Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. OK
1 Min Lesezeit 5 mal geteilt 13 Kommentare

Samsung Galaxy S2 löst Rubik`s Cube aka Zauberwürfel in Schallgeschwindigkeit

Welcher Streaming-Typ bist Du?

Wähle Der Genießer oder Der Gesellige.

VS
  • 3436
    Stimmen
    Ooops! Etwas ist schiefgelaufen. Aktualisieren sollte helfen.
    Der Genießer
  • 1041
    Stimmen
    Ooops! Etwas ist schiefgelaufen. Aktualisieren sollte helfen.
    Der Gesellige

Okay, Schallgeschwindigkeit ist vielleicht etwas übertrieben, aber wenn das mal nicht schnell ist, was man in folgendem Video sieht. Ein Roboter löst den Rubik`s Cube, bekannt als Zauberwürfel mithilfe eines Samsung Galaxy S2 in quasi Null Komma nix. Null Komma nix sind in diesem Fall 5.32 Sekunden, wobei man beim Anschauen des Videos das Gefühl hat, es sind gerade mal zwei drei Sekunden.

Link zum Video

Der Roboter, als dessen „Gehirn“ ein Samsung Galaxy S2 zum Einsatz kommt, hört auf den Namen Cubestormer 2 und wurde von den Entwicklern Mike Dobson and David Gilday gebaut und programmiert. Alle Bauteile für den Roboter sind Standard-Lego-Komponenten inklusive des Mindstorm NXT Systems.

Die entsprechende App auf dem Galaxy S2 nutzt die Kamera um die aktuelle Würfel-Farbkombination zu analysieren und errechnet anhand eines Algorithmus die Lösung, der Roboter setzt diese dann in Windeseile um. Verbunden sind Roboter und „Gehirn“ per Bluetooth, das Lösen des Puzzles wird außerdem auf dem Display des Galaxy S2 grafisch synchron dargestellt.

5 mal geteilt

13 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. Mehr dazu

Alles klar!