Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können.

1 Min Lesezeit 3 mal geteilt 22 Kommentare

Samsung Galaxy S2 verkauft sich 10 Millionen mal

Dass es Samsung gut geht und dass deren derzeitiges Flaggschiff Galaxy S2 sich wirklich ausgesprochen gut verkauft, ist den meisten Lesern hier bestimmt bewusst. Um aber mal wieder zu verdeutlichen, wie beliebt das Gerät  aber tatsächlich ist, wurden gestern neue Verkaufszahlen mitgeteilt. Und laut diesen hat das Unternehmen es geschafft, alleine in den letzten zwei Monaten 4 Millionen Galaxy S2-Geräte abgesetzt, um damit nun insgesamt die 10 Millionen-Marke zu überschreiten.

Angesichts der Ausstattung des Telefons ist das vielleicht keine Überraschung, beeindruckend ist das natürlich aber nichts desto trotz. Und da das Smartphone in Amerika erst seit kurzem erhältlich ist, ist ein Ende für den weiteren erfolgreichen Abverkauf auch nicht in Sicht.

Hier noch Samsungs offizielle Pressemitteilung zu dem Thema:

 

Relevante Beiträge:

Samsung Galaxy S2 jetzt auch in Weiß erhältlich
Samsung Galaxy S2 hat derzeit den schnellsten Grafikchip aller Smartphones
[Video] Motorola Atrix vs Samsung Galaxy S2

3 mal geteilt

22 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:

  • Best Smartphone ever!


  • @Markus:
    Vielen Dank für die ausführliche Antwort :D

    Dann werde ich das morgen früh gleich mal machen. Ich habe hier zumindest noch nie gehört, dass ein Gerät vom flashen kaputt gegangen ist. Da hab ich von Apple Freunden schon Storys gehört....

    und nein, das Branding brauch ich nicht. Ist der größte dummfug. Eine Kostenkontrollapp von der Telekom wäre nett, aber die gibts nicht mal. alles andere benutze ich nie ;)


  • Wie viel verkaufte Exemplare gibt es vom iPhone 4?


  • ICH LIEBE DIESES HANDY !!!

    Seit dem Galaxy S ist Samsung mein favorit!


  • @ Matthias
    nen Kollege von mir hatte das HTC Desire und jetzt das SGS2. Er ist überwältigt wieviele Funktionen das SGS2 von Werk aus hat wogegen beim Desire jeder Furz ausm Market besorgt werden musste. Da kamen Fragen auf wo ich mir dachte "mein gott sowas is beim SGS doch schon alles mit dabei". Da du so schön aufn Punkt gekommen bist tue ich das auch mal. :D


  • einfach juice defender ultimate draufpacken dann habt ihr keine akkuprobleme mehr


  • Sense? TouchWiz? Sämtliche Herrstelleroberflächen?
    I BAH!

    Kommt bei mir sofort ein Customlauncher drauf...


  • also ich verstehe die ganzen guten rezensionen überhaupt nicht. klar das sgs2 ist nicht schlecht, das will ich auch garnicht sagen, aber ich hatte es zwei tage da und hatte vorher das htc desire s und muss sagen, dass ich es im vergleich zu htc geräten garnicht so gut finde. mir fehlen viele, zwar kleinigkeiten, aber wichtige merkmale und einstellungsmöglichkeiten, die mir htc geräte nunmal ab werk bieten... deshalb werde ich keine samsung handys mehr kaufen, zumal mir die sense oberfläche viel besser gefällt.


  • Bin auch seit einer woche stolzer besitzer eines ceramic weißen sgs2
    Und bin vollkommen zufrieden,

    Und in weiß sieht man nix von billig plastik look .. Im gegenteil


  • @ Markus Buschbeck

    You make my Day! +1


  • mir ist das S2 schon auf den boden geknallt und es hatt kein einziger kratzer abbekommen was ich von meinem DHD nicht sagen kann!Ich hoffe das jetzt mit FW 2.3.4 die akuubrobleme behoben sind dan ist das S2 unschlagbar!


  • Ich frag mich, wieviel PET-Flaschen aus Pfandautomaten für die 10 mille dran glauben mussten????


  • @Anna

    Du brauchst das Ding nicht rooten, du musst nur zu Samfirmware.com gehen, dir die neueste Firmware dort zu besorgen und via Odin (gibt es dort auch) das neue Rom zu flashen (klingt komplizierter, als es ist, Anleitungen gibt es hier im Forum zuhauf).

    Nachteil ist natürlich der Verlust aller Daten/Einstellungen auf dem Galaxy, daher solltest du die fix vorher sichern.

    Dann ist dein Branding zwar weg, aber ehrlich, brauchst du ein Branding?

    Was Garantie angeht:
    Das ist dafür unerheblich, weil im Falle eines Falles lässt sich dein Providerrom auch dort finden und du kannst das zurück flashen.


    Und aus Erfahrung: JA das Akkuproblem gehört mit der 2.3.4 der Vergangenheit an, ich habe schätzungsweise 50% weniger Akkuverbrauch seitdem ich die 2.3.4 drauf habe. Es lohnt sich also.


  • BOOOOAAH, wenn ich das schon wieder lese... "Plastikgehäuse" *GRRR*
    Mal ganz davon abgesehen, dass die Bezeichnung "Plastik" was von billigem Putzeimer hat, haben die Samsung-Gehäuse nun wirklich gar nix mit billig zu tun!!
    Mein SGS ist nun schon weiss-ich-wie oft auf den Boden gefallen und... Hats irgendwelche Schäden davongetragen?! ... Nääää ^^
    Wenn das gleiche mit nem Blechgehäuse-Handy passiert isses verblötscht ohne Ende!

    Aber was solls, muss man sich deswegen ständig gegenseitig niedermachen?
    Hab irgendwie immer den Eindruck, viele suchen den Feind in den eigenen Reihen... Ey, der Feind is dieses komische angebissene Fallobst! Die, die die runden Ecken erfunden haben *HARHAR* ... oder auch nicht... ;)


  • Ich hatte vorher ein LG Optimus Speed.
    Das war der letzte Schrott und ich wollte Android schon den Rücken kehren.
    Nun habe ich ein SG2 und bin, bis auf einen Pixelfehler, bestens zufrieden.
    Nicht ein Absturtz sein 2 Monaten.
    Das LG bootete schon 3-4 mal am Tage neu und sich auch aus.


  • Da schau doch mal in deine akkustatistik ;-)


  • Meins ist zum Glück auch schon unterwegs zu mir :)


  • Habe selber ein SGS2 und bin vollauf zufrieden mit dem Gerät. Es ist in vielen Belangen deutlich besser als das iPhone und dabei noch deutlich günstiger.

    Das Plastikgehäuse stört mich persönlich überhaupt nicht...im Gegenteil...das Gerät ist wunderbar leicht.

    Bei Samsung verkauft sich halt Qualität statt Sex-Appeal...


  • wie konnte denn das passieren - hat Apple vergessen zu klagen ? lol


  • hey,
    Ich hab auch ein SGS2, aber mal an die anderen Besitzer eine Frage: hattet ihr auch mal ein Akkuproblem?

    letztens hatte ich 41%, nicht mal 2 h später waren es 20. dann hab ich WLAN ausgmcht, waren aber ne stunde später nur noch 5%. dann bin ich in den Flugmodus, kurze Zeit später war es aus!!

    2.3.4 könnte das Problem lösen, habe aber blöderweise ein T-Mobile Branding. wenn ich es Route verliere ich jedoch die Grantie... Und wie es mit der Brickgefahr aussieht hab ich bisher nicht rausgefunden.

    Hat jemand von euch eine Idee, wie ich aus der Zwickmühle rauskomme?

    Ansonten kann ich das Handy nur empfehlen :)

Zeige alle Kommentare

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. Mehr dazu