Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können.

1 Min Lesezeit 3 mal geteilt 5 Kommentare

[Game] Pong zu viert an einem Tablet - Multiponk

Was ist Dir lieber als Back-up? Externer privater Speicher oder Cloud im Internet?

Wähle Externer Speicher oder Internet-Cloud.

VS
  • 8856
    Stimmen
    Ooops! Etwas ist schiefgelaufen. Aktualisieren sollte helfen.
    Externer Speicher
  • 3214
    Stimmen
    Ooops! Etwas ist schiefgelaufen. Aktualisieren sollte helfen.
    Internet-Cloud

Pong, einen der Spieleklassiker schlechthin, dürften auch jüngere Generationen kennen. Auch als „Urvater der Videospiele“ bezeichnet, wird in Pong auch heutzutage immer noch gerne mal ein „Paddel“ geschwungen, um zu verhindern, dass der Ball auf dem Spielfeld nicht ins „Aus“ gerät. Mit Multiponk erhält der Klassiker ein zeitgemäßes Gewand und einen Multiplayer-Mode, allerdings benötigt man dazu keine Internetverbindung.

Link zum Video

Auf einem Tablet kann man beispielsweise mit bis zu vier Spielern eine Runde Pong – in diesem Fall korrekterweise Ponk – spielen, eine ganz nette Sache z.B. für die Treffen mit Freunden und Familie an den kommenden Feiertagen. Auf einem Smartphone lässt sich Multiponk mit zwei Leuten spielen, nur nicht auf dem Samsung Galaxy S2, denn das Gerät wird wegen Problemen mit dem Sound (laut Marketbeschreibung) nicht unterstützt.

Ich werde mir das Spiel auf jeden Fall zulegen und heute Abend mal ganz in Ruhe in „moderner Nostalgie“ schwelgen.

Quelle: Phandroid

3 mal geteilt

5 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. Mehr dazu