Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. OK
1 Min Lesezeit 19 Kommentare

Megan Fox macht Werbung für Motorola - Video

Der Werbespot wurde während des Superbowls in Amerika ausgestrahlt. Megan Fox in der Badewanne (mit dem Motorola Devour) dürften also jetzt schon ein Großteil der Amerikaner gesehen haben, allerdings wird dieser Spot wohl noch öfter angeklickt werden. 

Ist Dir wichtig, dass dein Smartphone wasserdicht ist oder ist es Dir egal?

Wähle wasserdicht oder egal.

VS
  • 22781
    Stimmen
    Ooops! Etwas ist schiefgelaufen. Aktualisieren sollte helfen.
    wasserdicht
  • 16030
    Stimmen
    Ooops! Etwas ist schiefgelaufen. Aktualisieren sollte helfen.
    egal

Motorola lässt sich wirklich nicht lumpen. Nicht nur dass die Gage für Megan Fox ganz ordentlich gewesen sein dürfte, musste Motorola vermutlich so ein bis zwei Millionen Dollar für die Sendezeit während des Superbowls hinblättern.

Das Devour hat ein Hardwarekeyboard und läuft mit Motorolas Blur UI. Die vermuteten Specs:

• 3.1 Zoll kapazitives Display HVGA (480×320)
• 600 MHz Qualcomm MSM7627
• 512 MB Flash ROM, 256 MB RAM
• 3 Megapixel Kamera
• 1420 mAh Akku
• Android 1.6 mit Motoblur
• 3.5mm Kopfhörer Anschluß
• GPS
• Wi-Fi
• microSD Karten Slot
 









19 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. Mehr dazu

Alles klar!