Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. OK

Ist Dir eine Schnellladefunktion wichtig oder egal?

Wähle Schnellladen oder egal.

VS
  • 13945
    Stimmen
    Ooops! Etwas ist schiefgelaufen. Aktualisieren sollte helfen.
    Schnellladen
  • 7455
    Stimmen
    Ooops! Etwas ist schiefgelaufen. Aktualisieren sollte helfen.
    egal

HTC übertrifft sich selbst! Denn im vergangenen Quartal hat der taiwanesische Hersteller 37,7 Milliarden Neue Taiwan-Dollar (ca. 886 Millionnen Euro) umgesetzt. Das sind satte 19% mehr als im selben Quartal vor einem Jahr. Der Nettogewinn übertreffe die eigenen Erwartungen und liegt bei 5 Milliarden Neue Taiwan-Dollar. 

Im vergangenen Jahr lag der Nettogewinn übrigens im ersten Quartal bei rund 4,8 Milliarden Neue Taiwan-Dollar.

Man kann gespannt sein wie sich HTC weiter entwickelt. Konkurrenzunternehmen dürften diese Zahlen sicherlich die eine oder andere Sorgenfalte ins Gesicht zaubern. Vor zwei Jahren noch dürften die Wenigsten von HTC überhaupt nur gehört haben. Nun schickt sich HTC an mit den anderen Gipfelstürmern im Smartphonemarkt gleichzuziehen - und sogar einigen vorauszueilen.

Na denn...

 

Quelle: Heise

7 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
  • Liegt wohl daran, dass sie nur diese richtig fetten langsamen WinMobile dinger hatten alla O2XDA oder so, da wusste man ja nichma, dass man ein HTC Gerät in der Hand hat :D

  • Liegt wohl daran, dass sie nur diese richtig fetten langsamen WinMobile dinger hatten alla O2XDA oder so, da wusste man ja nichma, dass man ein HTC Gerät in der Hand hat :D

  • nicht schlecht! Und ich muss zugeben,, dass ich bis vor ein paar Jahren HTC wirklich nicht kannte.

  • Der HD2 wurde erst Dezember vorgestellt. Erste Lieferungen gingen am 27.12. in der Schweiz ein, allerdings noch sehr kleine. Ich glaube nicht, dass der HD2 da schon einen großen Einfluss darauf hatte. Q1 2010 hat der HD2 aber sicher einiges bwegt. da bin ich mal gespannt.

  • das HD2 wird den größte antrieb gegeben haben.

  • Fabien Roehlinger
    • Admin
    • Staff
    07.04.2010 Link zum Kommentar

    Einen sehr großen, würde ich sagen...

  • Mich würde natürlich brennend interessieren, welchen Anteil die Android Smartphones daran haben.

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. Mehr dazu

Alles klar!