Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. OK

"Hör auf ständig auf Dein Android zu glotzen und schau mich an!"

 

Smartphones verändern unser Leben. Wir finden uns sehr viel leichter zurecht, haben überall Internet und können überall Fotos und Videos aufnehmen, die dann gleich mit einem Tastendruck verschickt werden können. Smartphones verändern aber auch unser soziales Leben - wie man hier sieht!

Wie verändern Smartphones Euer Leben? Oder haben sie es vielleicht schon verändert? Hat Euch Eure Freundin schon mal wegen Eurem Telefon verlassen? Oder Euer Mann?

Ja, Smartphones verändern unser Leben... :-)

23 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
  • Ich werde auch ab und an freundlich von meinem Freund gebeten, doch bitte mein HTC endlich beiseite zu legen. Aber gemessen am Nutzen, den mir das Desire Z bringt, ist der Schaden minimal.
    =]

  • @jan, die ja so kenne ich das auch. Ich ich habe mal ein tag kein Handy und kein PC angefasst. Die und mich nur um meine Frau gekümmert, am abend sagt sie zu mir" geh an dein PC ich will Jetzt meine Ruhe" sie hatte sich auch schon dran gewöhnt das sie alleine fernsehen schauen kann.

  • Bei mir hat es sich teilweise sogar gebessert. Früher bin ich kurz an den PC um was zu schauen. Jetz kann ich bei meiner holden auf dem Balkon/der Couch bleiben. Jetz beschwert sie sich halt dass ich immer irgendwas vorm Gesicht hab, statt darüber dass ich so oft am PC bin :-D
    Aber sie wusste ja worauf sie sich einlässt...man is ja nich erst seit gestern etwas nerdig.

  • Ich darf am Desire nie beim Essen nebenbei rumspielen :c
    Und im Bett ist Smartphone auch nur erlaubt, wenn die Freundin Angry Birds spielen darf :D

  • Da muss ich mir leider auch selbst an die Nase fassn :o

  • Ich achte schon sehr drauf, dass wenn ich mit jemanden rede mein Android weg gesteckt ist. Ich halte es für sehr unhöflich, wenn man zB am Tisch ständig mit seinem Smartphone spielt.

    Und ich lass mich auch nicht vom Internet diktieren. Häufig hört man, dass seit der Email alles sofort verlangt wird, während man mit einem herkömmlichen Brief viel Zeit hatte, die man sich selbst einteilen konnte.

    Allerdings schlägt man häufiger schnell mal was nach und seit dem Handy-Zeitalter kann man sich auch mal verspäten.

  • natürlich gibt es wichtigere dinge,aber warum soll man sich denn nicht mal ablenken.
    also ich kann auf der arbeit nicht mehr ohne,aber ich schaffe Sie trotzdem.

  • diese "sucht" zu "pitten" oder am Handy zu arbeiten hörte schlagartig mit der Geburt meiner Zwillinge vor ca. 4 wochen auf...
    glaubt mir leute, wenn man seine vaterschaft ernst nimmt, merkt man schnell das es wichtigeres gibt als smartphone, xbox und Co.
    meine Verwendung dieser Dinge hat sich als selbständiger radikal auf die beruflich wichtigen dinge reduziert...

  • @ Dennis:

    Ich hoffe du bist kein Bauarbeiter, welcher dafür zu sorgen hat, dass ein Haus nicht einbricht :P

  •   34

    Im FORUMSCAFE hat sich schon ein Grüppchen gebildet um eine Auflistung zusammenzustellen wie Du deine Sucht erkennen kannst xD

  • Gehöre auch zu den Süchtigen, gibt es auch schon eine Selbsthilfe Gruppe ;-)

  • Fabien Roehlinger
    • Admin
    • Staff
    10.06.2011 Link zum Kommentar

    Ja, Zeit mal wieder zu sagen:

    AndroidPIT, ich <3 Dich!

  •   34

    Eine Tendenz zum Suchtverhalten ist bei mir schon ganz klar zu erkennen und wie es sich für einen Süchtigen gehört stört es mich nicht oder doch?
    Nun wollt ihr sicher noch hören wie sich mein Suchtverhalten äussert?!
    Ich habe ein DesireZ also durchaus Hosentaschen tauglich, nur hat es besagte Taschen eigentlich noch nie gesehen da ich es immer in der Hand halte und trage und im Rhythmus von 5 bis 10 Minuten checke... meine Akkulaufzeit dürfte euch allen klar sein!
    Mein Smartphone sieht mich mehr als meine Arbeit die ich zu verrichten habe, hoffentlich liest mein Boss das nicht :) Und wenn doch schicke ich ihm eine Email vom Smartphone aus das ich nur dumm dahergeredet hab zur allgemeinen Belustigung^^

  • Bei mir gehts soweit.

    Nur komme ich immer zu spät wenn ich mich mit jemandem und vor allem mit meiner Freundin treffe^^

    "Ach schnell den Blog lesen" "Schnell die TopDeals durchstöbern" und blubb vergehen 15 Minuten :P

  •   30

    Bei mir ist es nicht nur das Smartphone, es ist besser gesagt Androidpit was mich täglich mehrere Stunden fesselt und zu Kopfschüttel reaktionen seitens meiner Frau führt. Man könnte es definitiv als Sucht bezeichnen, da ich nicht einen Tag ohne das Forum und Smartphone auskomme.
    Zwischenmenschliche Kommunikation wird auf das wesentliche beschränkt und oftmals auch noch über das Smartphone ausgeübt.

    Smartphones und besonders Android haben mein Leben verändert und geprägt, diese Art der Technologie interessiert mich halt besonders.

  • Ich habe meiner Frau ein desire hd besorgt, seitdem sind wir wieder auf einer Ebene... ;-))

  • trifft voll und ganz auf mich zu. ha e seid Januar mein erstes smartphone. habe vorher nicht viel davon gehalten. jetzt bin ich begeistert. meine Freundin hat mich darauf gebracht. jetzt regt Sie sich darüber auf weil ich es ständig in der hand habe.lach und ich antworte dann immer ja du hast mich ja darauf gebracht. danach sagt Sie nix mehr.grins

  • Puh, noch kann ich mich zusammenreißen... obwohl, manchmal passiert es mir schon... miest wenn ich im AppCenter die neuen Beiträge aufrufe :-)

    @AndroidPIT rocks!!!

  •   10

    das deutsch abitur im g8 hatte das thema, inwiefern moderne kommunikationsmittel die freundschaft heutzutage beeinflussen.. freundschaft geht naturlich ohne kommunikation nicht.

    die grunde waren weitreichend, ging vom einfachen verlust der kommunikationsfahigkeit bis zum verlust des selbstbewusstseins.

    ich weiss nicht inwifern ich beeinflusst bin.. der kommunikationsdran in der wirklichkeit wird immer present bleiben, der mensch an sich ist eh genervt von vielem, irgendwann auch von smartphones, also unterhalt man sich wieder.

    irgendwie so wirds kommen vermute ich

  • jaaaa, ich komm ja gleich... nur kurz gucken ob es Updates für eine meiner Apps gibt!

Zeige alle Kommentare

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. Mehr dazu

Alles klar!