Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. OK

Was in Sachen "Hero" und "Rosie" gestern im Forum der XDA Developers abging war schon sehr interessant. Zum Teil gab es ca. 15 Forum-Threads mit Installationsanleitungen, Tuning-Tipps, Proplemlösungen usw...

Auf welchen Speicher achtest Du beim Smartphone-Kauf?

Wähle Arbeitsspeicher oder Festspeicher.

VS
  • 4793
    Stimmen
    Ooops! Etwas ist schiefgelaufen. Aktualisieren sollte helfen.
    Arbeitsspeicher
  • 4782
    Stimmen
    Ooops! Etwas ist schiefgelaufen. Aktualisieren sollte helfen.
    Festspeicher

"Rosie" ist zwar ein hübsches Mädel, aber ihr Herz zu gewinnen nicht so einfach. Anscheinend ist die Hardware des G1 einfach ziemlich überfordert mit "Rosie", weshalb jetzt versucht wird, das beste in Sachen Speed und Stabilität herauszuholen.

Ich bin mittlerweile sehr skeptisch, ob es in nächster Zeit eine "Rosie"-Version für das G1 geben wird, die auch wirklich Alltagstauglich ist. "Rosie" ist halt nicht fürs G1 gemacht, sondern für den "Hero" und dort kann "Rosie" dann vielleicht auch in vollem Glanz erstrahlen.

Aber abgesehen von dem ganzen "Rosie"-Hype ist vor kurzem noch ein neues Rom erschienen, was jetzt (mehr als "Rosie") meine Aufmerksamkeit auf sich zieht:

"Roger(s)" das heißt Rogers, ein Netzbetreiber in Kanada hat bzw. bringt gerade seine Version von Android auf dem G1 und dem Magic heraus. Auch dazu gibt es von Haykuro schon eine Version, die man sich als "Root" flashen kann. Die ist zwar auch erstmal "auf die schnelle" Umgesetzt worden, aber hier sollte es nicht lange dauern bis alles, was man von seinem Android als "Root" erwartet gut funktionieren sollte, denn "Roger(s)" ist halt fürs G1 gemacht.

Das interessante hierbei ist die Tatsache, dass "Roger(s)" ein HTC Rom ist, aber ein "offizielles", also nicht wie z.B. Haykuro 6.0r1 (was auf meinem G1 läuft und ich auch sehr gut finde) eine Mischung aus einem "Magic"-Rom, etwas "Google" und etwas "HTC". Daher sollte "Roger(s)" also eigentlich das beste an Performance bieten können, was das G1 hergibt.

Auch hier hat schon jemand eine etwas größere Screenshot Galerie veröffentlicht (Thanx an "Androidandme"), die den ein oder anderen Einblick bietet. Ich bin sehr gespannt auf (in Kürze) voll funktionstüchtige "Roger(s)"-Version (Sorry "Rosie"... ;-)

Screens

Hier noch ein kleiner "Appetit-Happen": 

Eines meiner HTC Lieblings-Features. Das ist zwar mein G1 auf dem wie gesagt Haykuro 6.0r1 läuft, aber dieses "Feature" bietet auch "Roger(s)" und ich erhoffe mir da eine noch bessere "Performance".

Ausserdem ist die HTC Kamera sehr gut zu gebrauchen, davon hatte ich hier auch schon mal Bilder gepostet. Ach ja, Exchange geht anscheinend auch und ein PDF Viewer ist schon integriert ;-)

Ihr merkt schon, ich habe einen neuen "Hero" ;-)

3 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. Mehr dazu

Alles klar!