Verkäufe weltweit: Das Samsung Galaxy S | Bild: engadget.com

 

Dass das Galaxy S nicht mehr viel mit dem ersten Versuch Samsungs, dem Galaxy I7500 am Hut hat, war vielen enttäuschten Usern anfangs nicht ganz klar. Jedoch schreibt das Galaxy S bisher eine der größten Erfolgsstorys in der Android-Welt. Gerade einmal sieben Monate sind seit dem Start des Galaxy S vergangen. Durchschnittlich geht alle zwei Sekunden ein Galaxy S über die Ladentheke. Zwei Millionen wurden dabei in Südkorea, 4 Millionen in Nordamerika und 2,5 Millionen bei uns in Europa verkauft.

Quelle: samsunghub

25 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
  • Das Galaxy S ist bis heute nur mit alternativer Firmware vernünftig zu gebrauchen. Erst die nächste offizielle Firmware 2.2.1 wird endlich von haus aus lagfrei laufen. Ich wollte mir nie eine inoffizielle Firmware aufspielen aber Samsung hat mich durch monatelanges wartenlassen dazu genötigt und ich musste es tun um endlich vernünftig mit dem teuren Gerät arbeiten zu können.

    Da Samsung beim Galaxy Tab angefangen hat den Bootloader zu signieren um Alternative ROMs zu verhindern wird das beim GalaxyS auch bald geschehen. Wer dann einmal eine offizielle Firmware aufgespielt hat dem bleibt dann die Möglichkeit verwehrt wie ich es getan habe eine inoffizielle Firmware zu nutzen. Das die Community fehlerbereinigte oder neue ROMs anbietet ist dann ausgeschlossen. Wenn Samsung irgendwann keine offiziellen Upgrades mehr bereitstellt sind diejenigen die Dummen die immer schön den offiziellen Weg gegangen sind. Alle anderen werden weiter mit inoffiziellen Upgrades versorgt.

    Was Samsung sich davon verspricht ist mir rätselhaft.

  • Das SGS ist bisher der einzige Androide, den ich in der Hand hatte, der mkv ruckelfrei abspielt. Das kann mangels integriertem Codec nicht mal das ach so tolle Desire HD.

    Ich habs seit kurz nach dem Marktstart und hab den Kauf bisher nicht einmal bereut. Das Desire meiner Frau ist auch ganz "nett", aber wir wissen ja alle, wessen kleine Schwester das ist. ;)

    Meiner Meinung nach verkauft sich das SGS zurecht so gut und ich freu mich schon auf den potenten Nachfolger.

  • Hmmm, was soll ich denn da jetzt mit meinem 2Jahre? alten G1 hier reißen können? Muss mir anscheinend wirklich noch so ein Supersmartphone kaufen um hier mitreden zu können. :)

  • also mein SGS hatte ich genau 6 Std. Haptik wie eine Tupperschűssel, Gps mangelhaft, kies-Software der letzte Dreck, und wenn ich erst div. Updates und fixes installieren muß, bevor das teure Ding endlich lagfrei läuft.......
    Wieder ab in die Kiste zu amazon.
    Dagegen ist mein Desire absolute Überlasse.

  • Kumpel hat das SGS und muß sagen ein feines Gerät.....tauschen möchte ich es allerdings nicht gegen mein Desire ;)

  • Also mein SGS liegt nur noch rum. Kein Vergleich mit meinem neuen HTC Desire HD.
    No more Samsung.

  • hab auch das galaxy s und ein galaxy tab. ganz klar von der leistung gesehen die besten geräte noch auf dem markt. verglichen mit milestone und desire und diversen custom roms. das einzige wo samsung echt gefuscht hat war der fehlende blitz...

  • Hardwareseitig ist diese Gerät absolut top.
    Optik & Haptik interessieren mich nicht.
    Sofwareseitig, na ja :-(

    Mit CustomRoms (ich nehm DocRom) ein super Gerät.
    Genau so stelle ich mir mein Smartphone vor.

  •   15

    Hab auch ein gslaxy s,und bin super zufrieden.

  • Galaxy S ---> Beste Smartphone

  • Ich halte weiter nichts von Samsung als Hersteller.

  •   2

    Galaxy i7500! ich war echt einer der ersten O2 User dieses Smartphones. mann war das Ding Mist. Es war so schlecht das ich nie wieder einen Androiden an Board haben wollte. Hab es nach 4 Wochen total gefrustet via ebay für knapp über 100 € vertickert. Später hatte ich dann erfahren das es Samsung wohl umgetauscht hätte :-0
    Bin jetzt mit nem SE xperia x10i unterwegs und ziemlich zufrieden. Ich wünsche allen Galaxy S usern das sie ohne Trouble mit ihrem Handy auskommen.

  •   9

    Ich mag Samsung und mir gällt auch das Galaxy S aber da ich nur Nexus Handys nehme war das nie eine Alternative für mich. Zum glück wurde das Nexus S von Ihnen produziert. Denn jetzt habe ich ein Nexus Handy das von Samsung Produziert wurde, zwei Fliegen mit einer klappe geschlagen ;)


    Ach und natürlich Herzlichen Glückwunsch Samsung :D

  • Als enttäuschtes i7500-Opfer behielt ich insofern recht mit meiner Entscheidung, niemals wieder ein Samsung-Phone zu kaufen, als dass sie es schon wieder ewig nicht auf die Reihe gebracht haben, ein update auf 2.2. herauszubringen. Auch soll die selbstgestrickte Oberfläche echter Pfusch sein und obendrein häßlich. Die sollten mal ihr Android Entwicklerteam austauschen.

  • Das Galaxy S ist ja auch ein super Gerät! Vorallen mit Custom Rom (atm Darkys)
    Hatte vorher ein Milestone und war damit überhaupt nicht zurfrieden, vorallem weil der Bootloader gespeert ist ...

  • Das Desire HD ist ja erst vor kurzem erschienen, glaube nicht da man sie so gut vergleichen kannn.
    Danke an die anderen das ihr wegen der verkaufszahlen des Desire geguckt habt. Dann müssen wir wohl warten bis das Geschäfftsjahr vorbei ist und die Zahlen offen gelegt werden

  • Desire HD würde mich persönlich auch mal interessieren. Das wäre ja das Konkurrenzprodukt zum Galaxy S.

  • Habe gerade auch recherchiert, aber keine wirklich brauchbaren Informationen zum Desire gefunden. Ich denke es wird in eine ähnliche Richtung gehen, wenn nicht sogar weit darüber liegen.

  • Fabien Roehlinger
    • Admin
    • Staff
    03.01.2011 Link zum Kommentar

    Das Desire verkauft sich HERVORRAGEND. Genaue Zahlen gibt es aber (derzeit noch) nicht.

  • Die Zahlen zum Desire würden mich auch interessieren.

Zeige alle Kommentare

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. Mehr dazu

Alles klar!