Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. OK
3 Min Lesezeit 3 mal geteilt 11 Kommentare

Die Entwicklung des mobilen Internets

Mobile Internet

(Bild: Fotolia.com / PictureArt)

Wir alle benutzen das Internet mittlerweile, als wäre es die normalste Sache auf der Welt. Und zwar nicht nur auf unseren Rechnern zu Hause, sondern immer mehr auch unterwegs mit Hilfe unserer mobilen Geräte wie etwa Smartphones oder Tablets. Vor gut einem Jahrzehnt sah die Sache aber noch ganz anders aus. Und auch in der jüngsten Vergangenheit hat sich natürlich so Einiges in der Welt des Internets getan. Das amerikanische Unternehmen aus der Telekommunikationsbranche Cisco Systems hat viele sehr interessante Informationen über die Entwicklung der mobilen Netzwerke und dessen Nutzung veröffentlicht, die wir Euch natürlich nicht vorenthalten möchten. Einen Ausblick auf die Zukunft gibt es außerdem auch noch.

So, dann wollen wir mal:

Das Jahr 2011:

  • Der globale mobile Datenverkehr ist um das 2,3-fache angestiegen und verdoppet sich damit zum vierten Jahr in Folge.
  • Der mobile Datenverkehr war im vergangenen Jahr mit einem Umfang von 597 Petabytes pro Monat acht Mal so hoch wie der gesamte Internet-Datenverker im Jahr 2000 (75 Petabytes pro Monat).
  • Die mobilen Netzwerk-Verbindungen stiegen um 66 Prozent. Während die globale mobile Netzwerkgeschwindigkeit 2010 noch bei 968 kbps lag, waren es 2011 1344 kbps
  • Die Top 1% Bezieher von mobilen Daten generieren 24% des mobilen Datenverkehrs.
  • Der durchschnittliche Datenverbrauch durch Smartphones wurde 2011 fast verdreifacht. Während im Jahr 2010 der durchschnittlich Traffic von Smartphones bei 50 MB lag, waren es 2011 150 MB
  • Der Datenverbrauch von Android-Telefonen war  Ende 2011 zum ersten Mal insgesamt höher als der von iPhones.
  • 2011 verdreifachte sich die Zahl von Tablets auf 34 Millionen Stück, wobei jedes Tablet 3,4-mal mehr Traffic als Smartphones generierte (517 MB pro Monat).
  • 175 Millionen Laptops waren mit mobilen Netzwerken verbunden und generierten 22-mal mehr Traffic als Smartphones, was etwa 2,1 GB pro Monat entspricht.

So viel also zur Vergangenheit. Aber was wird die Zukunft bringen? Cisco Systems liefert einen kleinen Ausblick:

Innerhalb der nächsten fünf Jahre wird der mobile Datenverkehr folgende Meilensteine passieren:

  • Der weltweite monatliche Datenverkehr wird bis zum Jahr 2016 10 Exabytes berschreiten

Cisco

 

Cisco 2

 

 

  • Bis 2016 werden ein Viertel aller Nutzer von mobilen Netzwerken mehr als ein mobil verbundenes Gerät besitzen

Cisco

  • Bis Ende 2012 werden mehr als 100 Millionen Smartphone-Nutzer pro Monat mehr als 1 GB Traffic erzeugen
  • Die Zahl der mit dem mobilen Netz verbundenen Geräte wird die Zahl der Erdbevölkerung bis Ende 2012 überschreiten
  • Bis 2014 wird die Geschwindigkeit des mobilen Internets 1 Mbps überschreiten
  • Bis 2016 werden Tablets mehr als 10 Prozent des mobilen Datenverkehrs verursachen
  • Zwischen 2011 und 2016 wird sich der mobile Datenverkehr umd das 18-fache vergrößern

Ihr wollt noch mehr? Dann schaut doch mal auf die Seite von Cisco Systems, dort gibt es noch weitere interessante Zahlen und Ausblicke.

Quelle: Cisco

3 mal geteilt

11 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
  • ja und ich kenn das noch
    mit münzen zu telefonieren :-)

  • Es sollte noch erschwinglicher werden. Insgesamt hätte ich mir vor 5 Jahren auch nicht vorstellen können, mobiles Internet mit einer Flat unter 10 Euro monatlich zu haben.

  • Hatte mit meinem Sony Ericsson schon 2005 im Netz gesurft und keiner hatte verstanden, wieso das nicht warten konnte, bis ich einen PC vor mir hatte... Naja... Einige sind ihrer einfach voraus :p

  • Flo 17.02.2012 Link zum Kommentar

    ik hab 2006 mit meinem sidekick 3 angefangen das mobile Internet zu nutzen war mein bestes mitbringsel , welches ich je in den Usa besorgt hatte

  • Hatte 2004 mein imode Nec und Wap war einfach nur Scheisse und Nutzlos.

  • Foto: Wadi Rum / Jordanien? (kommt mir zumindest bekannt vor, da ich dort schon mit dem Gleitschirm auf Safari war)

  • Kann mir mich noch vor 10 Jahren an die Gesichter meiner Kollegen erinnern als ich mit meinem S55 wap Seiten aufgerufen habe.

  • offtopic: cooles bild... sieht aus wie im arches national parc :)

  • die meisten kennen ihre Freunde nur noch per Smartone ich habe jetzt einen alten Schulferien wieder gefunden danke Internet bin fast fünfzig

  •   19

    zu welcher gruppe ich wohl gehöre? manchmal war mein 2gb paket schon nach ein paar tagen verbraucht als ich noch kein wlan hatte :D

  • Ich kann mich noch gut 4-5 Jahre zurück erinnern, als ich mein Nokia N95 mit einem 30 MB Daten-Paket gekauft habe.

    Mit dem mobilen Internet war ich in meinen Kreisen damit ein echter Vorreiter.

    Keiner konnte verstehen was ich damit unterwegs anfangen will.

    Nun verstehen sie mich alle ;)

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. Mehr dazu

Alles klar!