Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. OK
2 Min Lesezeit 9 Kommentare

Motorolas neues Android Phone QUENCH vorgestellt

Es geht weiter auf der MWC - jetzt hat auch Motorola ein neues Android Gerät vorgestellt:

Ist Dir ein Fingerprintsensor wichtig oder egal?

Wähle Fingerprintsensor oder egal.

VS
  • 36638
    Stimmen
    Ooops! Etwas ist schiefgelaufen. Aktualisieren sollte helfen.
    Fingerprintsensor
  • 30899
    Stimmen
    Ooops! Etwas ist schiefgelaufen. Aktualisieren sollte helfen.
    egal

Das Motorola QUENCH mit MotoBLUR bzw. in den USA Motorola CLIQ XT with MotoBLUR soll schon im nächsten Monat exklusiv von T-Mobile in den USA vertrieben werden. Der Rest der Welt folgt noch in Q1

 

QUENCH my desire: Stille mein Verlangen - aber nicht mit diesen Spezifikationen und die Optik des Gerätes macht mich auch nicht wirklich an!

 

QUENCH™ with MOTOBLUR™

Talk and Standby Time2

6.5 hours / 13.5 days

Bands/Modes

WCDMA 850/1900/2100 (for Global) WCDMA 900/1700/2100 (for US), GSM 850/900/1800/1900, HSDPA 7.2 Mbps (Category 7/8), EDGE Class 12, GPRS Class 12, AGPS

Weight

123.5g; 4.4 oz

Dimensions

59.4mm x 116.7mm x 12.3mm

Size

~ 790cc

OS

Android 1.5

Battery

1420 mAh

Connectivity

Bluetooth1 2.0, 3.5mm, USB 2.0 HS, Over the Air Sync (OTA); Wi-Fi

Display

3.1 inch display 320 x 480 pixels (w x h), 65k TFT

Messaging/Web/Apps

MMS, SMS, Email (POP3/IMAP embedded) IM (Embedded),

Audio

AAC, AAC+, AAC+ Enhanced, AMR NB, MIDI, MP3, WAV, WMA v9

Video

Playback - H.264, H.263, MPEG at 24fps at HVGA resolution; Capture - H.263, MPEG at 24fps at HVGA resolution

Camera

5 megapixel, auto-focus, digital zoom, LED flash

Browser

Android HTML Webkit

Memory

Removable Micro SD card (included); Supports 32GB MicroSD (optional)

Form Factor

Touch screen smartphone

Antenna

Internal / Antenna diversity (2 antennas to enhance reception)

Address Book/Calendar

MOTOBLUR (content delivery service) aggregates Facebook, MySpace, Twitter and Gmail; Syncs your work contacts, email and calendar

Location Services

aGPS, Turn by Turn directions, Google Maps, E-Compass

vor allem Android 1.5 hat mich bei einem neuen Handy ganz schön geschockt. Ist vielleicht auch das der Grund, wieso im offiziellen Press Release primär vor allem auf die tollen Eigenschaften von MotoBLUR aufmerksam gemacht wird?

Hoffen wir mal, dass da noch bessere Informationen während der MWC von Motorola kommen. Diese Handy ist imho schon jetzt ein Flop

9 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
  • Naja mir persönlich sind bei dem Handy die Ränder zu dick...

  •   33

    Das ist wieder so 'n blödes Spielzeug...
    Wir sparen Entwicklungskosten und ballern' dann Müll raus?

    Beim Milestone / Droid ist es andersrum. Viel Entwickelt, schlecht produziert.

  •   31

    Das wievielte Billig-Handy mit altem Android-OS und ziemlich lahmen Leistungsdaten ist das inzwischen in der letzten Zeit ? Wärs PC Hardware würde ich sagen, da baut jemand alte Hardware-Bestände ab, die auf Halde liegen ...

  • Nun erstmal sehen was damit passiert.
    Wer weiß ob Sie den Bootloader auch wieder signieren wie beim Milestone.

  • denke schon das es eine da seins berechtigung hat als low budget Android.

    für unter 250€ wie das Pulse und Tatoo wäre es eine überlegungwert für einige leute.

    nokia ist auch marktführer geworden mit technisch schwachen geräten.

  • Nach dem Milestone kommt scheinbar nichts mehr... Wieso knüpfen die nicht an diesen Erfolg an? Heutzutage noch ein 1.5-Gerät rauszubringen ist echt traurig.

  • Vor allem ist das Ding auch Designtechnisch keine Glanzleistung.^^

  • natürlich könnten jetzt auch alle Hersteller wieder alte Versionen auf ihre neuen Phones spielen, dann würden sich die Hero-User nicht mehr so einsam fühlen...

    --

    aber der akku mit 1420 mAh klingt vielversprechend...

  • android 1.5 - respekt ;)

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. Mehr dazu

Alles klar!