Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. OK
2 Min Lesezeit 8 mal geteilt 9 Kommentare

Wenn Panorama-Fotos nicht genug sind: 360°-Videos mit Dot

Kogeto Dot

Dot, ein kurzer Name für ein kleines Gerät, welches dafür sorgt, dass mit Smartphones ganz unkompliziert 360°-Videos aufgenommen werden können. Seit Oktober 2011 ist das Teil für iPhones bereits auf dem amerikanischen Markt. In der ersten Hälfte 2012 soll eine erste Version für Android-Geräte erhältlich sein.

Das Unternehmen hinter Dot hört auf den Namen Kogeto. Laut Jeff Glasse, Gründer und Firmenchef, zeichnet das Gerät 360°-Videos auf, die dann schnell online geteilt werden können- So "filmt man jeden in einem Raum [...] Mit nur einem Klick kann man dieses dann zu Facebook, Twitter oder anderswo hochladen."

Dabei funktioniert Dot nach einem recht einfachen Prinzip. Optisch einem Schnapsglas nicht ganz unänlich, ist Dot eine Art Vergrößerungsglas, wie es etwa Juweliere benutzen, allerdings wesentlich kleiner. Dieses wird ganz einfach auf das SMartphone geschnallt und an dessen Kamera ausgerichtet, fertig.

Kogeto Dot

Das bereits in den USA für 79 Dollar erhältliche Teil wird in Europa für das iPhone ab Februar auf den Markt kommen, danach soll die Linse zunächst für das Galaxy Nexus gebaut werden.

Interessanter Fakt: Die Finanzierung für Dot wurde durch die Webseite Kickstarter ermöglicht, die Spenden für kreative Projekte sammelt. Kogeto wollte auf diese Weise 20.000 Dollar sammeln, erhielt aber überraschenderweise 120.500 Dollar von mehr als 1.000 Spendern.

Hier noch ein paar Beispielvideos, um das Bild zu bewegen, einfach mit dem Mauszeiger darauf kicken und nach links oder rechts bewegen.

 

(Videolink)

 

(Videolink)

 

(Videolink)

Quelle: Google

9 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
  • Also ich finde das echt genial!
    Sicher, das mittlere Video hätte man sich sparen können,
    ist dank der Auflösung und der generellen Optik eher was für Nahaufnahmen.
    Daber dem Zug im Video Nr. 1 hinterher zu schauen,
    oder die einzelnen Teilnehmer beim Essen, dafür ist es echt super finde ich.
    Aber statt eines aufsatzes für ein Smartphone hätte ich lieber etwas kleines eigenes,
    mit netten Formfaktor dafür, so eine Helmkamera damit könnte vielleicht lustig sein,
    obwohl wir dann wieder bei der Sache mit der schlechten Auflösung in der Ferne wären.
    Oder halt so ein kleiner Turm den man bei Konferenzen etc, auf den Tisch stellen kann,

  • GEIL.... sowas von schlecht sry, aber dann lieber gar nix als sowas....

    @doubltroubl: Naja, die Idee ist gut aber eher schon ein alter Hut, das gabs auch schon für DSLRs, davon abgesehen werden die Bilder bzw. Videos durch ein Spiegel verzerrt und durch Software "versucht" wieder herzustellen, wie man aber in den oben gezeigten Videos sieht, klappt es eben nicht wirklich....

    @Christoph: Das hat nichts mit anspruchsvoll oder so zu tun, sondern vielmehr damit, dass man auf den Videos schlichtweg einfach fast nichts erkennt (bis auf das untere vielleicht).
    Davon abgesehen, sind Bilder/Videos von Smartphones nicht so gut, dass man sie mit sowas noch schlechter machen könnte und dies "verschmerzbar" wäre.

  • Ich glaube manche Menschen erwarten von Handys die gleiche Qualität wie von einer Spiegelreflex Kamera (Preis 800€ aufwärts).

    Mir gefällt das Ding.

  • Deutscher Volkssport ist auch, andere Schulmeistern zu müssen

  • cooooooole sache! echt

  • Deutscher Volkssport: Nörgeln! Immer gibts was, worüber sich jemand beschwert. Das ist doch geil, dass es so ne Kamera gibt. Aber neiiiiin: "sieht echt grottig aus"... Boah. Machs doch erstmal besser.

  • @Marcus Buschbeck: Es sind Handys mit dem man die Videos dreht. Wenn du richtige Filme drehen willst. dann nimm nen Camcorder oder so..

    Ich finde die Idee Cool. Solange die benötigte Software mitgeliefert wird. Und die Nachricht dass es für das Galaxy Nexus gebaut wird, freut mich sehr. mal Sehen wann und zu welchem preis es auf dem deutschen Markt kommt

  • Or nee sieht echt grottig aus ey.. Bestimmt wieder nu son ne Pixelhöhe von paar 600p oder so ^^

  • Geile Sache ! ;)

8 mal geteilt

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. Mehr dazu

Alles klar!