Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können.

2 Min Lesezeit 20 Kommentare

Ice Cream Sandwich: Alle Apps und das UI werden viel flüssiger laufen

Ice Cream Sandwich

Mein neues Lieblingsphone - welches hättest Du gern?

Wähle iPhone 8 oder Galaxy S8.

VS
  • 323
    Stimmen
    Ooops! Etwas ist schiefgelaufen. Aktualisieren sollte helfen.
    iPhone 8
  • 943
    Stimmen
    Ooops! Etwas ist schiefgelaufen. Aktualisieren sollte helfen.
    Galaxy S8

(Bildquelle: androbench)

Eine Sache, die immer wieder an Android kritisiert wurde ist, dass die Benutzeroberfläche nicht ganz so rund und flüssig läuft, wie Nutzer sich das wünschen. Warum ist das so? Weil bisher alle User Interface (UI) -Grafiken über den Hauptprozessor anstatt über den Grafikprozessor gerendert wird. Diese seltsame Vorgehensweise ist seit Tag 1 in Android implementiert. Das Problem dabei war die fehlende Hardware-Beschleunigung für das UI. Laut Google wird sich das mit Ice Cream Sandwich  nun aber endlich ändern.

Auf dem Hauptprozessor sollte nichts laufen, das sich mit der Grafik beschäftigt . Dafür ist, wie der Name schon sagt, ja eigentlich die Grafikkarte zuständig. Mit dem Erscheinen von Ice Cream Sandwich (Android 4.0) bekommt Googles mobiles Betriebssystem nun aber die nötige Hardware-Beschleunigung, durch die das User Interface eigentlich problemlos und dank 60 Bildern pro Sekunde äußerst flüssig laufen sollte. Ein weiterer Vorzug wäre, dass dadurch auch etwas Energie eingespart werden könnte, was zu Gunsten des Akkus geht.

Was sich aber außerdem als einer der größten Vorteile der Hardware-Beschleunigung herausstellt ist, dass alle zukünftigen Apps, die mit Hintergedanken an Ice Cream Sandwich entwickelt werden, auch diese standardmäßige Hardware-Beschleunigung nutzen können und damit ebenfalls, wie die Benutzeroberfläche, flüssiger laufen werden.

Es scheint wirklich, als sei die neue Android-Version nicht bloß eine Erweiterung, sondern wirklich eine komplett verbesserte Neugeburt des Betriebssystems. Ich kann kaum warten, ICS endlich auf meinem Nexus S zu testen.


Relevante Artikel:
[Userblog] So bekommt Ihr den Ice Cream Sandwich-Look auf Euer Handy

[App Tipp] MagicLocker - ICS Lockscreen und mehr für Android Smartphones

[Übersicht] Wann bekommt welches Android-Gerät Ice Cream Sandwich?

Endlich: Alle offiziellen Details zum Google Galaxy Nexus und zu Android Ice Cream Sandwich (mit Videos)

20 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. Mehr dazu