Im Rahmen unserer Websites setzen wir Cookies ein. Informationen zu den Cookies und wie Ihr der Verwendung von Cookies jederzeit widersprechen bzw. deren Nutzung beenden könnt, findet Ihr in unserer Datenschutzerklärung.

1 Min Lesezeit 10 Kommentare

[Video] Reckless Racing im echten Leben nachgespielt

Das Xperia Studio hat es sich zur Aufgabe gemacht, die Grenzen von “Mobile Technology” auszuloten. Mit diesem Projekt dürfte das - nicht das erste Mal - gelungen sein: Das wohl vielen bekannte Rennspiel Reckless Racing für Android-Geräte wurde in die Realität verfrachtet.

Dazu wurden zwei Autos so umgebaut, dass sie sich mit Xperia Play Android-Smartphones lenken lassen und extra eine Rennstrecke angelegt, auf der einer der Entwickler von Reckless Racing und ein Tech-Blogger von Pocket-Lint gegeneinander antreten mussten. Wie sich Reckless Racing in der Realität macht, seht ihr in folgendem Video: 

Link zum Video

Quelle: Übergizmo

Dank ist diese Seite frei von Werbebannern

10 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!

  • @AndroPet:

    Denke nicht...

    @Arvid:

    Sorry, hoffe mit deinen Augen alles okay?


  •   20
    Gelöschter Account 07.03.2012 Link zum Kommentar

    aus welchem James Bond war das gleich ???
    Golden Eye oder so ? aber da war es ein Nokia


  • MIT K! Mit K! Das tut ja weh in den Augen. :D

    Es heißt: RecK(!)less Racing.


  • der eigentliche Fail an dem Video ist eigentlich, dass Recless Racing auf dem Xperia hakt. :D


  • Geile Grafik!


  • Moin Michael!
    coole Aktion, würde ich auch gerne mal teilnehmen. Gerne auch eine Person meiner Wahl auf dem Beifahrersitz anschnallen... grrrr. Wulf zum Beispiel.
    Sag´ mal: kann ich eigentlich an das AtrixLapdock auch einen Controller anschließen, und dann recless spielen?
    AHOI


  • @Ferdinand:

    Jup, seh ich auch so. So isses nicht 100% wie im Spiel. Hätten einen Kran hinstellen müssen, hätte doch eigentlich noch im Budget drin sein müssen...


  •   16
    Gelöschter Account 06.03.2012 Link zum Kommentar

    cool abends in die Kneipe - Auto stehen lassen und nächsten Tag das Auto per Smartphone nach Hause holen. Yesssss


  • nicht schlecht, aber sie hätten es aus der Vogelperspektive filmen müssen. So wäre es um einiges leichter gewesen die Autos zu steuern und Recless ähnlicher ;)


  • klasse Marketing

Empfohlene Artikel

Dank ist diese Seite frei von Werbebannern