Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. OK
2 Min Lesezeit 17 Kommentare

Nur für Ladys: Gerüchte um HTC Bliss verdichten sich

Ich lese diesen Artikel, weil mir auf der Arbeit langweilig ist.
Stimmst du zu?
50
50
22351 Teilnehmer

(Bildquelle)

Vor einer Weile tauchte das Gerücht des ersten Frauen-Smartphones von HTC auf. Unklar war dabei schon alleine der Name, der entweder Bliss oder Glamour lauten sollte. Neuesten Informationen zufolge wird es aber wohl ersterer, doch unabhängig vom Namen bedient das bunte Handy für Mädels so einige Klischees und soll von Werk aus mit solch smarten Anwendungen wie Kalorienzähler und Shopping-App auskommen.

Wirklich viel gibt es über die Technik des Telefons noch nicht zu sagen, aber um mal gleich bei den Klischees zu bleiben, ist die Optik des Gerätes für Frauen erst einmal sowieso vorrangig. Natürlich soll es auch irgendwie praktisch sein, und so soll das HTC Bliss mit einer grün gefärbten, angerauten Außenhülle ausgestattet sein, die auch kleineren Frauenhänden einen sicheren Griff ermöglichen.

Zudem soll das gute Stück mit beruhigenden Hintergrundbildern, sogenannten „calming wallpapers“ (???) ausgestattet sein. Vielleicht für gestresste Großstadtfrauen, die ihre einzige Ausflucht in einem angenehmen Bild auf ihrem Handy sehen? Schön und praktisch und mit einem natürlich äußerst weiblichen Begriff tituliert ist auch der „charm indicator“, ein Würfel, der leuchtet und blinkt, wenn ein Anruf oder eine SMS ankommen und der dabei helfen soll, das Smartphones möglichst schnell aus den schier unendlichen Weiten der weiblichen Handtasche zu fischen. Wie es aussieht, wird der Anbieter Verizon das HTC Bliss in den USA vertreiben, aber auch hier gibt es noch keine offiziellen Ankündigungen.

Bitte versteht mich nicht falsch, ich finde es wirklich sehr gut, wenn zielgruppenspezifisches Design sich durchsetzt, denn die Bedürfnisse von Frauen an Technologie ist oft einfach eine andere als die von Männern (ja, ich muss das so pauschal sagen, sonst kann ich ja gar nichts sagen) aber eine vorinstallierte Kalorienzähler-App? Wirklich?

Ich bin ja mal gespannt, ob es dann in Zukunft auch das männlichste Männer-Smartphone mit Mini-Motorsäge, vorinstallierter Muskel-Maß App und einem treffenden Namen wie HTC Testos auf den Markt kommt.

Quelle: TechieWarehouse

17 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:

  • richtige frauen haben richtige smartphones und zerkratzen mit ihren Nägeln nicht den touchscreen!


  • gibt doch schon smartphones für Frauen. Das neueste heißt IPhone 4 ;-)
    Fragt doch mal in eurem weiblichen Bekanntenkreis rum, welches Handy die Frauen gerne als nächstes hätten? Als Antwort kommt da nur "es neue IPhone!".
    Ihr werden da kaum hören: SGS2 oder HTC Sensation


  • @Thomas the Menace:
    Ja echt! halbnackte, gutaussehnde frauen in erotischen posen ärgern ja alle männer und gehen nur auf die nerven. Deswegen ist es ja immer so kontraproduktiv, frauen in engen kleidchen und knappen bikinis neben sportwagen zu stellen, die man reichen männern andrehen will, damit sie etwas zum kompensieren haben :P

    ganz ehrlich? durch die heutige sexflut in den medien, hab ich der frau inziwschen nichtmal mehr beachtung geschenkt... ich hab sie zwar gesehn, aber mein hirn hat sie nicht wirklich wahr genommen... also mir kann etwas nicht auf die nerven gehen, was sich schon so alltäglich anfühlt, dass man es nicht mal mehr fühlen kann :P


    btw: ja frauen-phones sollte es geben... gab es früher, war bei frauen beliebt, wird es wieder geben, wird auch bei frauen beliebt sein. leuchtende, blinkende, bunte gimmiks haben frauen schon immer angezogen. (so wie das licht die motten anzieht) sie wollen es haben... nur weil es existiert :P


  • ich weiss nicht ob das so ansprechend ist,wenn sich da so ne halb nackte,zurecht retuschierte eule rekelt,das nervt mich als kerl ja schon


  • Wieso heisst das Dinge eigentlich nicht "Spliss" ? XD


  • ihr bekommt die lumatra und ich nehm das Mädel :-):-):-)


  • Gehen solche Aussagen denn auf? Wird ein Produkt von Frauen eher gekauft, wenn man es als Produkt für Frauen deklariert?
    Schrekt man nicht mehr potentielle mänliche Käufer ab, welche gerne ein grünes Telefon hätten?
    Phones speziell für Männer habe ich übrigens noch nicht gesehen. Ich wüsste auch nicht, was ein solches Gerät dann haben müsste.


  • So ein Müll! Ich glaube, dass es sinnvoller wäre, das passende Zubehör für Frauen-Smartphones anzubieten. Würde mehr Umsatz bringen. Jede Woche n neuen Akkudeckel in neuem Design :-)


  • wenn es keine Luftmatratze ist, schickt mir die Frau.


  •   30

    Also ein gepimptes Desire (ohne HD, Z und S)?

    Ein Feature fehlt mir: Die Findeautomatik für die Handtasche.


  •   23

    Die Luftmatratze ist aber keine! Das ist eine Fotomontage. Ist wesentlich günstiger als so ein Ding zu produzieren. Also fragt doch bitte nict wo man so was kaufen kann. Die würde garantiert Euren Rahmen sprengen...


  • @ Oliver: Flaschenöffner, ja das wärs. Mit den alten Handys ging das ja auch so, aber die Zeiten sind wohl endgültig vorbei, außer man will sein Telefon optisch komplett ruinieren.


  • was will ich mit dem bliss wenn ich ein Sensation haben kann o.O Schwachsinn -_-


  • HTC Testos mit Flaschenöffner-App :-)


  • als Frauen nicht an Technik interessieren würden ! Ich will kein Kalorienzähl-App.


  •   18

    Wo krieg ich die Desire Luftmatratze?
    Ohne Frau :-)


  • Ich will die luftmatratze..

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. Mehr dazu

Alles klar!