Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. OK
2 Min Lesezeit 10 Kommentare

Neues zum Android 3.1 Update für das Acer Iconia A500

Akkupower von morgens bis abends ist für Heavy User leider immer noch keine Selbstverständlichkeit.
Stimmst Du zu?
50
50
457 Teilnehmer

Das Acer Deutschland Team hat es momentan sicherlich nicht leicht, ich möchte nicht in der Haut eines der Mitarbeiter stecken. Liest man sich diese Facebook Mitteilung durch, merkt man deutlich, dass versucht wird, die Sache zu beschwichtigen. Viele User scheinen doch mittlerweile sehr aufgebracht darüber zu sein, dass das Android 3.1 Update für das A500 immer noch nicht verfügbar ist. Allerdings sieht es ganz so aus, als könnte das auch noch einen Moment dauern.

Hier die komplette Facebook Mitteilung:

Update zum Update: Wo steckt Honeycomb 3.1?

Liebe Iconia A500 Besitzer, wir können Euren Frust und Eure Enttäuschung gut verstehen, aber wie wir in einer langen Notiz vom 13. Juli versucht haben zu erklären, können wir Euch kein konkretes Datum kommunizieren, weil wir es selbst leider noch nicht wissen. Dass dies auch für uns furchtbar frustrierend ist, könnt Ihr uns glauben! Wie beschrieben, erreichen auch uns diese Informationen sehr kurzfristig und Ihr ahnt nicht, wieviele Mails dieser Tage zwischen Taiwan und Deutschland hin- und hergeschickt werden. Wir haben uns nach der großen Enttäuschung von vor 2 Wochen bisher nicht wieder zu einem Termin geäußert, weil wir täglich (!) mit dem Update gerechnet haben, es aber ohne 100% Sicherheit nicht verifizieren konnten.

Das 3.1 Update wird weder in Deutschland selbst programmiert noch wird der Release von Deutschland aus gesteuert. Dass es in anderen Ländern und auf anderen Geräten bereits Updates gab, liegt an länder- und gerätespezifischen Unterschieden. Es gibt nicht die "eine" Honeycomb 3.1 Version für jedes Tab in Deutschland, das die Hersteller sich einfach kaufen und releasen, sondern sie wird für jedes Gerät individuell angepasst und freigegeben. Je mehr Features ein Tablet hat, desto länger dauert dies leider i.d.R., weil mehr überprüft werden muss.

Bitte glaubt uns, dass auch wir Euch viel lieber einen Termin nennen würden, als uns beschimpfen zu lassen und auch wir alles andere als glücklich über die derzeitige Situation sind. Wir tun alles, um auch international einen schnellstmöglichen Release zu pushen, aber dieses Update liegt leider nicht in unserer Hand. Viele von uns haben selbst ein Iconia Tab und auch wir warten ebenso sehnsüchtig wie Ihr!! Bitte habt noch ein wenig Geduld - wir wissen, wie strapaziert sie schon ist, aber wir geben unser Bestes und sind ständig am Ball - auch hinter den Facebook Kulissen!

Euer Acer Deutschland Team





Quelle: Bloggenist

10 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:

  •   7

    @Christian

    Danke für den Tip, hast recht, sieht gut aus. Mal sehen wie es sich die nächsten Tage schlägt ;)


  • Also bei mir kam das Update am Montag, 25.07.2011. Das Gerät habe ich im Media Markt Dietlikon (Zürich) gekauft.


  • wie bereits im forum geschrieben habe ich das 3.1 schon, sorry an alle die es noch nicht haben


  • Ja ja,

    Acer hmmm.
    kopp auf die schulter das Asus schon damals ihre eee pc mit updates versorgt haben das war auch ein Kaufentscheidung mehr warum das Tf101 pad bei mir gelandet ist.

    Acer fängt ja an genauso scheisse die nutzer mit updates zu versorgen wie Motorola zu ihrer zeit mit den smartphones.!!!

    Überhaupt nicht Laser wie die abgehen,


  •   7

    @ Fat Freddy: Ich bin auf dem GEN1 von Acer unterwegs; in der aktuellsten Version (4.010.40;http://code.google.com/p/acer-a500/updates/list). Ich kann das mit den Freezes nicht bestätigen. Alles okay auf meinem Tab. Gelegentlich mal Abstürze von einzelnen Apps, wobei das wohl eher daran liegt, dass noch nicht alle Apps mit HC zusammenarbeiten.


  • @ Bernd:

    So habe ich es auch gemacht!

    Statt Milestone behalten + Tab kaufen, habe ich mir einfach ein SGS2 zugelegt!


  •   7

    @Christian, ich habe auch bereits mehrere 3.1er Roms probiert, hatte aber mehrfach täglich Freezes, so das das Tab nicht mehr ohne reboot aus dem Standby kam und ich wieder einen downgrade gemacht habe. Welches Rom hast du denn installiert? Ich denke mal, das du Freezes nicht als stabil akzeptieren würdest ;).


  •   7

    Das A500 ist selbst in der 3.01 Version schon zu gebrauchen, wenn auch einige Ruckler und sonstige Kinderkrankheiten einen perfekten Eindruck vermasseln. Ich persönlich habe es gerootet und schon 3.1 drauf. Das Update bringt mehr Speed und es ist stabil. Ich finde, dass Google da auf einem guten Weg ist.

    Zu den Kommentaren bei Facebook kann ich nur den Kopf schütteln und schäme mich für alle User, die da teilweise in Fäkalsprache die Mitarbeiter des Marketings aufs übelste Beschimpfen! Denen sollte mal das Tab wieder wegnehmen,...ehrlich! Was können denn die Mitarbeiter im Marketing für die Verzögerung...unglaublich! Zwar dauert es mit dem Update bei Acer länger als bei anderen Herstellern, was durchaus nachvollziehbar Unmut nach sich zieht, aber trotzdem ist das immer noch kein Grund, teilweise so ausfallend zu werden!


  • Häh? Das Tablet ist doch gerade erst auf dem Markt? Warum den Hersteller beschimpfen, weil noch kein Update vorhanden ist? Statt die Vorzüge des Tabs zu geniessen, sucht man lieber nach ein Haar in der Suppe. *Kopfschüttel*


  • war schon gut das ich mir lieber das Samsung Galaxy S2 geholt habe, anstatt dieses Tablet...
    Der Tabletmarkt steckt einfach noch in den Kinderschuhen, da darf man seine Erwartung nicht all zu hoch schrauben.

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. Mehr dazu

Alles klar!