Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. OK

Das erste Android-Handy von Samsung mit der Bezeichnung i7500 wird offenbar umgetauft und kommt zunächst in Frankreich auf den Markt.

Fingerprint-Sensor oder Filmen in 4K - was ist DIR wichtiger?

Wähle Fingerprint-Sensor oder 4K-Videoaufnahme.

VS
  • 11327
    Stimmen
    Ooops! Etwas ist schiefgelaufen. Aktualisieren sollte helfen.
    Fingerprint-Sensor
  • 5312
    Stimmen
    Ooops! Etwas ist schiefgelaufen. Aktualisieren sollte helfen.
    4K-Videoaufnahme

Der französische Netzbetreiber Bouygues Telecom wird das Samsung i7500 nach eigenen Angaben ab Anfang Juli unter dem Namen Samsung Galaxy verkaufen.

Das Samsung i7500 oder Samsung Galaxy kommt demnach unter anderem mit Android-Betriebssystem, UMTS plus HSDPA (Phase III), 3,2-Zoll-Touchscreen und einer 5-Megapixel-Kamera. Einen Preis konnte der französische Netzbetreiber noch nicht bekannt geben.

2 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
  • In allen anderen Breichten hieß doch es kommt im Juni nach Deutschland.
    Was soll das denn jetzt ? ...

    • Laut ofiziellen Meldungen kommt es auch im Juni auf den deutschen Markt.
      Sowohl aug der deutschen Samsung Seite als auch auf der o2 Seite ist von Juni die Rede.

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. Mehr dazu

Alles klar!