Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. OK
1 Min Lesezeit 23 Kommentare

Neue Firefox Beta für Android erschienen

Laut den Entwicklern soll diese Version es ganz schön in sich haben:

Our recent tests on JavaScript benchmarks show Firefox 4 Beta is faster than the stock Android browser; roughly three times faster on Kraken, about twice as fast on SunSpider and slightly faster on V8.
 

Das konnte ich so bisher nicht feststellen, allerdings habe ich Firefox eben erst installiert und nur kurz „gecheckt“. Ich denke, ich werde dem mobilen Fuchs mal wieder eine Chance geben, auch wenn dieser auf meinem PC schon vor einer Weile in Rente gegangen ist.

Weitere Infos zu dem aktuellen Stand des Browsers gibt es im offiziellen Mozilla Blog.

Weile Mal so kurz in „eigener Sache“: Textanpassung beim Zoomen beherrscht Firefox nicht, oder? Also, ne Option dafür gibt es, aber scheint bei mir nicht zu funktionieren. Wäre für mich ein großes Minus.

Direktlink

Quelle: Phandroid

23 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
  • Viel zu langsam, also schnell wieder runter damit!

  •   16

    Auf dem Desire Z funktionierts ganz gut nur die Ladezeit beim start ist nervig und manchmal muss Sense neu geladen werden beim verlassen. Aber wenner erstma läuft dann sehe ich da durchaus ne chance Dolphin abzulösen.

    Sehr gut gefällt mir der sync zu meinem PC. Firefox ist find ich einfach der beste browser.

  • also beim mir funktioniert der market!du.d den Browser bis jetzt nicht überzeugend ziemlich träge alles.

    milestone miui Rom @800mhz

  • also schnell ist anders! Milestone 2.1

  • Gaaanz übel...wenn das eine Beta sein soll habe ich überhaupt keinen Bock auf die Final...

  • danke für den Link. Habe mir diese Version runtergeladen und installiert. Aber leider funktioniert sie nicht auf meinem Hero. Wenn ich App starte, dann kommt zwar das fennec Symbol, aber danach geht das weg und es kommt wieder der Homescreen. Scheinbar will die App starten, aber wird dann abgebrochen. Deshalb wieder weg von meinem Hero...schade.

  • für das HTC Hero u.a. ältere Modelle mit ARM6-Prozessor gibt es noch ne andere Version:
    https://wiki.mozilla.org/Mobile/Platforms/Android#ARMv6_.28experimental.29

  •   46

    Textanpassung beim Zoomen funzt nur nach doppelklick...

    ist ne beta, man merkt es^^

  • Kurzer Test: Noch zu langsam für den täglichen Gebrauch sowie einige andere Probleme in Darstellung und die Textanpassung die nur selten funktioniert (z.B. oft bei double tap zoom) sorgen für eine schnelle Deinstallation.
    Allerdings gefällt mir das UI sehr, sehr gut. Schön aufgeräumt, viel Platz für die Seite und das links scrollen für tabs sowie rechts scrollen für vorwärts/rückwärts ist richtig super. Ich bin mal gespannt auf die finale Version.

  • @Felix:

    Ja, eingestellt habe ich es auch, aber es funkt nicht wirklich.

  • Hat sich geklärt, für HTC Hero geht diese App gar nicht mehr. Da kann ich nur sagen sch....
    hier die liste der handys die gehen:
    http://www.mozilla.com/en-US/mobile/platforms/

  • Also ich kann den auch nicht rutnerladen, weder per QR-Code noch finde ich den im Market. Kann es daran liegen, dass ich in der Schweiz bin?

  • Getestet und wieder deinstalliert.
    Saugt halt im moment noch zu viele Ressourcen, aber alleine die Verbindung zum Desktop Firefox finde ich Top. Ansonsten bleibt abzuwarten ob FireFox irgendwann mit weniger Speicher auskommt und schneller wird. Wenn ja, wird das mein Browser, wenn nicht bleib ich beim echt zufriedenstellenden Dolphin Mini.

  • @Michael

    "Weile Mal so kurz in „eigener Sache“: Textanpassung beim Zoomen beherrscht Firefox nicht, oder? Also, ne Option dafür gibt es, aber scheint bei mir nicht zu funktionieren. Wäre für mich ein großes Minus."

    Also in den Einstellungen kann ich bei Inhalt: "Reformat text on zoom" auswählen.
    Das sollte es doch sein oder? ;-)

    Edit:
    Ok, zu schnell geschoßen. Stelle gerade fest, das es nicht funktioniert.

  • Wow, sieht schon echt gut aus.
    Ich erinner mich noch an die erste Alpha, die war ja wirklich grad so lauffähig.
    Zwar ist das schnelle Browsen über eine Seite noch nicht richtig "durch" (neue Inhalte brauchen etwas lang zum laden), aber mich überrascht wie schnell das Ding Seiten mit vielen Bildern, Ad's und Pop-Up's darstellt, sehr flüssig, ohne ruckeln.

    Man merkt, dass es noch eine Beta ist, aber die ist schon durchaus einsatzfähig, wenn die Seiten Darstellung im Standardbrowser Probleme macht

  • Market Link geht bei mir auch nicht...

  • Aaaaah, danke für die Erklärung :-)

  • @Harald F.: Fennec ist die in "Programmierung Version" und Firefox heißt er dann wenn er released wird.

  • Wann kommt eigentlich die finale Fennec version? Was ist eigentlich der Unterschied zwischen Fennec und Firefox?

  • Probiert noch mal, habe den Link vor ner Weile "erneuert", zur Not ma in der AP App auf aktualisieren klicken.

Zeige alle Kommentare

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. Mehr dazu

Alles klar!