Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. OK
1 Min Lesezeit 3 mal geteilt 16 Kommentare

[Infografik] Die Evolution des Android Markets

Evolution of the Android Market

Ist Dir eine Schnellladefunktion wichtig oder egal?

Wähle Schnellladen oder egal.

VS
  • 13343
    Stimmen
    Ooops! Etwas ist schiefgelaufen. Aktualisieren sollte helfen.
    Schnellladen
  • 7199
    Stimmen
    Ooops! Etwas ist schiefgelaufen. Aktualisieren sollte helfen.
    egal

Juche, endlich mal wieder Zeit für eine aussagekräftige Infografik, die sich mit unserem Lieblingsthema – Android – auseinandersetzt. In der folgenden Visualisierung wird die Evolution des Android Markets und vielen weiteren zusätzlichen Informationen in deren ganzer Pracht wiedergegeben.

Es ist nun ja nicht das erste Mal, dass wir über den Erfolg des Android Markets berichten, das Ganze aber in einer Übersicht zu haben, verdeutlicht dann aber doch noch einmal sehr gut, wie erfolgreich Googles mobiles Betriebssystem eigentlich ist. Von anfänglichen 50 Apps beim offiziellen Launch des Android Markets im Oktober 2008 bis zu 500.000 Apps im Oktober 2011 hat sich wirklich extrem viel in verhältnismäßig sehr wenig Zeit getan.

Aus der Infografik lassen sich außerdem noch solch interessante Zahlen wie der Durchschnittspreis von Apps, die Top 10 der am meisten genutzten Apps, das meistverkaufte Spiel 2011 und anderes lesen.

Evolution of the Android Market

Relevante Artikel:

Neue Android Market App mit neuen Features

Android Market Insights: Der Marktplatz wächst schneller als je zuvor

Android Market in China gesperrt - aber wie lange?

Google Android Market und Apple iTunes App Store: Eine Gegenüberstellung

Quelle: intomobile

3 mal geteilt

16 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
  • könnt ihr bitte zukünftig auch an die App-Nutzer denken?
    Die Bilder sind generell zu groß, und Infografiken als Link einbauen? So ist sie auf meinem Desire unscharf und schwer lesbar, offenbar wurde die Grafik ein wenig gestreckt...

  • Mir sind keinerlei Probleme aufgefallen, vielleicht hatte ich einfach nur Glück, oder du hattest einfach nur Pech. Ich will Beides nicht ausschließen. Es kommt ja manchmal auch aufs Internetrouting an.

  • Ich gebe zu, dass es inzwischen wieder ganz gut funktioniert. Aber vor ein paar Wochen war staendig Warten angesagt. Und es lag nicht an meiner Anbindung. Ping auf Server im Internet war zuegig, Durchsatz auch. Aber der Markt kam einfach nicht.

  • Beim iPhone kams bei mir öfter vor, das ich Apps nicht laden konnte. 20MB Limite sei Dank.
    Dagegen ist es ein Kinderspiel einen Download vom Android Market neu anzukicken.

  • Welcher Dreck soll nicht zu erreichen sein, meinst du den Markt? Ich hatte da noch nie Probleme.
    Nur unter Honeycomb muss ich die Downloads oft mehmals starten, das ist etwas nervig, aber nicht tragisch.

  • Es fehlen noch Angaben dazu, wie haeufig dieser Dreck nicht zu erreichen ist.
    Meine Apfel-Freunde amuesieren sich koestlich...

  • Average Revenue per App 3.500 USD (2586 Euro)
    und eine App kostet im Schitt 3,13 USD (2,36 Euro)

    Und dann komme noch jemand mit dem Vorurteil mit AndroidApps kann man nichts verdienen. Sicherlich wäre es noch hilfreich wenn Google andere Zahlungsmöglichkeiten anbieten würde...

  • @Mirko Schenk

    Der Apple AppStore stürzt nicht ab. Ich war anfangs ebenfalls leicht konsterniert, denke aber, dass die Zahlen davor kumulierte sind, also alle Downloads seit Start der Stores berücksichtigen. Dies sagt ja aber noch nichts über die jährliche Downloadzahl aus.

  • Wurden nicht deutlich mehr Apps gebannt?
    Psx4droid sowie das in der Schweiz beliebte Xtrasms zum Beispiel.

  • Das mit den 48 Stunden war nur ein Missverständnis, wenn ich das richtig mitbekommen habe.
    Die 15 Minuten bleiben bis auf weiteres bestehen. Die 48 Stunden ist die maximale Zeit, innerhalb der Google das Geld zurückgeben muss, nach einer Apprückgabe innerhalb der 15 Minuten.

  • Die app heißt "Secret SMS Replicator" und nicht "Secret SMS Regulator"

  • @Andreas: Du bist doch hier der Admin. :)

  • @Florian B.: Das scheint der Ersteller verpennt zu haben, die Zahlen gehen jedenfalls bis letzten Monat. Allerdings gibt's ja auch Gerüchte, dass die Rückgabezeit auf 48h verlängert werden soll.

    Außerdem verwundert mich der "predicted amount of app downloads 2011". Warum soll der AppStore auf einmal derart abstürzen? (Und warum bringen bisher doppelt so viele Android-Geräte weniger Downloads als im AppStore?)

  •   20

    Hehe... find aber seine Blogs richtig gut.

  • Kann mal bitte jemand den Usernamen von Kamal ändern? Kamal [Mr. Infografik] Nicholas :-)

    (Das ist lieb gemeint)

  • wie alt is die Grafik, wenn man noch 24h Rückgaberecht auf Apps hat^^

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. Mehr dazu

Alles klar!