Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. OK

Als ich vor ein paar Minuten Nimbuzz auf meinem Nexus One gestartet habe, bekam ich die Meldung, dass ein Update zur Verfügung steht.

Nach dem Herunterladen und Installieren, habe ich mir die Veränderungen natürlich gleich mal angeschaut.

Die ersten Dinge, die mir auffielen, waren z.B., dass man sich mit seiner Telefonnummer registrieren kann (muss?).

 

Dies ist anscheinend für das neue Feature "NimbuzzOut" nötig, dass es ermöglichen soll, über das Internet kostengünstig zu telefonieren. Dazu muss man allerdings zuerst Guthaben erwerben, was, so wie es aussieht, nur mit Kreditkarte geht. 


 

Mein erster Test-Call über Skype hat leider nicht funktioniert. Ich werde die nächsten Tage wohl noch etwas ausprobieren müssen. Interessant dürfte sein, wie gut (oder ob überhaupt) es klappt, von Nimbuzz zu Nimbuzz zu telefonieren, denn das ist anscheinend auch eines der neuen Features.

Neu ist auch die Tatsache, dass alle im Telefon gespeicherten Kontakte angezeigt werden. Dies kann man natürlich auch abstellen, bzw. auswählen, welche Kontakte angezeigt werden sollen.

Auch das Tastenfeld ist neu. Über dieses kann man Anrufe über NimbuzzOut tätigen, wenn man das entsprechende Guthaben aufgeladen hat.

Viel testen konnte ich bisher nicht. Wer mit der neuen Version etwas herumspielt, kann ja mal in den Kommentaren berichten.
 

 

43 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
  • So - wie immer - selbst ist die Frau.

    Habe mal meine eigene Festplatte durchforstet - und - Sammlerin und Jägerin, die ich auch bin - bin ich fündig geworden. Hatte tatsächlich die Vorgängerversion von Nimbuzz auf meiner PC-Festplatte gespeichert und nun habe ich die alte Version per AppsInstaller : http://www.androidpit.de/de/android/market/apps/app/com.mmg.appin/AppsInstaller
    neu installiert und mein "nicht kostenpflichtiges" Skype funktioniert wieder.

    Mal sehen wie lange ...

    Wer Interesse hat, dem schicke ich die Datei per Mail bzw. wahrscheinlich genügt es auch, einfach mal "AppsInstaller" (falls vorhanden) nach der Deinstallation der neuen Version die "vorhandenen" Anwendungen namens "Nimbuzz" zu suchen und auszuprobieren, welche die passende ist.

    Bei EMail-Eingang muss man dann etwas länger auf die "Anlage" drücken und es kommt die Abfrage "auf SD-Karte speichern", man bestätigt und der AppsInstaller findet dann die Datei "Nimbuzz" oder mehrere davon, man muss halt aufpassen, dass man die "richtige" davon erwischt.

    P.S. Sorry, dass ich es noch nicht geblickt habe, wie man hier "echte" Links setzt bzw. auch eine Datei anhängt, aber das werde ich im Laufe der Jahre auch noch herausfinden.

    Habe meine Frage nun mal selber beantwortet, in der Hoffnung, dass diese hilfreich für andere Mitglieder ist und nicht nur diejenige bin, die andere mit Fragen bombadiert.


  • Tja, mir geht es auch so, seit der neuen Version, funktionieren Skype-to-Skype-Telefonate nicht mehr, d.h. es klingelt zwar, aber das wars dann auch.

    Man kann weder sprechen noch hören.

    Hat jemand vielleicht noch die vorherige Version irgendwo gespeichert?

    Bevor ich mir das Desire gekauft habe, hatte ich extra recherchiert, ob es möglich ist damit zu "skypen" und hatte herausgefunden, dass dies sowohl über FRING als auch NIMBUZZ funktionieren soll. Beides funktionierte auch. Dann ging es zuerst bei FRING nicht mehr, weil die sich wohl mit SKYPE in die Wolle gekriegt haben und nun auch noch der Mist mit dem NIMBUZZ-Update.

    Hätte ich wohl doch besser ein altbewährtes NOKIA kaufen sollen!?

  • Naja, so wie ich das gelesen habe, unterstützt Fring Skype gar nicht mehr, auf der Website steht unter Skype "banned!"... Ich hoffe nicht, dass das auch auf Nimbuzz zutrifft.

  • War da nicht letztens schon mal was mit Fring und Skype? Skype hatte Fring blockiert? Vielleicht ist das jetzt wieder so ne Geschichte?

  • Folgendes Problem: ich kann mich seit heute nicht mehr mit Skype verbinden... Es erscheint immer "verbinden", doch nichts passiert. Kontaktliste wird geladen (alle Kontakte bleiben jedoch offline). Ich erkenne das Problem nicht, hat jemand eine Idee?

  • okay, ich habe o2. dachte, es liegt vielleicht am provider...

  • ich lebe in spanien und habe masmovil....da geht es normal auf jeden fall....da masmovil skype sogar unterstützt.

  • Ja, so war bei mir auch. Was hast du für ein Netz?

    Ich wundere mich, dass einige berichten, es würde ganz gut gehen...

  • hey michael,

    ich kann wählen, höre auch den wählton....aber sobald jemand abnimmt, höre ich das gegnüber nicht und er mich nich....die verbindung ist aber aufgebaut, das kann man an den sekunden in grün sehen die laufen.

    hoffentlich wird das noch behoben.

  • @Mario:

    Me too...

    Nexus One...

    Geht irgendwie gar nix über Skype...

  • hey snoopy, kann es sein, dass es am xperia x10 mini liegt? WIRD DAS VIELLEICHT NOCH NICHT SUPPORTED?
    mit der alten version hats noch funktioniert. habe schon so lange auf diese version gewartet. muss nur genau wissen ob es an mir oder der version oder am telefon liegt.

    hat es schon jemand am xperia x10 mini richtig am laufen?

  • Ich werds heute nicht mehr schaffen das How-To zu schreiben. Wie gesagt muss ich lernen. Ich mache das in den nächsten Tagen.
    Ich werd es dann in der Developer Rubrik bei Android Tutorials rein setzten. Ich denke, da ist der richte Platz für dafür.

  • habe die neue version auf mein se x10 mini geladen, wenn ich dann skype verwende, kann ich den gesprächspartner anrufen....höre auch den wählton....aber sobald der gesprächspartner abnimmt, kann weder er noch ich ihn hören....

  • Weiß jemand von euch, ob bei Skypeout auch die Anzeige der eigenen Skype-Nr unterstützt wird, wenn ich denn eine habe?

  • Nimbuzz hat heute meinen NimbuzzOut konto gesperrt. es kam eine E-Mail mit einer riesigen Liste mit möglichen gründen. Also keine konkrete begründung. Es kann nur daran gelegen haben, das ich eine deutsche telefonnummef angegeben habe und mit deutscher Kreditkarte bezahlt habe und den ersten anruf aber aus dem Ausland getätigt habe. ein solcher fall ist auch in der liste der begründungen aufgeführt. Ich weiß nicht was das soll. Momentan können die mir gestohlen bleiben....

  • @Mike: Ich hab wie gesagt auch lange gebraucht ;)
    Wo soll ich das denn reinstellen? Ins Forum oder soll ich einen Blog schreiben?
    Ich hab noch nie einen Blog geschrieben. Bilder einfügen dürfte recht einfach gehen oder? Ohne Bilder macht das weniger Sinn.
    Dann mach ich das heute Nachmittag jetzt muss ich erstmal lernen. Nächste Woche stehen 2 Klausuren an :/

  • Facebook Chat ist teilweise extremst verzögert. Bis zu 7 minuten, bis eine Nachricht von mir ankommt.

  • es gibt aber immer noch das problem, das skype nach einer gewissen zeit disconnected. das dürfte doch nicht so schwer sein, einen automatismus einzubauen. so ist nimbuzz einfach nicht zu gebrauchen. *schrott*

  • Wenn man nicht Online ist, kann man seine Accountdaten nicht anpassen oder einsehen. Ich wollte grade mal sehen, ob ich MeinVZ noch drinn habe, baer Pustekuchen. Der Punkt ist ausgegraut.

  • @snoopy das wäre super! ich hab das vor drei monaten probiert und nicht hinbekommen...

Zeige alle Kommentare

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. Mehr dazu

Alles klar!