Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. OK
1 Min Lesezeit 20 Kommentare

Microsoft arbeitet an Bing App für Android

Akku-Power satt oder neue Kameratechnik - was ist DIR wichtiger?

Wähle Akkupower oder Kameratechnik.

VS
  • 12799
    Stimmen
    Ooops! Etwas ist schiefgelaufen. Aktualisieren sollte helfen.
    Akkupower
  • 6152
    Stimmen
    Ooops! Etwas ist schiefgelaufen. Aktualisieren sollte helfen.
    Kameratechnik

Wie Microsoft Senior Vice President Satya Nadella diese Woche während des Bing Events in San Francisco verlauten ließ, arbeitet Microsoft aktuell an einer App für Android. Die App fürs iPhone ist ja bekanntlich schon einige Zeit auf dem Markt, jedoch immer noch nicht im deutschen Store. Gespannt dürfen wir nun also auf die Android Version warten.

Mit Sicherheit lässt sich jedoch davon ausgehen, dass Bing für Android mit dem vom iPhone bekannten, schicken User Interface und interessanten Features kommen wird.
 

Hier eine Auswahl an interessanten Bing App (iPhone) Funktionen:

  • Facebook und Twitter Connect - Status Updates und Suchergebnisse aus dem Social Network
  • Bilder- und Video-Suche, inkl. Filterfunktion
  • Kartendienst mit Routenplaner
  • Spracheingabe
  • Barcode und Cover (CD’s, Bücher etc.) Scanner – liefert Zusammenfassungen, Bewertungen und Angebote. Die Funktion liefert z.B. auch Videotrailer wenn man ein DVD Cover scannt.

 

Ich jedenfalls warte gebannt - auch wenn ich mir natürlich sicher bin, dass es kein Ersatz für Google Search sein kann/wird.
 

Hier noch ein paar Screenshots von der Bing iPhone App:

 

 

Quelle: cnet

20 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
  • der Zwang zu meckern,ein Phänomen im www... Mich freut es,dass Microsoft auch was entwickeln möchte und stehe dem offen gegenüber. So kommt mal ein wenig Leben in die triste Welt des Androiden :)

  • man sollte der App eine Chance geben! Wenn sie gut ist - okay! Wenn nicht - weg damit. Wie einer meiner Vorredner schon sagte: Konkurrenz belebt das Geschäft. Es gibt bestimmt auch einige Apps im Market, die keiner braucht, oder die einem nicht gefallen. Dann werden sie halt wieder vom Phone gelöscht. Und wenn MS was Gutes bringt - warum nicht? Wir leben in einem freien Land ;-)

  • @henne: Full Ack! Danke!

    Komisch dass es keine MS-Jünger gibt, sondern immer nur Apple-, Linux-, Google- etc Begeisterte auffallen müssen..

  • Och nö, nicht schon wieder diese Flame-Wars. Ich dachte da wären wir langsam mal drüber hinweg?! :P

  • "Was soll das bringen?" "Ich begreif den Sinn nicht!" "Brauche Bing nicht!" Warum fragt M$ eigentlich nicht euch bevor sie ein Produkt auf den Markt bringen? Ihr scheint ja die einzigsten zu sein, die sich damit auskennen.

    Oh man oh man! Über die Appeljünger herziehen, dass es für sie nichts anderes als ihren Apfel gibt aber gleichzeitig Google Vergöttern und jedes andere entsprechende Tool verdammen. 1a! Schon mal etwas von "Konkurenz belebt das Geschäft" gehört? Nicht? Glaub ich euch!

  •   10

    Das wüsste ich auch nicht. Ich lebe in einem Microsoft freiem Haushalt und das funktioniert bestens! Keiner meiner Rechner, Notebooks oder Server hat jemals Windows ertragen müssen. Seit Jahren gibt es bei mir Linux only! und das ist auch gut so :-P

    Ich hoffe M$ macht daraus eine Bezahl App damit es noch weniger User nutzen... Es würde doch super zur Geschäftsstrategie passen ;-)

  • das mit dem abweisen ist dann wohl eher die Art von Apple. der Triumph ist wesentlich größer wenn es einfach niemand braucht :-) wüsste keinen Grund wieso ich Bing google vorziehen sollte.

  • was soll das bringen? bing sucht nicht besser als google. und google ist logischerweise perfekt ins system integriert.

    und wenn ich facebook brauche gibts eine facebook app. hier wäre eine app kontrolle toll - goole soll m$ produkte abweisen :P

  • Ich begreife den Sinn nicht.

    Ich habe Bing noch nie in meinem Leben genutzt. Das einzige Microsoft-Produkt, dass ich häufiger Mal nutze ist (gezwungenermaßen) Windows. Und daran will ich nichts ändern.

  • Also ich hab schon öfter Bing gegen Google geteste und muss sagen das Google immer viel bessere Ergebnisse geliefert hat.
    Außerdem hab ich ja nicht extra nen Linux Handy um dann Microsoft darauf zu benutzen :)

  •   20

    Brauche Bing nicht. weder auf dem pc noch auf dem handy, noch sonstwo.

  • bing ist genauso gut wie google..die app scheint recht interessant zu sein..wann soll sie erscheinen in deutschland?

  • MS kann ja auch mit C++ programmieren, muss ja nicht zwingend Java sein :P

  • Ich jedenfalls werde das nicht unterstützen. Android funktioniert so gut ohne Microsoft. Und neues ist da auch nicht wirklich.

  •   33

    Aber ehrlich ... Alle ' Features' bringt android sowieso mit oder?

  • Fabien Roehlinger
    • Admin
    • Staff
    14.07.2010 Link zum Kommentar

    Hahaha, ja, mit Sicherheit! Die werden jeden Tag mit Widerwillen ans Werk gehen, die Jungs.

  • Muss das Microsoft nicht im herzen weh tun mit Java programmieren zu müssen anstatt mit .NET? :D

  •   10

    ...wers braucht... ich kann auf M$ und ihre "Produkte" verzichten.

  • Gefällt mir sehr =)

  • Klingt interessant!

    BIng ist eine super Suche, aber im deutschen Raum leider immer noch Beta... einfach mal auf USA stellen und staunen was Bing so alles kann

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. Mehr dazu

Alles klar!