Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. OK
2 Min Lesezeit 15 Kommentare

Neues Bild vom Sony Ericsson Xperia Arc HD aufgetaucht

 

Tröpfchenweise kommen die Informationen zum neuen Sony (Ericsson)-Flaggschiff, das den Codenamen "Nozomi" trägt, zur Oberfläche. Vor einigen Wochen haben wir bereits über das Xperia Arc HD aka Nozomi geschrieben. Zu dieser Zeit gab es allerdings weder technische Spezifikationen, noch ein Bild. 

Dann gab es vorgestern ein erstes inoffizielles Pressebild vom Xperia Arc HD und einige geleakte technischen Spezifikationen. Diese wurden nun durch eine weitere Quelle aus China bestätigt. Das Gerät wird einen 1,5 GHz Dual-Core-Prozessor, 1 GB RAM, ein 4.3'' Display mit einer Auflösung von 720p, sowie eine - Achtung - 12 MP-Kamera mitbringen.

Neben der oben genannten Daten gab es noch ein Bild vom neuen Gerät obendrauf. Darauf ist zu sehen, dass das Xperia User Interface umgearbeitet wurde. Leider kann man nicht wirklich daraus schließen, ob es sich hier bereits um Ice Cream Sandwich handelt - oder eben nicht. Persönlich würde ich darauf tippen, dass dies noch kein ICS ist. Wir dürften es aber sehr bald herausfinden. Laut chinesischem Blog wird Sony (Ericsson) das Xperia Arc HD zur CES Anfang Januar in Las Vegas vorstellen. Und was soll ich sagen: Wir werden live vor Ort sein! Ihr seid hier also bei AndroidPIT wieder top informiert... 

Eine letzte Sache noch: Um was für eine Lichtleiste handelt es sich hier am unteren Rand vom Arc HD? Es sieht so aus als würde diese transparente Aussparung komplett um das Gerät rumgehen. Aber was ist das für ein Dreieck, das man am rechten Bildschirmrand sieht? Und wandert eben das bei einem Klick auf eines der drei kleinen Punkte, die man hier ebenfalls schwach sieht, mit?

Quelle: Androidcentral

15 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:

  • die typischen android symbole für home, menü und zurück sind auf der statusleiste eingefügt

    ich persönlich schätze das die statusleiste auf der vorderseite gleichzeitig die hardwarebuttons darstellt... auf anderen bildern besser zu erkennen als auf diesem hier

    MfG


  • Schönes Ding, wird aber auch zeit das SE auf dualcore umsteigt


  • @ Merlin: Richtig, da sit ein Licht, dabei handelt es sich aber um den "Benachrichtigungsstreifen". Wurde auch im Artikel erwähnt.

    Hier ist es besonders gut zu sehen:
    http://www.areamobile.de/img/00/00/44/55/51.jpg
    http://juggly.cn/wpjuggly/wp-content/uploads/2011/11/sony-nozomi-01.jpg


  • Also von den Specs her ist es doch besser als das SII. Lediglich das Display muss kein amoled sein. Wobei sich bei Amoled die Geister scheiden.


  • Guckt mal auf die Hand, da wo der streifen endet sieht man eindeutig licht, also nichts mit Spiegelung.

    Zum Design: lecker


  • Mann ey ich find es ja wirklich todschick!!Megageiles Design und kein fetter Rahmen oben! Aber es würde leider technisch gesehen nicht an mein S2 rankommen denk ich. Viel zu spät von Sony, es erst jetzt zu launchen!


  • Matze hat hier recht.
    Ist ne Deckenleuchte die sich da spiegelt.

    Angeblich ist das hier sogar ein Real Pic und kein Render
    http://juggly.cn/wpjuggly/wp-content/uploads/2011/12/xperia-lt26i-480x360.jpg

    Gefunden hier
    http://juggly.cn/archives/tag/sony-ericsson-nozomi

    auf jeden fall kann Apple nicht dagegen klagen, weil der "Benachrichtigungsstreifen" ist neu!


  • Ich denke die Spiegelung ist die Ecke einer Deckenbeleuchtung (Röhren). Links des Dreiecks ist ein hell schimmernder Bereich un der Rest der Decke zu sehen. Unterhalb der LED-Leiste ist das Handy mattiert und deshalb keine Spiegellung (wie auf dem Displayglas).

    Eine zusätzliche Anzeige macht für mich keinen Sinn.


  • Ja, kann auch ne springende Anzeige sein..und die umrandende Lichtleiste vielleicht auch ne Status"led" das hätte was....da würde dann sicher auch die erste spezial Knigt Rider App mit rotem lauflicht in der Leisste am Handy nicht lange auf sich warten lassen :-D
    Wir sind gespannt :-)
    Ich drück Dir mal die daumen, das Du trotz all der action noch n paar Minuten Zeit findest um etwas Vegas feeling aufzuschnappen ;-)


  • Fabien Roehlinger
    • Admin
    • Staff
    07.12.2011 Link zum Kommentar

    Vielleicht wenn man etwas "eingeloggt" hat..?! Man darf gespannt sein.


  • Fabien, du hast Recht, es ist wenn überhaupt eine äußerst merkwürdige Spiegelung. Den ´Zweck der Markierung erschliest sich mir aber überhaupt nicht. Man weiss schließlich wo man gedrückt hat, will aber wissen was das war.

    Vielleicht ist das ja auch nur ein "hübsches" Design-Feature um sich vom Rest der Smartphone-Welt abzugrenzen.


  • Fabien Roehlinger
    • Admin
    • Staff
    07.12.2011 Link zum Kommentar

    Ich war schon ein paar Mal in Vegas. Damals allerdings als Tourist. Diesmal ist viel Arbeit angesagt. Ich wage zu behaupten, dass ich es nicht in eins der Casinos schaffe.

    Aufgesetzt könnte sein. Aber das würde mich eigentlich wundern. Warum macht man das? Ich glaube eher, dass das ein Symbol ist, das anzeigt, welcher Punkt aktiv ist. Das ist für mich der einzige, wirklich plausibel klingende Grund.


  • Ich denke auch nicht, das es eine Spiegelung ist, schaut fast aus, als wäre es aufgesetzt.........

    Vegas Baby...schaut vorher nochmal Hangover, damit Ihr wisst was da so angesagt ist ;-)


  • Fabien Roehlinger
    • Admin
    • Staff
    07.12.2011 Link zum Kommentar

    Meinst Du wirklich, dass das eine Spiegelung ist? Das kann ich mir eigentlich nicht vorstellen. Dafür sind die Konturen imho zu scharf.


  • Also ich vermute mal, dass das Dreieck nur eine Spiegelung ist und nicht Teil des Produktdesigns ist.

    Wenn die drei Punkte die Aktionstasten sind finde ich das sehr gut durchdacht. Ich vermute mal das Symbol für Home/Zurück/Menu wird eingeblendet wenn man drückt. Aber zur Orientierung, _wo_ man überhaupt drücken muss ist das schon ein netter Einfall.

    @AP: Klasse, dass ihr vor Ort sein werdet! Viel Spaß in Las Vegas ;-)

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. Mehr dazu

Alles klar!