Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. OK
2 Min Lesezeit 11 Kommentare

Google im Jahr 1999: So sahen Besprechungen aus :-)

 

Akku-Power satt oder neue Kameratechnik - was ist DIR wichtiger?

Wähle Akkupower oder Kameratechnik.

VS
  • 15696
    Stimmen
    Ooops! Etwas ist schiefgelaufen. Aktualisieren sollte helfen.
    Akkupower
  • 7441
    Stimmen
    Ooops! Etwas ist schiefgelaufen. Aktualisieren sollte helfen.
    Kameratechnik

Google - das derzweit wohl mächtigste IT-Unternehmen der Welt. An der Börse ist das Unternehmen aus Mountain View, Kalifornien, rund 100 Milliarden Euro wert. Nur um diese Zahl klar zu machen: so sehen 100 Milliarden aus, wenn man sie ausschreibt... 100.000.000.000!!

Kaum ein anderes Unternehmen hat die Internet-Industrie so beeinflusst, wie Google und seine drei bekannten Gesichter Larry Page, Sergey Brin und Dr. Eric Schmidt. Überlegt man, wie jung das Unternehmen eigentlich ist - es wurde im September 1998 gegründet - fragt man sich, wie professionell und durchstrukturiert dort wohl alles gewesen sein muss, um eine eben solche Performance zu erreichen.

Ihr wollt einen kleinen Einblick in die frühe Google-Welt bekommen? Auf diesem Video aus dem Dezember 1999 seht Ihr einen Ausschnitt aus dem TGIF, dem wöchentlichen Meeting für alle Google-Mitarbeiter. Auf diesem Video sind übrigens jede Menge Leute zu sehen, die Google nachhaltig mit geprägt haben, bzw. wichtige Produkte für das Unternehmen zu verantworten hatten. Viele davon sind heute bereits "in Rente" oder sind im Silicon Valley Investoren. Fakt ist, dass (fast) jeder auf diesem Video mittlerweile mehrfacher Millionär ist.

Auf dem Video sind unter anderem zu sehen:

Paul Buchheit

Paul entwickelte bei Google Gmail. Danach gründete er FriendFeed, das 2009 von Facebook übernommen wurde. Mittlerweile ist er ein sogenannter "Angel Investor" - er investiert also in Unternehmen.

Krishna Bharat

Er ist Hauptentwickler von Google News und arbeitet noch immer für die Firma.

Salar Kamangar

Er ist mittlerweile Chef von YouTube und für die gesamte Video-Sparte von Google verantwortlich.

 


Natürlich sind auf dem Video noch viele weitere Personen zu sehen. Leider erkennt man nicht alle. 12 Jahre lügen einfach nicht, was ich eben beim Blick in den Spiegel auch erkennen musste! Wer es nicht glauben mag: Sven und ich bei einem leckeren Glas Prosecco im Jahre 2000! 

 

11 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. Mehr dazu

Alles klar!