Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. OK
2 Min Lesezeit 2 Kommentare

HTC-Magic ROM-Update auf HTC-Webseite verfügbar

Nur Verbesserungen an Android 1.5, kein Update auf "Donut".

Endlich unbeschwert mobil streamen, das wär's!
Stimmst du zu?
50
50
4285 Teilnehmer

Seit dem 27.8.2009 gibt es für das HTC-Magic auf der HTC Webseite ein neues ROM-Update. Nutzer aus Deutschland, der Schweiz und Österreich können es downloaden, sofern sie ein ungebrandetes Magic "without google" (und ohne Vodafone) besitzen. Es handelt sich dabei nicht um das lang erwartete Update auf Android 1.6, sondern "nur" um ein kleines Update inkl. einiger Verbesserungen.

Improved Functions:

1. Google Maps has been updated to version 3.1.1.
2. Setup Wizard has been updated to load all privacy policies and Google Terms of Service from the network.
3. Fixed Exchange Contact and Calendar synchronization issues. After editing contacts without a photo assigned, contact synchronization would fail. After editing calendar appointments and accepting changes using ‘enter’ calendar synchronization would fail.
4. Fixed authentication failure when manually setting up an Exchange server account.
5. Google security patch fix. For details, please refer to http://www.ocert.org/advisories/ocert-2009-011.html

Daher ist anzunehmen, dass für das Magic von HTC selbst keine Donut-Version zur Verfügung gestellt wird. Es ist eher unwahrscheinlich, dass in den nächsten Wochen ein weiteres ROM-Update erscheinen wird. Ein Update auf die Version 2.0 kommt daher wohl eher in Frage. Auch diese Version soll noch in diesem Jahr erscheinen.





Quelle: HTC-Webseite

2 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
  • Sichern könntest du mit Spritebackup (kostenpflichtig). So habe ich es diesmal gemacht, auch Einstellungen wurden zum größten Teil wiederhergestellt. Es wurde auch der Kalender gesichert, jedoch trat wieder mal ein Fehler beim Einspielen auf... Apps musst du ohnehin neu installieren, um sie im Market sehen zu können (wegen Updates...).
    Die Update/Sicherungs-Geschichte könnte schön langsam verbessert werden. Es ärgert mich, dass man praktisch jedes Mal alles neu aufsetzen muss.
    Und ad HTC: 1.6 für das freie HTC ist damit wohl gestorben, hoffen wir auf 2.0.

  • Also der Update hat funktioniert. Leider gingen viele Einstellungen verloren (Wireless Network, Applications, Bildschirmhintergrund, Favoriten, ...). Wie kann man die sichern; mit HTC Sync jedenfalls nicht :-(.
    Und die Änderungen sind alles andere als spektakulär, sogar die Kernel-Version ist noch dieselbe.
    Schade, dass HTC da nicht mehr bietet, während sie in USA schon mit Android 2.0 und Google Navigation rumfahren.

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. Mehr dazu

Alles klar!