Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. OK
1 Min Lesezeit 5 Kommentare

Samsung Galaxy Tab soll auf der IFA vorgestellt werden

Ich hoffe ja immer noch, dass es heute, auf einem unter dem Titel “Explore the Wonder of Samsung” angekündigten Event von Samsung in New York vorgestellt wird. Wenn ich mich nicht verrechnet habe, beginnt dieser Event um 17.30 unserer Zeit. Allerdings will Engadget wissen, dass das Samsung Tablet auf der IFA in Berlin, die am 3. September beginnt, vorgestellt wird.

Dies soll ein "High-Ranking Official" von Samsung zum besten gegeben haben. Wenn ich es mir recht überlege, ist mir das sogar lieber, da ich sehr wahrscheinlich sowieso mein Unwesen auf der IFA treiben werde.

Da ich gerade ein Billig-Tablet in den Fingern habe (erste Review in Kürze) und man mit diesem $150 Teil sogar was anfangen kann, bin ich um so mehr auf die ersten "fetten" Tablets gespannt. AMOLED Display, Android 2.2, 1.2GHz Cortex A8 Prozessor, 16GB interner Speicher, WiFi und 3G klingen auf jeden Fall nicht schlecht. Ich bin wirklich gespannt auf das Gerät.
 

 

Quelle: Engadget

5 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. Mehr dazu

Alles klar!