Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. OK
1 Min Lesezeit 7 mal geteilt 49 Kommentare

MIUI & MI-ONE – beliebtes Android Custom-Rom bekommt eigenes „Superphone“ - UPDATE: Video erschienen

Akku-Power satt oder neue Kameratechnik - was ist DIR wichtiger?

Wähle Akkupower oder Kameratechnik.

VS
  • 16642
    Stimmen
    Ooops! Etwas ist schiefgelaufen. Aktualisieren sollte helfen.
    Akkupower
  • 7852
    Stimmen
    Ooops! Etwas ist schiefgelaufen. Aktualisieren sollte helfen.
    Kameratechnik

Ich bin kein großer Fan von dem Wort „Superphone“, aber wenn man sich die technischen Daten des MI-ONE, eines MIUI-Smartphones, anschaut, kann einem dieser Begriff in den Sinn kommen. Wie wäre es mit einem 1.5 GHz Snapdragon Dual-Core Prozessor und 1 GB RAM? Einem 1930mAh Akku? Android 2.3.5 mit entsperrtem Bootloader? Klingt ja schon alles nach „Superphone“.

Das MI-ONE wurde erst vor Kurzem offiziell angekündigt, wobei der entsprechende Event in chinesisch war, weswegen es außer den technischen Daten noch nicht all zu viele Informationen gibt. Es ist davon auszugehen, dass das Gerät auch erst einmal in China, dem Ursprungsland des MIUI Custom-Roms, erscheinen wird. Ob es überhaupt außerhalb China verkauft werden wird, steht in den Sternen. Sobald es weitere Informationen bezüglich des MI-ONE gibt, werden wir diese natürlich nachreichen.

Hier die kompletten technischen Daten:

  • Android 2.3.5 with unlocked bootloader

  • 4inch screen at 480 x 854 res

  • Dual-core 1.5GHz Snapdragon S3 (MSM8260)

  • 4GB ROM

  • 1GB RAM

  • Up to 32GB Micro-SD card support

  • 8MP Rear Camera

  • 1930mA battery

  • GPS (U.S. GPS and Russian GLONASS;)

  • Wi-Fi and Bluetooth connectivity

  • 266MHz Adreno220 GPU

  • 125 * 63 * 11.9 (mm)

  • 149g weight

  • GSM / WCDMA

UPDATE:

Engadget hat ein erstes Video von einem Prototyp des Gerätes veröffentlicht: 
 

49 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
  • Tante Google sagt das das Teil eine Front Camera hat...

    "The camera on the rear is 8 MP with LED flash and can record HD video, 2 MP front camera for video chat, as well as three capacitive buttons down below on the display."
    -> http://androidcommunity.com/miui-xiaomi-mi-one-phone-now-shipping-20110831/

    Echt mächtig das Teil :)

    Vielleicht trenne ich mich ja von meinem Wasser-Handy(Defy), auf dem auch super MIUI

  • Ich würde gerne 30 EUR oder so drauf packen und dafür dann ne FC haben! das Phone soll immerhin 1 - 2 Jahre halten. Und wer weiß wie sehr sich bis dahin Skype / Talk mit Video durchgesetzt haben wird. Mein nächstes Phone hat definitiv eine FC. Vielleicht das neue Nexus (Prime?). Oder das Galaxy Note? Abwarten...

  •   15

    das ist der einzige mangel. Ich nutz die frontkamera kaum und bei dem preis vom mi one..

  • ...also doch kein "Superphone"! :-(

  •   15

    keine frontkamera.

  • ...aber keine Frontkamera, oder irre ich? Android 2.3.5 (also inkl. Talk mit Videochat Funktion) macht imo keinen Sinn ohne Frontcam...

  • In den nächsten 2Tagen, wird das Mi-One (Supersmartphone) bei Miui-Germany.de eintrudeln. Da wird es dann auch einen genauen Bericht geben und das Gerät wird im Detail vorgestellt werden.

    Den Härtetest werde ich wohl nicht nachstellen...is mir doch etwas zu risikolastig !!
    Hab ja nur das eine Gerät dann hier...

    Grüsse..

  •   15

    scheint sogar ziemlich was auszuhalten
    http://player.youku.com/player.php/sid/XMjk2MzQ3MDEy/v.swf

  • Hersteller ist foxconn die auch für Apple die Geräte bauen.

    Soll 310 $ ( ca. 215€ ) kosten am 29.08.11 vorbestellbar sein und im Okt. in den USA erscheinen.

    Display soll von Sharp sein.

    Quelle: Tante Google

  •   14

    @Michael
    Ich persönlich nutze sogar das IPhone4 Thema unter MIUI, denn rein optisch gefällt es mir sehr sehr gut. Den Lockscreen habe ich ersetzt durch den von Sense. Richtig genial finde ich das bei MIUI einfach alles Modular änderbar ist, ich muss also nicht alles ändern, sondern ich kann mir eben aussuchen welche Kleinigkeiten ich anpassen will... das ist es was mir an MIUI so gut gefällt... Mal davon abgesehen muss ich sagen, dass es bis jetzt einfach das Performancereichste ROM ist, dass ich bis jetzt auf meinem LG OS hatte!!!

    Auch wenn ich jetzt Schläge kassiere, muss man ehrlich sagen Apple hat einfach ein geiles Konzept, die Useability ist nun mal sehr sehr einfach. Optisch ist das IOS auch ansprechend. Apple macht einfach einen guten Job... Wie gesagt, streuben sich mir einfach nur die Haare, wenn ich mir vorstelle, dass ich mit meinem Gerät einfach nicht tun und lassen kann, was ich will!!! Und die Klagerei geht mir auch ziemlich auf den Zeiger!!!

    Und man muss hier auch ganz klar nochmal sagen, dass es das definierte Ziel von MIUI ist, die Useability von Apple und die "Freiheit" von Android unter einen Hut zu bekommen.
    Für jeden, der es einfach mal testen will empfehle ich die Celebration HD plus von Moviestar!!! Great work, that!!!

    http://miui-germany.de/forum2/index.php?page=Thread&threadID=1484

  • Ich finde es optisch sehr nahe am angebissenen Apfel und es ist mir auch definitiv zu dick. Nix für mich :-(
    Mein nächste Smartphone wird das kommende Nexus, auch wenn ich noch kein Plan habe wie es aussieht und wann es kommt :-)

  • @Ralf:

    Ich finde den iPhone Vergleich auch sehr oberflächlich, denn genau darauf bezieht er sich, auf die Oberfläche von MIUI bzw. iOS. Hast du schon den coolen Lockscreen (den sich HTC auch von MIUI abgeschaut hat, oder war es andersherum?) drauf? Glaube nicht, dass das iPhone sowas kann. Nutze mittlerweile wieder GoLauncher statt dem MIUI-Launcher, sowas (Launcher wechseln) kann das iPhone auch nicht, oder?

    Na ja usw. halt. Nur weil die Oberfläche eventuell etwas nach iPhone ausschaut (außer wenn ich Widgets unter MIUI auf den Screen lege, geht natürlich auch, bzw. beim iPhone nicht) hat MIUI mit iOS soviel zu tun wie Apfelsaft mit Gin Tonic (mir is gerade kein besserer Vergleich eingefallen ;-).

  •   14

    Nun mal ehrlich...
    wenn ich mir die Kommentare hier so durchlese, stelle ich fest, dass entweder an einander vorbei geschrieben wird, oder einfach nicht aufmerksam genug gelesen wird.

    Kurz zu meiner Meinung. Bin seit 4 Monaten stolzer Besitzer eines LG OS. Die StockRom ging so einigermaßen (mit ein paar tricks zumindest). Dann habe ich CM7 probiert.... das war schon wesentlich besser aber noch nicht perfekt.... jetzt nutze ich die CelebrationHD von Moviestar aus dem MIUI-Germany Forum und ich muss sagen ich bin hin und weg....... Es funktioniert alles reibungslos, optisch sehr ansprechend, Designtechnisch viele Möglichkeiten das Phone an seine Wünsche anzupassen. usw.

    Alles in Allem, muss ich sagen, es hat alles seine Vor- und Nachteile...
    Jeder muss es für sich wissen was er denn nun favorisiert...

    Bei mir kommt auch kein Apple ins Haus, und das eingentlich nur, weil ich mir ungern vorschreiben lassen will, was ich wie mit meinern 600€ teurem Gerät machen darf.... und natürlich, wegen Ihrer geglaubten Gott-ähnlichen Stellung auf dem Markt..

    Zum Phone: Ich finde es nicht schlecht! High-End für die Masse!

  • Die ganzen Iphone UI hater haben offensichtlich noch nicht MIUI getestet. Es hat neben einigen Icons auch unter der Oberfläche deutlich Vorteile zu Cyanogen oder anderen Custom Roms.

    Habe damals auf meinem Milestone verschiedene Roms getestet und da war MIUI mit Abstand das Beste!

    Super Themes, tolle Musik App, schöner Lockscreen und die Einstellungen intuitiv verpackt! Bei langem Druck auf die Schnelleinstellungen in der Benachrichtigungszeile direkt zu den entsprechenden Einstellungen zu gelangen usw....alles sehr durchdacht!

    Jeder der das Rom für mehrere Tage getestet hat, sollte sich ein Kommentar verkneifen.

  • @chrome
    der sinn miuis ist alle vorteile von ios android etc in einem zu vereinen

  • oh man


    mal zusammenfassen: UI - Design. -> fake
    Handydesign -> fake
    Hardware. -> eingekauft

    Wie wo was genau haben die denn jetz geleistet ?
    Die können echt garnix außer kopiern.
    Sry aber absolut fail die Leute .
    ob Klamotten ,Technik , Software ... (etlich lange Liste ) die kennen da nix

    wenn ich mal so überlege....haben die überhaupt eigene Sachen außer einem hightech Klo ? xD

  • auch wenns 250€ kosten würde. Für die Hardware ein klasse Preis. Mal schauen ob und wann man das Handy in EU haben kann.

    Evl. wird es ja bald der ein oder andere Chinesische Ebayler es als Auktion anbieten :)

  • @ bla bla bla den Look alike Contest hat das Samsung Galaxy S gewonnen... :)

  • @ Adinoid. xD

    @über mir. ans Defy??? ich sag nur Runde Ecken! :'D wird auch verklagt...alle werden verklagt :D

  • @Andy: Wie meine Vorredner schon geschrieben haben ist die Ähnlichkeit gewollt.

    Mich erinnert das Phone Design allerdings eher ans Defy, als ans iPhone.

Zeige alle Kommentare

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. Mehr dazu

Alles klar!