Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. OK
1 Min Lesezeit 20 Kommentare

[MWC][Video] Toshiba Tablet mit Honeycomb endlich vorgestellt

Bereits im Januar wurde von dem neuen Toshiba Tablet mit Tegra 2 Prozessor geredet, auf der CES schon angeküdigt und nun hat Toshiba sein Tablet offiziell vorgestellt. Eine größere Besonderheit, die man nicht allzu oft antrifft bei Tablets, ist dabei der austauschbare Akku, der bei einer Kapazität von 2.030 mAh aber auch benötigt wird:

Ein Name zu dem Tablet wurde allerdings noch nicht bekannt gegeben, wer weiß vielleicht weiß Toshiba selber nicht einmal wie es heißen soll, dafür wurden die Specs bekannt gegeben, diese lauten wir folgt:

  • Android 3.0
  • 10,1 Zoll Display mit 1280 x 800 Auflösung (16:10)
  • Nvidia Tegra 2
  • Wlan
  • USB
  • miniUSB
  • HDMI
  • SD Slot
  • Audioanschluss
  • 5 Megapixel Kamera auf der Rückseite, 2 Megapixel Kamera auf der hinteren Seite

 

Auf der Produktseite kann dazu alles nochmal entnommen werden, diese lautet: http://www.thetoshibatablet.com.

Das alles war zwar schon so bekannt - aber jetzt wurde es nochmals vorgestellt, hier ist noch ein Hands-On von NewGadgets.de



20 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
  • Nun hier rät man schon zu "Hände weg" nur weil man ein anderes Tablet von Toshiba für Mist hält, sorry aber sowas ist total lächerlich, abwarten und dann testen, Toshiba ist keine schlechte Firma mit guten Produkten, eventuell hat Toshiba aus dem Folio 100 gelernt, ich bin gespannt und urteile erst dann wenn ich es in den Händen halte und testen kann.
    Hände weg ist wohl eher beim HTC Flyer angedacht, was HTC da gezeigt hat ist peinlich, mein nächstes Smartphone wird wohl von LG kommen und vor Wochen noch wurde hier LG durch den Dreck gezogen, so kanns gehen und mein Tablet wird mit grosser Wahrscheinlichkeit ein Asus Transformer.

    Ich habe mit dem DHD mein erstes HTC Gerät und nach deren MWC Auftritt wird es wohl mein letztes sein, vorläufig zumindest.

  • Leo 17.02.2011 Link zum Kommentar

    Traue ich kein Stück!! Wer mal das Folio100 im Mediamarkt oder wo auch immer ausprobiert hat, weiss was die fuer Scheisse fabrezieren! Das war eine Katastrophe! Und das kann ich sagen nach nur 5Min.
    Also ich wuerde sagen: Hände weg!

  • Spieglein Spieglein an der Wand....

  • Bei jedem Produkt muss irgendwas fehlen, sonst würde niemand die neue Version kaufen.
    Das nächste Tab von Toshiba hat dan einen besseren Akku...

  • im Tabletbereich sprechen mich am ehesten die "alten Hasen" auf dem Markt an. Bin gespannt was die Laptopurgesteine 2011 so auf den Markt werfen. Auch wenn mein Toshibalaptopklotz nun 3 Jahre eher schlechten, als rechten Dienst erwies, bin ich doch froh das ich nicht 1 Mal den Support in Anspruch nehmen musste.
    Für mich optisch und auch Hardware top =)

  • "Testakku" ? - Okay, dann bleibt ja doch noch etwas Hoffnung :)
    Von allen Vorstellungen der großen bei den 10ern würde mir das Toshi bislang am ehesten zusagen.

    Nun noch Videos und mehr Infos zum Acer 501.

  •   16

    Mhmm wird sich zeigen wie lange das Dinge dann haelt, aber lieber ein 2. Akku als ein 1000euro Tab was keine Anschlüsse hat.... ausser dem steht auf der Seite nichts davon evtl ist es nur das akku für das Test Modell *hoff*

  • Leicht wechselbarer Akku ist prinzipiell super - verlieren die Akkus doch alle über die Zeit Kapazität.
    Auf einem anderen Bild war der Akku abgebildet, beim Vergrößern steht da tatsächlich 2030 - scheint richtig zu sein.
    Schade - Gerät scheint komplett ausgestattet zu sein im Gegensatz zu den großen Mitkonkurrenten - aber mit dem Akku isses ne kolossale Lachnummer.
    Sind die denn alle deppert?
    Mein Desire hat ja schon 1400 mAh.

    P.S:
    Lese gerade das Posting drüber - Extrakohle für nen stärkeren Akku - wär möglich - denn groß genug is der Akku daß da deutlich mehr als die 2030 reinpassen.

    Hmm, also würde es dann sehr warscheinlich in die Hochpreisliga rutschen wenn man es mit einem sinnvollen Akku betreiben möchte.
    --> Next.

    Bleibt noch Acer als letzte Hoffnung auf ein komplett ausgestattetes 10er-Tablet zu vernünftigen Preis. (neben dem adam mit Auslandsbestellung natürlich)
    Acer trau ich nen Kampfpreis zu.

  • @Raik auf Engadget gibts nen Video, da nimmt jemand den Akku raus. Da sieht man die mAh
    Ich kann mir vorstellen, das Toshiba vielleicht einen stärkeren Akku für ne Menge Geld verkauft, da sich der Akku ja wechseln lässt. Das is bei vielen Sony Digicams auch so.

  • Ich finde die Idee bei einem Tablet "normale" (also große) SD-Karten-Slots zu verbauen naheliegend wie genial. Wenn ich doch mal eine Micro-SD-Karte reinstecken will gibt es Adapter dafür, die kosten 1€. Aber andersherum sind die großen SD-Karten bei gleicher Speicherkapazität günstiger und es sind größere Datenvolumen möglich.

  •   16

    aber mal ne frage wo steht denn was von dem Akku?? auf der Produkt Seite ja nicht oder?

  •   16

    wenn wir das mit dem Akku mal nicht glauben wollen, ist es mein Top Favorit, usb und SD, genau was ich brauche und suche...

  • Display scheint auch was zu taugen. Da bleibt nur zu hoffen dass die Akku-Angabe falsch ist, kann ich mir fast nicht vorstellen. Das wäre so was von FAIL :)

  • Sind auch 10 Zoll, aber ich denke das die 2.030 mAh länger reichgen bei diesem Pad, wäre mal nice was von der Standbyzeit zu erfahren

  • Ist ja alles soweit schon bekannt. Nur das Akku ist überraschend. Kann mir erst einmal gar nicht vorstellen dass das stimmt? Die 10 Zoll Konkurrenz arbeitet immerhin mit 6000 mAh ...

  • Optisch schönes Tablet, Specs auch soweit ok, aber der Akku? Auweia.

  • Akku no go... :-/

  • Wieso wurde die Quelle einfach editiert? Bisschen unverschämt oder?

  • "5 Megapixel Kamera auf der Rückseite, 2 Megapixel Kamera auf der hinteren Seite"

    Nehme an es ist mit der 2MP Kamera die auf der Vorderseite gemeint. ;)

    Sieht ebenfalls sehr interessant aus, aber irgendwie tun das ja alle Tabs soweit. :D

  • Der Akku ist ja wohl ein K.O. Kriterium. Wahrscheinlich ist der Preis in Ordnung und wäre ein Top-Favorit, aber mit dem Akku, das geh mal wieder gar nicht. Was soll so was?

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. Mehr dazu

Alles klar!