Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. OK
1 Min Lesezeit 4 Kommentare

[Root News] 1.4 GHz “Overclocking”-Kernel für das Eee Pad Transformer

Akkupower von morgens bis abends ist für Heavy User leider immer noch keine Selbstverständlichkeit.
Stimmst Du zu?
50
50
2783 Teilnehmer

Weder habe ich mein Eee Pad Transformer bisher gerootet, noch kann ich mich über die Performance des Gerätes beschweren. Bei dem ein oder anderen meiner Android Devices habe ich jedoch schon die Möglichkeit des „Overclocking“ genutzt. Dies kann man jetzt – dank eines entsprechenden Kernels – auch auf dem Transformer.

Dieser soll unter 1.4 GHz noch nicht stabil laufen, die Benchmark Ergebnisse sind allerdings beeindruckend. 4343 Punkte im Quadrant erreicht das Transformer in übertaktetem Zustand. Über den Sinn und Unsinn von Benchmarks werde ich hier nichts schreiben, dazu hat ja jeder seine Meinung.

Wer sich die Sache genauer anschauen möchte, kann das im entsprechenden Thread bei den XDA-Developers tun.

Quelle: Bloggenist

4 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:

  • @M. B. vergiss nicht das, dass Transformer einen Dual-Core Prozessor hat.


  • Und wieder Quadrant Standard.... so sieht keine Sau wo (IO, RAM, CPU...) sich jetzt die Performance verbessert hat... ich würde solche Screens links liegen lassen, sind einfach unglaubwürdig.


  • Jo, Antutu rockt auf jeden fall :)
    Aber geht da nicht noch mehr?? 1.3 erreich ich selbst mit dem Desire schon!!


  • schade das der quadrant immer als Referenz benchmark genutzt wird... der antutu halte ich aus eigener Erfahrung als Aussagekräftiger

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. Mehr dazu

Alles klar!