Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. OK
1 Min Lesezeit 78 Kommentare

Offizielle Seite zum Asus Eee Pad Transformer – Android 3.0 Tablet/Netbook Kombi – online

Ich würde bestimmt auch super ins AndroidPIT-Team passen!
Stimmst du zu?
50
50
278 Teilnehmer

Eigentlich sollte das Eee Pad Transformer spätestens in knapp zwei Wochen – am 18. April - in UK erhältlich sein, noch diesen Monat auch bei uns in Deutschland. Das wohl mit am meisten Spannung erwartete Android Honeycomb Tablet hat jetzt auch eine offizielle Website.

Dort findet man die wichtigsten Infos zum Eee Pad Transformer und zukünftig auch Downloads. Diese sind jedoch noch nicht verfügbar, nur die entsprechende Kategorie/der entsprechende Reiter ist schon vorhanden.

Wie jede neue Info zu dem Gerät macht auch die Website „Lust auf mehr“, zumindest was mich angeht.

Quelle: Phandroid

78 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:

  •   17

    Tja da wäre nun interessant zu wissen welche Videoformate das genau sind die er in 720p und 1080p schafft.


  • ... falscher knopf.

    habe jdf bei asus nachgefragt da ich mich.nicht entscheiden kann ob das eee1015pn netbook oder der transformer. antwort des asus teams: Hallo Saskia, schön, dass dir unsere Produkte so zusagen:-) Beim Transformer kommt es darauf an, ob du die steckbare Tastatur mitnutzt oder nur das Pad anschließt. HDMI-Ausgabe und WLAN verringern zwar die Laufzeiten ein bisschen, mehr als 3 Stunden sind aber auf jeden Fall drin...inkl. angeschlossener Tastatur schätzen wir, dass zwischen 12 und 14 Stunden machbar sind, ohne reduziert sich die Laufzeit in etwa um die Hälfte! [...] das Eee Pad Transformer wird von einem Nvdia Tegra 2 Prozessor inklusive kraftvoller GeForce Grafik angetrieben. Zusammen können sie Videos im 720p und 1080p Format flüssig wiedergeben, also ähnlich wie der Nvidia Ion 2 im Eee PC 1015PN...die externe HDMI Ausgabe ist unter Android 3.0 derzeit aber auf 720p beschränkt!


  • also falls die stream-frage noch offen ist ;)


  •   17

    Ich empfehle allen die Interesse an dem Gerät haben und weitere Infos suchen doch mal hier zu schauen ob euren Fragen dort vielleicht schon beantwortet wurden oder eben gleich neue stellen. Asus scheint da ja sehr aktiv zu sein:

    http://blog.asus.de/asus-eeepad-slider-transformer-%E2%80%93-mehr-als-nur-tablets/


  • 1. Ich weine nicht
    2. Bei jedem neuen Androidgerät musste ich warten
    3. Es haben einige ein ipad2 bereits kaufen können
    4. Vom 6.4.2011 finde ich bei Asus nichts

    Ich bin einfach zu alt für so einen Mist ;-)


  • Das mit dem 6.4. steht irgendwo auf Asus Facebookseite, such halt danach.
    Das hab ich auf die Schnelle gefunden:
    "We’ve checked with our sources and we can confirm that the Eee Pad Transformer will be making its way into the United States, Germany, France, Italy, Singapore, and Hong Kong this April and will be slowly rolled out to other markets from May."

    Zu Apple; schön das die den Marktstart rechtzeitig bekannt gegeben haben, aber hör Dich mal um wie viel Geräte ausgeliefert wurden, bzw. wer alles auf ein Gerät wartet...seit dem 25.3. ist da nichts mehr passiert. Also, was nutzt die tolle Ankündigung wenn es das Teil nicht zu kaufen gibt?

    Und jetzt hör auf zu weinen, einfach abwarten und Tee trinken... schon die Nerven. :P


  • @Heiko
    Ja das ist wirklich das einzigste was ich an Apple toll finde. Die Stellen das IPad 2 vor und sagen 2 Wochen später kannste das kaufen und sagen die auch gleich was es kostet.

    Das vermisse ich irgendwie hier etwas, es ist zwar an sich schön wenn man schon früh weiß was denn da alles kommt aber irgendwie nervt es auch weil man immer nur warten warten und nochmals warten kann bis es dann wirklich da ist...


  • Wer sagt das mit dem 6.4 stationär und 18.4 Onlinehandel und wie sicher ist das denn? Und vor allem was ist das für ein Kappes, dass versteht echt keiner, ich zumindest nicht. Dann kann ich auch wieder bei expansys abbestellen weil es wohl dann auch bald in DE kommt. Solche Verwirrung entsteht weil keiner was handfestes weiss sondern nur spekuliert wird.

    Und was wurde denn am Launchtag mitgeteilt? Weder handfeste Preise noch echte Termine, sowas ist eine katastrophe in meinen Augen.

    Und wenn der 6.4 und der 18.4 so wirklich feste Termine sind warum hat ausser Amazon UK keiner die Termine in seinem Onlineshop und weiss öffentlich nichts davon?

    Ich finde es einfach schrecklich, gäbe es Alternativen würde ich solch schlechte Informationspolitik nicht mitmachen.

    Ich bleibe dabei ich mag Apple und deren Produkte und Philisophie nicht, aber die Marketingstrategie ist allen anderen Welten voraus.


  • @Heiko

    Wie schon hier und anderswo gefühlte 1000x geschrieben, das war kein Verkaufsstart! Weder in UK, noch in Taiwan...zum Launch wurde im jeweiligen Land das Gerät offiziell vorgestellt. Aber die Berichterstattung war schon verwirrend, zumal 99% der Blogs wohl nur vom Nachbarn abschreiben.
    Traurig aber wahr.

    Und nochmal, nur für Dich: Zuerst der stationäre Handel(6.4.), danach die Onlinehändler(Mitte/Ende April).


  • Expansys teilte mir heute auf meine Anfrage wann der Verkauf denn in UK startet mit:

    "Wie schon mitgeteilt, haben wir leider keinerlei Infos vom Hersteller oder Lieferanten bekommen. Wir bitten noch um etwas Geduld"

    Da frage ich mich echt was der Countdown sollte bis zum Verkauffststart, irgendwie komme ich mir ver(apple)t vor :-)

    Es macht einen echt wahnsinnig wie wir "Androiden" immer vertröstet werden und warten müssen, warten hier, warten da keiner weiss was aber manche anscheinend alles :-( Und dann wundern sich die Hersteller wie Samsung, Acer, Asus, LG, HTC und was weiss ich alles wer warum Apple in den Verkaufszahlen allen davon jagt, wann lernen die Hersteller endlich dem Kunden zuverlässige Infos zu liefern? Ich hätte kein Problem damit wenn Asus sagt ab dem 18. April ist es verfügbar, dann sollte es aber auch so sein und nicht irgendwann später, schrecklich ist das!


  • Lese gerade, dass Sony sich jetzt auch einklinken will in die Tabletjagd.

    http://androidandme.com/2011/04/tablet/sony-s1-honeycomb-tablet-on-the-horizon/

    Also noch länger warten (?). Ich kauf´ den Transformer!


  • @Pet:
    Jo so ist es, als "Androide" muss man mit Ankündigungen und Warten wohl leben, manchmal ist das echt schrecklich. Warten wir mal ab ob sich daran was ändert ;-)


  • Pet 05.04.2011 Link zum Kommentar

    Mal abwarten auf 3g und warten und warten, vielleicht kommt in der zeit schon wieder ein neues tablet nach. Und warten, warten, das spart aber eine menge menge geld. Warten wir es weiter ab und geben das gesparte vielleicht schon wieder für etwas anderes aus. Warten wir es doch einfach ab. :-)


  • @ Hartmut Runge ## 04.04.2011 12:17:29

    Hat jemand eine Erklärung für die Gewichtsangabe? Apple und Samsung schaffen es nicht so ein Ding wesentlich unter 600g zu bringen und Asus will mit Tastatur nur 680g basteln? ##

    Ist in der Tat das reine Tablet-Gewicht.

    Ich meine mich zu erinnern, dass das Gesamtgewicht mit Dock sich auf 1,4 kg+ belaufen soll.


  • @Heiko

    Preisen stehen z.b. bei amazon:
    http://www.amazon.co.uk/Asus-Transformer-Android-docking-station/dp/B004TB0EXY/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1301941056&sr=8-1
    und
    http://www.amazon.co.uk/Asus-EeePad-Transformer-Tablet-Android/dp/B004TB0EMK/ref=sr_1_2?ie=UTF8&qid=1301941056&sr=8-2

    Aber wie schon geschrieben, dort erst ab dem 18.4. ...
    Und das die Ladenpreise nicht im Netz stehen ist doch normal, die offiziellen Preise von Asus sind bekannt und dafür wird es die Geräte dann auch geben.
    Übermorgen wissen wir mehr...vielleicht. :p


  •   16

    Naja ich kann es schon verstehen das einige lieber mit 3G haben wollen denn die smartphones sind schon schnell Leer wenn thetering an ist. Wer also viel unterwegs mit dem Tab online gehen will wird tatsächlich auf 3g warten muessen.


  • Kann mir kurz jemand erklären wozu er die 3G-Variante braucht?

    Zu hause habe ich Wlan und unterwegs ein Smartphone dabei, mit dem ich Wlan-Tethering nutzen kann.

    Also ich hätte auch lieber die Variante mit 3G, aber das ist doch kein K.O.-Kriterium!


  • Also wenn es zeitgleich in DE verfügbar ist dann kann ich mir das auch sparen bei Expansys, sollte es nicht früher verfügbar sein dann lohnt es sich wohl nicht.
    Ich denke das UK Transformer wird eine QWERTY Tastatur haben, aber damit kann ich leben hauptsache es kommt diese Woche als verfügbar bei Expansys, noch haben die sich bei mir nicht gemeldet trotz Vorbestellung bei denen.

    Und das es ab dem 6. April verfügbar in UK sein soll halte ich auch für eher zu optimistisch, ist komisch das es übermorgen erhältlich sein soll aber keiner Preise weiss oder zeigt.


  • Laut asus facebook-seite noch im april.


  •   16

    Mhmm es wa mal bei amazon drin jetzt wieder raus..... Glaubst du wirklich wir haben ne chance das es noch diesen monat nach deutschland kommt?

Zeige alle Kommentare

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. Mehr dazu

Alles klar!