Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. OK

HTC Flyer – Ice Cream wäre schön, Honigwabe gibt’s eventuell

Fingerprint-Sensor oder Filmen in 4K - was ist DIR wichtiger?

Wähle Fingerprint-Sensor oder 4K-Videoaufnahme.

VS
  • 9369
    Stimmen
    Ooops! Etwas ist schiefgelaufen. Aktualisieren sollte helfen.
    Fingerprint-Sensor
  • 4400
    Stimmen
    Ooops! Etwas ist schiefgelaufen. Aktualisieren sollte helfen.
    4K-Videoaufnahme

Manch einer ist ja der Meinung, HTC solle doch bezüglich des Flyer das Honeycomb-Update – das jetzt schon eine ganze Weile auf sich warten lässt – einfach überspringen und gleich ein Update auf Ice Cream Sandwich herausbringen. So wie es aktuell aussieht, wird es jedoch – wenn überhaupt – zunächst noch ein Android 3.2 Update geben, dieses aber vielleicht noch in 2011.

Es scheint mir doch auch mit einigen Nachteilen verbunden zu sein, dass HTC auch beim Flyer auf seine eigene Benutzeroberfläche „Sense“ setzt, anders kann ich es mir nicht erklären, dass es der Hersteller bisher nicht geschafft hat, ein Honeycomb-Update anzubieten, wo andere Hersteller schon begonnen haben, an einem Ice Cream Sandwich Update für ihre Geräte zu arbeiten.

Bei seinen (Flyer)Kunden steht HTC momentan aufgrund des nicht kommen wollenden 3.2 Updates in der Kritik, wie sich innerhalb einer Facebook-Konversation zeigt. Dort versucht HTC positive Stimmung zu machen, was nicht so recht zu gelingen scheint. Das Update auf Android 3.2 (noch in diesem Jahr) wird dort zumindest in Aussicht gestellt, zusagen möchte das aber keiner der HTC Facebook Mitarbeiter:

immerhin können wir schonmal in Aussicht stellen, dass es ein Update (mit größter Wahrscheinlichkeit) in diesem Jahr noch geben wird...ein bisschen Geduld noch!
 

Relevante Artikel:

HTC Flyer bekommt Android 3.0 kurz nach Verkaufsstart

Offizielle Produktseite vom HTC Flyer – 7“ Android 2.3 Tablet mit Sense und Stylus – jetzt online

[Videos] HTC Flyer im Überblick

15 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
  • Ja das Flyer. Sehr schade, hätte es Honeycomb hätte ich es mir schon lange gekauft,ich finde den Formfaktor super und der Stift ist genau dasnworauf ich schon lange gewartet habe, aber ein Tab mit Gingerbread kommt mir nicht ins Haus. ICS muss ich erstmal nicht unbedingt haben.

  • Mein Samsung SGS hat schon mehr als 10 Stürze aus über 1,5 Metern überlebt. Beliebt ist auch der morgendliche Handyweitwurf. Man kann dem Plastikbomber vieles nachsagen, aber kaputt zu kriegen ist es bei besten Willen nicht. Nichtmal einen Kratzer auf dem Display hat es. Lediglich der blöde uUSB-Anschluss macht mir sorgen, aber den haben leider alle ausser Apple.

  • @ jan richtig ich als baumpfleger hab mir deshalb kein Samsung oder I Phone gekauft un ich hab das ding scho n halbes Jahr ohne probleme .... nur das mitn akku is son ding ....

  • Jan 16.11.2011 Link zum Kommentar

    aber Fakt ist doch das wohl 70% von den HTC Nutzern Scheiß egal ist welche Version von Android drauf ist Hauptsache es läuft und geht nicht kaputt wenn es mal auf die Straße fällt ..

  • HTC verspielt sichs in letzter echt ganz schön. Bei den Leuten, die hier so unterwegs sind, is das mitterweile angekommen. Kenn aber aus dem eigenen Freundeskreis noch genug Leute, die unbedingt "ein HTC" haben wollen, weil die ja "so schön aussehen und eh einfach gut sind". Solche Aussagen bekomm ich öfters zu hören, wenn mich (Smartphone-Unwissende) Freunde fragen, was sie sich für ein Gerät kaufen sollen und ich aufgrund des unterirdischen Supports an die Konkurrenz verweise.

    Sollte sich bei HTC nicht grundlegend was ändern, dann wird das auf lange Sicht nicht funktionieren, im Moment vielleicht schon, aber irgendwann checken es auch die "Unwissenden", also die Leute, die sich nicht groß dafür interessieren.

  •   12

    Ich kaufe keine HTC Produkte mehr ! Die Geräte sind prinzipiell gut. Die Updatepolitik unterirdisch. Wenn man, US-Markt mal inklusive, mal sieht in welcher Abfolge die Geräte auf den Markt werfen ist es ja kein Wunder, das da keine Zeit und keine Ressourcen mehr sind um die bereits verkauften Geräte weiter zu Supporten.

    Selbst Samsung liefert EIN Flagship Device, was dann ein Jahr am Markt ist. Dazu muss man eben sagen, das die Hardware Specs des Galaxy S2 so gigantisch sind, das HTC dem Gerät bis heute nicht das Wasser reichen konnte. Ja, der Firmware Support ist bei Samsung auch noch verbesserungsfähig, aber besser als bei HTC..

    Das sagt jmand der drei HTC Geräte hatte...

  • Ich war bis vor ein paar Monaten auch noch von HTC überzeugt, aber seit dem Debakel mit dem HTC Desire und Android 2.3 und seit ich mein Galaxy Tab 10.1 habe kommt mir so schnell auch kein HTC mehr ins Haus, wird wohl zu Weihnachten auf ein Galaxy Nexus rauslaufen.

  • @Dennis: Was spielst du dich hier auf, willst du sonst mit einer Klage drohen?

    Apropos Klage: Seh lustig womit Apple bei dieser Klage von Ravensberger argumentiert, eine gewisse Doppelmoral ist sehr offensichtlich:

    http://www.sueddeutsche.de/digital/abmahnung-gegen-itunes-warum-ravensburger-und-apple-ueber-memory-streiten-1.1190331

    Die Erklärung des Anwalts ist einfach nur lustig :-D

  • @Dennis: Das ist ein öffentlicher Post, also kann es jeder lesen. Probier es doch mal aus. AEInfach HTC Dach Facebook eingeben und auch ohne eingeloggt zu sein, kannst du dort den Postverlauf sehen.

  • Ich stimme Markus völlig zu, fand Sense ja auch mal schön, ist aber nicht so als ob das Sense jetzt ein KO Kriteriterium ist es zu kaufen, auch wenn manche es immer noch behaupten!
    Bisher habe ich nur festgestellt das es meistens in Kombi mit den sparsam verbauten RAM nur hinderlich ist beim nächst grösseren update, deswegen kommt mir soleicht auch kein HTC mehr ins Haus.

  •   34

    Öffentlich innhalb von Facebook oder, man sieht es doch nur wenn man da eingeloggt ist. Die Rechte hat allein Facebook.

  • Und das für so ein teures Ding....

  • @Dennis:

    Das ist ein öffentlicher Facebook-Post.

  •   34

    Ist das ein orginaller Screenshot? Wenn ja unbedingt die Namen unkenntlich machen, gebietet schon der Anstand ;)

  • Tja, blöd wer immer noch auf htc setzt. Die schmeissen lieber ein neues gerät auf den markt als updates zu liefern. Lieber erst einmal den markt sondieren bevor man zu htc greift und sich dann wundert. Sense, beatz ind der andere schnickschnack taugen auch nichts wenn der support nicht stimmt

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. Mehr dazu

Alles klar!