Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. OK

Die Gerüchteküche brodelt mal wieder, nach dem in den letzten Tagen das erste Gerücht über das HTC Scribe aufgekommen war (HTC Scribe als Marke eingetragen) gibt es nun wieder etwas neues an der HTC Scribe Front...

580

Wer sich gefreut hat etwas neues über das HTC Scribe auf der CES zu hören wird nun leider enttäuscht sein, denn wie DigiTimes laut inneren Berichten erfahren haben soll, wird das HTC Scribe erst auf MWC 2011 erwartet. Und selbst dort erst am ende der MWC.

Das HTC Scribe soll mit einem 7-Zoll Touchscreen kommen mit Android 3.0, Teilehersteller kommen wie immer aus Taiwan, das lässt uns auf günstige Preise hoffen. HTC hängt dem Tablet PC Markt weit hinterher, umso mehr kann man auf eine Neuheit gefasst sein. Da das Tablet auch "Scribe" (zu Deutsch Schreiber) genannt wird, wird spekuliert ob es mit einem Stift oder einer andockbaren Tastatur bedienbar sein wird.

Was auch immer HTC da zu bieten hat, wir hoffen es kommt wie immer im eleganten HTC Design!

 

Quelle: HTC Scribe

13 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
  • Schlagt mich, aber ich finde die 9,7" des ipad wirklich ideal.

    Ich denke aber dass HTC noch weitere tablets nachschieben wird.

  • @ Otto

    Das nennt sich kann Kinoerlebnis....soll aber noch immer Leute.geben die in so ein 50 cm Teil gucken ;)

    BTT

    7" wären mir auch zu klein, egal wie hoch die Auflösung ist. Und n 10" Tab ist nicht so unhandlich wie n Laptop, da ja der Teil mit der Tastatur entfällt und man keine Standfläche braucht.

  • sperrig wie ein Netbook? Wo ist denn bitte ein Netbook sperrig? 0o
    Und ja klar spielt Auflösung eine Rolle aber 7" sind einfach zu klein um angenehm zu surfen, emails zu schreiben,etc. imho...

    @Daniel D.
    Ja das Desire sieht schickt aus, deswegen muss man dieses Design nicht so lange weiterführen... Legend sieht total geil aus, aber da kommt bis jetzt nix nach...

  • Wer mit einem Siebenzöller nicht zurechtkommt, sollte den Weg zum Augenoptiker zwecks Lesebrille nicht scheuen.

    Es kommt auf die Auflösung an, nicht auf die absolute Größe. Ihr kommt mir so vor wie die Spezis mit 42-Zoll- Glotze im 15-Quadratmeter- Wohnzimmer.

    Sieben Zoll ist zwar kein Handy mehr, aber portabel. Sonst wäre es wieder so sperrig wie ein Netbook, das eh' nur rumliegt und fürs Couchsurfen immer noch zu unhandlich war.

    Sieben Zoll ist ideal und nicht prollig.

    Gruß
    -otto

  •   18

    7 Zoll neinda danke
    hatte mal ein 7 Tab
    hab aber jetzt ein 10er

  • 7" ist für mich die ideale Größe um das Tablet mitzunehmen und auch daheim auf der Couch halte ich es für völlig ausreichend. Ich surfe damit im Netz, sehe mir Filme darauf an und schreibe auch E-Mails damit.

    i love my archos 70 =)

  • zu klein und zu spät --> Fail!

  • kann dem nur beipflichten...7" is ne blöde Größe.

  • Wieso das Desire sieht doch schick aus

  • Word...7" = unnötig ^^
    Aber wenn ich mir die Designs der neuen HTC Handys so ansehe, hab ich sowieso keine Hoffnung an ein HTC Tablet.^^ Am Anfang war der Style ja ganz nice, aber man könnte auch mal wieder neue Designs verwenden...

  • Sehe ich auch so, 7" ist wieder nur ein Mittelding, zu groß für ein Smartphone, zu klein für ein Tablet.

  • echt schade das es nur 7" sein soll.schade schade schade.

  • Tjo nur 7" damit ist es für mich schon erledigt.

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. Mehr dazu

Alles klar!