Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. OK
1 Min Lesezeit 31 Kommentare

Motorola Milestone Bugfix Update - Ja, dann Nein und jetzt nur Griechenland

Heute hatte Motorola Europe via Facebook verkündet, dass ein Bugfix-Update (Build MR 2.5) für das Motorola Milestone per OTA und Softwareupdater ausgerollt wird.

Endlich unbeschwert mobil streamen, das wär's!
Stimmst du zu?
50
50
3359 Teilnehmer

Mittlerweile hat Motorola extrem zurückgerudert... 

Beginnen wir ganz von vorne, das Update soll laut Motorola neben mehr Stabilität des OS folgende Dinge verbessern/ändern

  • die bekannten Probleme mit dem Wecker
  • dem plötzlich startenden Musik-Player
  • die teilweise schlechten Audio-Qualität
  • den PIN-Lock bei Exchange-Anwender
  • der Annäherungssensor, welcher das Display beim ans Ohr halten abschält

Kaum hatte Motorola diese Update auf Facebook gepostet war es auch schon wieder verschwunden.

Nun hat Motorola aber folgende beiden Statements abgegeben:

Um 16:30 Uhr:

und kurz darauf ein weiteres Update zum Bugfix

Um 17:00 Uhr

 

Soll heißen, erst mal die Griechen und dann Polen und die Niederlande und der Rest der EU. Schade, also doch noch ein bissel warten

31 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
  • Nein, das muss man eben nicht!

    1. Kannst du das eben nicht Vergleichen, weil bei Android Software & Hardware nicht aus einer Hand kommt.

    2. Ist rein der Hardwarelieferant für das Softwareupdate Verantwortlich.
    Bsp. kamen beim G1 alle Updates nach Release sehr zügig, T-Mobile hat aber dann eben beschlossen dass das G1 kein Android 2.x mehr bekommt.
    Oder das Nexus One, hat fast Zeitgleich mit Release von Android 2.2 das Update bekommen.

    3. Ist Android eben nicht nur für eine Geräteklasse gedacht. Gleiches "Problem" hat jetzt auch Apple mit dem iOS und demnächst auch HP/Palm wenn deren erstes Tablet kommt.
    Aber da bei denen alles aus einer Hand kommt, kündigt man eben erst die neue Version an, wenn man das Update für alle Geräte fertig hat. Dies geht beim Konzept von Android (gleiches gilt z.B. auch für Windows Mobile) eben nicht, wie auch.



  • Max 07.07.2010 Link zum Kommentar

    dem kann ich auch zustimmen, meine Freundin hat sogar ein pre Plus. dann muss man für Android eben au h endlich mal Normen einführen was Bildschirm und RAM angeht. ist mir Alles recht wenn ich dadurch bessere updateintervalle bekomm!

  • Wie man "schnell" Vergleichen will, wenn es nur EINE Modellserie EINES Herstellers gibt, der ebenfalls das Betriebssystem Herstellt, ist mit ein Rätsel.

    Aber dann behaupte ich einfach stimmt nicht: Beim Palm Pre gibts die Updates schneller... wenn du dem nicht zustimmst, beleg mir das Gegenteil! :-)

  • Max 07.07.2010 Link zum Kommentar

    also mal ganz ehrlich, schnelle Software Updates bekommt man halt beim iPhone,Sry to say...

  • Die Updates müssen durch Netzbetreiber freigegeben werden, wenn die in de langsam sind - und das sind sie - kann Moto nix dafür.

    Trotzdem find ich die Bugs schon recht relevant, und ein solcher Bugfix hätte eigentlich max ein paar Wochen nach V2.1 erhältlich sein müssen.

    Nur dieser Bug sagt mir nichts:
    "den PIN-Lock bei Exchange-Anwender"
    Was genau soll das sein?

  • ich habe auch keine bugs in meinem MS .Es liegt auf jedem fall daran welche aps im hintergrund laufen. Am besten kontrolliert ihr mal welche apps die ihr drauf habt und die nicht wichtig sind laufen und deaktiviert die. ich hatte mal das problem wenn ich apps instaliert habe die das gps benutzen ist das stone nach der instalation hängen geblieben und dann hat nur noch ein neustart geholfen. Leider vermisse ich hier auch eine rubrik in der die bugs in den apps dokumentiert werden.

  • Ich habe auch nur den Bug mit dem näherungssensor, ist echt doof wenn man mitten im Gespräch jemanden auf halten drückt...

  • @Patrik H.
    Dito. Wir sind scheinbar ein paar der wenigen Auserwählten bei denen die Bugs (bisher - Holz : "draufhau") nie auftauchen.
    Aber mal ehrlich....diese Updateverzögerungen (Bugfix wie auch 2.2)....is ja schlimmer als in der Gaming-Branche ^^

  • Wo kann ich denn das Update runter laden? Per OTA geht es bei mir nicht. Habe ein o2-Milestone,

  •   8

    Ist ja schonmal ne Granate, wenn der Wecker wieder zu gebrauchen ist^^

  • Ich hab komischerweise keinen von diesen Bugs! Bei mir läuft ohne scheiß alles perfekt!

  • Ich rege mich schon ewig über diese Probleme auf, vorallem die plötzlich startende Musik und das Problem mit dem Lichtsensor, ich berühre ständig den Anruf halten-Button mit meiner Backe und wundere mich warum ich nix mehr höre

  • das mit der startenden musik regt mich extrem auf!

    es ist mir oft genug passiert das im kundengespräch aufeinmal metal aus meiner hosentasche gröhlte. inzwischen hab ich mir angewöhnt die mediaplayer lautstärke auszuschalten. leider hat dies zufolge das unbemerkt der player im hintergrund läuft und mein akku schnell alle wird.

  • es ist auch sehr gut möglich das dieses update benötigt wird damit froyo stabil läuft

  • der Annäherungssensor, welcher das Display beim ans Ohr halten abschält

    Na hauptasache da bleibt nach dem vielen Telefonaten noch was vom Display übrig, wenn das jedes mal "abgeschält" wird :-D

  • SCHOCK.

    Als Ich die Twitternachricht las.

    BERUHIGUNG.

    Nach dem Blog.

    MEIN HERZ!

  • Schade, dass da nix davon steht, dass die LEDs der Tasten wieder ausgehen im Dock. Für die Nacht so nicht zu gebrauchen.

  • sollen die das bugfix halt mit froyo ausliefern

    morgen.

  • ups sry falscher link... http://www.facebook.com/topic.php?uid=121867580498&topic=16890 so... jetzt müsste es stimmen

  • http://www.facebook.com/topic.php?uid=121867580498&topic=16890#!/topic.php?uid=121867580498&topic=15871 offenbar hat sich wieder was getan, da steht jetzt das update können sämtliche milestone user verwenden... naja ich wart mal weiter auf froyo ... war auch gerade recht geschockt von der überschrift die ich hier gelesen habe...

Zeige alle Kommentare

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. Mehr dazu

Alles klar!