Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. OK
2 Min Lesezeit 46 Kommentare

[Review] HTC Desire HD S-Curve Gel Case

Akkupower von morgens bis abends ist für Heavy User leider immer noch keine Selbstverständlichkeit.
Stimmst Du zu?
50
50
6351 Teilnehmer

Was meine Smartphones angeht bin ich ein „Gadget Freak“, gerade was Taschen bzw. Schutzhüllen angeht. Meistens lande ich bei einem Case Mate „Barely There“ Case, die sind zwar etwas teurer als die meisten „Billig Hüllen“, aber ihr Geld auch wert. Sogenannte Gel Cases mag ich durchaus auch, diese sind in der Regel sehr günstig und „in die Sch… gegriffen“ habe ich beim Kauf eines solchen billigen Gel Cases bisher auch noch nicht.

Auf der Suche nach einem Schutz für meinen neuen Gefährten, dem Desire HD, bin ich bei Ebay auf ein S-Curve Gel Case gestossen, wobei mir vor allem das Design gefallen hat. Das Case habe ich jetzt seit zwei Tagen im Einsatz und bin durchaus angetan von der € 8,60 Hülle.

Wie man auf den Bildern sieht, hat es auf beiden Seiten eine „geriffelte“ Fläche. Diese macht sich in erster Linie bei einhändiger Bedienung positiv bemerkbar. Auch die Rückseite, mit einer Mischung aus Gel und Kunststoff, liegt sehr gut in der Hand, aber vor allem wird diese nicht „schmierig“, wie das bei machen Gel Cases der Fall ist. Auch positiv aufgefallen ist mir die Tatsache, dass das Case etwas dünner ist, als die normalen Gel Cases, von denen ich natürlich mittlerweile auch eins habe. Der „schmale Charakter“ des HD bleibt quasi besser erhalten.

USB und Kopfhörer Anschluss sind ausgespart, für Lautstärkewippe und Ein-Schalter gibt es eine „Erhebung“ an der entsprechenden Stelle. Auch für Kamera, Blitz und Speaker auf der Rückseite gibt es natürlich entsprechende Aussparungen.

Der einzige Kritikpunkt meinerseits ist die Passgenauigkeit, die könnte auf der Vorderseite am Rand etwas besser sein, allerdings sitzt das Desire HD an sich fest in der Schutzhülle.

Das S-Curve Gel Case gibt es für € 8,60 inklusive Versand bei Ebay. Übrigens ist dies ist kein Parterlink oder auf irgendeine andere Art Werbung, man findet das Case auch bei anderen Anbietern.

46 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:

  • @Many:

    Der Rand ist gerade so hoch, dass das Gerät nicht auf dem Display liegt.


  • Frage an die Besitzer:
    Ist das Case auf der Vorderseite erhöht, also am Rand?
    Also wenn ich das DHD auf die Vorderseite lege, ist dann der Display direkt auf dem Tisch, oder liegt das Handy auf dem Case am Rand und der Display ist "in der Luft"?

    LG


  • Ich hab mir das Gel Case auch mal bestellt. Heute ist es gekommen und ich muss sagen, ich hätte nicht erwartet, dass tatsächlich der "schlanke Charakter" vom Desire HD erhalten bleibt. Es passt auch sehr gut, bin mit der Verarbeitung voll zufrieden.
    Das einzige, was mich ein bisschen stört (aber ich glaube, das betrifft nur einen Monk wie mich), ist, dass der Ausschnitt für den Lautsprecher auf der Rückseite ein wenig versetzt gehört. Dann wäre es perfekt. Aber über so nen klitzekleinen Makel kann man ja schon drüber hinwegsehen XD


  • Sieht eigentlich gut aus.

    Ich persönlich bin aber mehr für Hardskinhüllen. Hatte ich auch schon bei meinem HD2 und die sind unheimlich passgenau. Überstehen auch ohne weiteres Stürze aus 1m Höhe.


  • Ah, verstehe. Na ja, ist ja auch nicht für jeden so angenehm. Ich habs gern, weil ich dadurch keine Angst haben muss mit meinen Ohrringen das Display zu zerkratzen. Obwohl das Ding nach intensiver Benutzung ja sowieso noch aussieht wie neu.


  • @Claudia:

    Die Hülle wird auf eBay ma mit, ma ohne Folie angeboten. Ich bin kein Fan von Folien, habe also auch keine mitbestellt.


  • Hab bei ebay gesehen dass da auch eine Schutzfolie mit dabei ist, kann mir jemand sagen ob die zu empfehlen ist? Hab momentan die originale von HTC drauf und finde die eigentlich recht gut.


  • Habe mir das Case nachdem ich das Review gelesen habe gekauft. Preis/Leistung ist auf jeden Fall okay, passt besser, ist stabiler und dünner als ein Silikoncase, welches ein Freund von mir nutzt.

    Was mich aber extrem nervt ist, dass die Lautstärke-Wippe und Power-Taste viel zu schwer zu drücken sind. Für diese wurden bei diesem Case extra Aussparungen gelassen. Um die Lautstärke zu verringern muss ich z.B. schon fast in mittig und fest drücken damit sich was tut. Logischer wäre gewesen, wenn man kleine Blöcke zum verstärken des Drucks angebracht hätte, wie es bei dem Case meines Freundes ist.

    Meine Frage ist nun, ob es ein Case gibt das ähnlich stabil, dünn und stylisch ist, bei dem sich noch dazu die Tasten leicht bedienen lassen. Preis ist mir erstmal egal. Falls es sowas gibt, bin ich gerne bereit bis zu 50€ dafür zu bezahlen.


  •   8
    XYZ 07.02.2011 Link zum Kommentar

    Geh ich recht in der Annahme, das das Gerät mit Case dann nicht mehr in die Kfz-Halterung passt?? Hätte keine Lust jedesmal das Case entfernen zu müssen.


  • @Martin:

    Ob es das Case fürs "Klassik" auch gibt, kann ich dir nicht sagen, aber pappen tut es nicht.


  • Hey Community, wollte nur mal nachfragen, ob es dieses Case auch für das HTC Desire "Klassic" gibt? suche schon eine ganze Weile aber finde für mich kein passendes Case.
    Es würde mich auch noch interessieren, ob beim "in die Hosentasche stecken" dass Handy bequem reinrutscht oder eher bisschen pappen bleibt, wie das bei Gummi halt so ist.


  •   3

    @ Torsten, danke für die Info. Ich denke ich werde das Case bestellen und mal testen.


  • Ja geht leicht drauf und wieder runter. Ob das Case im Laufe der Zeit etwas ausleiert kann ich noch nicht sagen.
    Ich habe auch eine Quertasche und lass das Case aber drauf. Es geht zwar schwerer aber es passt gerade so. Das Leder der Tasche wird sich noch dehnen. ;)


  •   3

    Hallo zusammen, erst einmal Danke für diesen Bericht. Kann man das Case auch schnell "an- und ausziehen"? Nutze wenn ich beruflich unterwegs bin die "Quertasche von MTT" sowie eine Aktivhalterung von Brodit. Und diese beiden funktionieren nur ohne Case. Im privaten Gebrauch mach ich dann immer eine einfaches Silikoncase drum. Speziell wegen der Kameralinse.


  • Hab mir das Teil bestellt. Die Lieferung kam heute an. Schon mal ein Pluspunkt für Schnelligkeit.
    Die Hülle macht das DHD nur geringfügig dicker. Es liegt gut in der Hand. Der optische Eindruck ist gut. Die Kamera ist gut geschützt, da der Ring nicht mehr übersteht. Preis/Leistung ist okay.


  • hab mir das case auch mal bestellt. macht wirklich keinen schlechten Eindruck.

    stehe eigentlich noch auf diese Dinger, aber da ich jetzt ne Woche in London bin und das DHD öfters mal in der Hand habe, ist es sicherlich nen ganz guter Schutz, falls es mal herunterladen sollte. und so hässlich finde ich es garnicht, sonst hatte ich es mir auch nicht geholt.


  • Ich werde nie verstehen warum man sein Handy in so ein hässliches Ding steckt. Geht ihr echt so unsanft damit um?
    Kommt für mich eh nicht in frage, so passt das Ding ja nicht mehr in die Autohalterung.


  • @Constantin:

    Mach nen guten Eindruck, das Revolution Rom, wie läuft Gingerbread?


  • Das Case ist Top....aber.....leider passt mein Handy nicht mehr in die Gürteltasche!


  • ich finde, solche cases machen das handy unansehnlich.

    das versteckt doch nur das design...
    was nützt mir ein handy ohne kratzer, wenn ich es sowieso nicht "nackt" sehe? ;)

Zeige alle Kommentare

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. Mehr dazu

Alles klar!