Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. OK

Nachdem die ersten Videos gestern von der Qualität her nicht so berauschend waren, gibt es heute hier endlich ein Video in besserer Qualität zu sehen. 

Motorola setzt bei seinem ersten Android Handy ganz auf Social Media, und integriert Facebook, Twitter, usw. gänzlich in seine Benutzeroberfläche. 

2 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
  • Jörg W. vor 11 Monaten Link zum Kommentar

    Schönes Gerät

  • Salut,

    das Ganze ist ja schön und gut, nur leider nicht wirklich neu. HTC unterstützt all diese Communities auch schon und bei HTC hat man die Wahl, ob man diese nutzt oder nicht (HTC Sense).
    Nur weil HTC das nicht ganz so schön pompös herausarbeitet in einem Video, scheint sich damit niemand zu befassen und hält die Einbindung jetzt hier für etwas Neues.
    Trotzdem schönes Gerät.

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. Mehr dazu

Alles klar!