Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. OK
1 Min Lesezeit 14 Kommentare

Großer Performance-Schub mit Android 2.2 (Froyo)?

Bisher sind das zwar nur Vermutungen, allerdings meiner Meinung nach nicht soo weit hergeholt. Jedes Android-Update brachte bisher auch Performance-Verbesserungen mit sich, und das Update auf Version 2.2 (Froyo) bringt diesesmal eventuell einen größeren "Performance-Schub" mit sich.

Fingerprint-Sensor oder Filmen in 4K - was ist DIR wichtiger?

Wähle Fingerprint-Sensor oder 4K-Videoaufnahme.

VS
  • 9895
    Stimmen
    Ooops! Etwas ist schiefgelaufen. Aktualisieren sollte helfen.
    Fingerprint-Sensor
  • 4623
    Stimmen
    Ooops! Etwas ist schiefgelaufen. Aktualisieren sollte helfen.
    4K-Videoaufnahme

Es wird vermutet, dass dieser auf einen JIT Compiler zurückzuführen ist, der Teil von Android 2.2 sein wird, und durch den die Geschwindigkeit laufender Programme um einiges beschleunigt werden kann, wenn Apps entsprechend daraufhin angepasst werden. Erst dann scheint es auch wirklich Geschwindigkeitsvorteile zu geben.
 

Die Vermutungen bezüglich des großen "Performance-Schubs" kamen durch einen Benchmark ins Rollen. Wie man auf folgendem Screenshot sieht, wurden (angeblich) auf einem Nexus One unter Froyo 37 MFLOPS gemessen, unter Android 2.1 kommt das N1 auf maximal 7 MFLOPS.

Wenn diese Benchmarks wirklich echt sind ist natürlich trotzdem nicht damit zu rechnen, dass das Nexus One, oder auch andere Phones die das Update bekommen, mit Froyo fünfmal so schnell sind wie mit 2.1 (das N1 mit Android 2.1 ist ja auch schon richtig schnell), aber es sollte dann ja wohl durchaus bei der ein oder anderen Sache zu Performance-Steigerungen kommen.
 

Quelle: Androidandme

14 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
  • @ Zyprian

  • Das ist jetzt nen Witz oder wie? Android 2.2 wird es doch wohl auf dem Desire geben oder nicht? Wenn die sone dreckige Abzocke wollen dann Track ich meins (ist ja schon offen). ich habe mir das Handy gekauft um 2.2 zu bekommen und somit nen super Handy zu haben!!!!!

  • wiso sollte den kein froyo auf das desire, ist doch wohl das aktuellste android phone...

  • Hm...mit dem Prozessor meines betagten Magic bin ich eigtl. zufrieden. Aber was RAM angeht sieht es sehr mau aus. Sobald ich eine Anwendung öffne wird der (standard) Home Screen geschlossen. Das ist wirklich nervig :(

  • Hoffentlich kann man das auch irgendwie total clean flashen. Seit 2.1 spinnt Android bei mir total

  • Cyp 12.05.2010 Link zum Kommentar

    6.9 mit meiner "Desire" ;D

    wenn htc kein 2.2 auf meine "Desire" bringt, dann ist ganz schnell mal ein Cyanogen rom drauf

  • @Marko G.
    Ich komme höhstens auf 4.5 mit meinen Stein und 2.1.

    Da hat meine Freundin mit ihren Desire was, um mich zu ärgern O_o

  • Hört sich grandios an.

    Mal sehen wann ich meinen Stein auf 2.2 bekomme. :-)

  • boah... mein desire mit 2.1 bringt bestenfalls 6.878 mflops...
    heißt das, wenn es je zu einem update kommt, dass mein desire noch die nächsten paar jahre problemlös läuft? oO

    ich meine... immerhin ist die hardware vergleichbar mit meinem ersten eigenen desktop-pc... und auf dem teil hab ich damals unreal tournament gespielt :P

  • ich hab einen stone über vodafone und muss vermutlich wieder Monate warten. Aber android wird offenbar rasend schnell immer besser. Fühle mich bestätigt, dass ich mich für dieses System entschieden habe. Hatte früher WM, mein Gott! da ging gar nichts mit Verbesserungen. Und der Apfel wird immer sonderbarer von oben beherrscht, sowas will ich auch nicht, obwohl das Gerät sicherlich ok ist.

  • Cyanogen wirds schon machen ;-)

  • wow das heißt dann wohl für mich das ich nur warten muss bis eine costum rom für mein magic mit froyo geschrieben wird xD kuuuul!!!! ^^

  • also kann ich doch mein altes g1 behalten. muss es nur mit froyo zum laufen bekommen. :)

    (obwohl meine leertaste klemmt immer mehr)

  • Ich kenn ja vom JIT einen Performance gewinn, aber so gewaltig?
    Jit alleine bringt mein G1 von 2,3 auf 3,5.

    Aber darf ich an dieser Stelle mal den alten Dalvik turbo erwähnen?
    Sollte der nicht 5 Mal so viel leistung bringen?

    Alerdings kenne ich auch G1 die mit tricks auf 40 gebracht wurden.

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. Mehr dazu

Alles klar!