Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. OK
1 Min Lesezeit 10 Kommentare

Samsung Galaxy Tab Wifi in Europa – besser spät als nie?

Damit sich das Galaxy Tab Wifi gut verkauft, müsste es schon ein „Hammerpreis“ für das Gerät sein. Das Galaxy Tab mit 3G bekommt man mittlerweile schon für €359,90 wohingegen die unverbindliche Preisempfehlung für das Tab ohne 3G bei €399 liegen soll. Bekommen wird man das Tablet für weniger, aber warum sollte man sich das Tablet ohne 3G zulegen, wenn der Unterschied relativ gering ist?

In England soll es ab dem 31. März für 299 Pfund (ca. €349) erhältlich sein, bei Amazon.de ist es momentan mit €549 (zum Vorbestellen) gelistet. Mann kann davon ausgehen, dass es auch bei uns in Kürze erhältlich sein wird. Auf den Preis, der dann dafür aufgerufen wird, bin ich mal gespannt.

Quelle: Ndevil

10 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
  • Das Galaxy Tablet ist ein sehr gutes Gerät, vor allem für Leute, die ein leichtes und kompaktes Tablet suchen. Auch mit Android 2.2 kann es alles, was man braucht ohne Einschränkungen. Am Anfang war es natürlich unverschämt überteuert. Aber gerade jetzt im Preisbereich 300-400 € ist es Imo das interessanteste Gerät überhaupt. Ich würde nie gegen eines der anderen Tablets tauschen wollen.

    Ihr wollt doch nicht ernsthaft 699 € für so einen schweren Brummer wie das Xoom ausgeben. Wofür eigentlich? Damit es dann schwerer in der Hand liegt? Damit es mehr Platz im Gepäck wegnimmt? Für irgendwelche Scroll-Widget-Spielereien? Damit sagen könnt, dass ihr Honeycomb habt? Imo sollten lieber mal die eigentlichen Apps deutlich verbessert werden anstatt dass Google alle Nase lang Android Updates ohne Mehrwert rausbringt und die Hersteller andauernd mehr Kerne in die CPU bauen. DAS ist Imo keinen Gedanken wert.

  •   34

    Wenn sich Asus jetzt keinen Fehlstart erlaubt vermute ich das oder der Transformer schlägt ein wie eine Bombe. In vielen Blogs und Foren wird das Teil sehnsüchtig erwartet. UPS hier gehts ja um Samsung sehe ich Grad, ach macht nix interessiert eh keinen^^

  • ich glaub samsung hat en bisschen verschlafen...

  • Das Schrottteil hätten sie sich sparen können (meiner Meinung nach übrigens damals schon, aber da gibts ja genügend die es mögen..)

    Zumal für diesen Mondpreis?!

  • - 399,00 € mit 3G
    - 549,00 € ohne 3G


    Hab ich was verpasst?

  • Martin, Du sagst es! Die regeln den Erfolg nicht zuletzt über den Preis.

    OT:
    Wobei der natürlich nicht zuuu niedrig sein darf.

    Am Markststand eines Kieler Eierhändlers stand vor 30 Jahren eine riesige Menschenschlange. Dessen Preise waren konkurrenzlos niedrig. Auf die Bemerkung eines Kunden, die Eier lägen doch im Händlereinkaufspreis sicher höher, als sein Verkaufspreis, antwortete der Händler ´Ja, aber die Menge macht´s´.

    Schade, dass Asus besser rechnen können wird.

  • Yup, das Transformer ist auch (zu 99.9%) mir ;-)

    Bis dahin komm ich mit dem Galaxy Tab ganz gut über die Runden :D

  • Ich glaube, das Transformer hat schon das Herz und die Seele der Android-Nutzer getroffen ^^ Das Ding wird bestimmt ein Verkaufsschlager.

  • Besser nie!

  • Das Gerät ist bei mir keinen längeren Gedanken wert.

    Bei den angekündigten Tablets ist dies wohl nur unter "ferner liefen "

    Vielleicht nervt es aber bei mir wird es wohl das Transformer ;-)

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. Mehr dazu

Alles klar!