Im Rahmen unserer Websites setzen wir Cookies ein. Informationen zu den Cookies und wie Ihr der Verwendung von Cookies jederzeit widersprechen bzw. deren Nutzung beenden könnt, findet Ihr in unserer Datenschutzerklärung.

Wir haben von einem Android LG360 berichtet. Diese Nachricht scheint sich nicht zu bewahrheiten, wie man diesem neuesten Beitrag entnehmen kann. Hätte man eigentlich auch alleine vermuten können, denn inwiefern macht ein Android Device Sinn, welches einen kleineren Bildschirm hat, als die aktuellen G1 und G2. Was passiert dann mit einer Android Software, die heute auf diesen Screen (320x240) Size optimiert ist? Und können wir uns nicht an Kogan und deren Scheitern ihres ersten Android Devices, gerade wegen der Bildschirmgröße, erinnern? Wie so häufig, leider oder in diesem Fall Gott sei Dank nur eine, von vielen "Android Enten".
Allerdings LG bleibt dabei: Drei Android Handys dieses Jahr!
 

Keine Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!

Empfohlene Artikel