Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. OK

Welcher Streaming-Typ bist Du?

Wähle Der Genießer oder Der Gesellige.

VS
  • 3013
    Stimmen
    Ooops! Etwas ist schiefgelaufen. Aktualisieren sollte helfen.
    Der Genießer
  • 915
    Stimmen
    Ooops! Etwas ist schiefgelaufen. Aktualisieren sollte helfen.
    Der Gesellige

 

Bislang funktioniert der neueste Streich aus dem Hause Google nur exklusiv auf dem Motorola Droid. Doch das scheint Geschichte! Denn einige findige Programmierer haben den Code so verändert, dass Google Navigation auch auf dem G1 läuft.

Laut engadget's Quellen scheint Navigation schnell und flüssig auf dem G1 zu laufen. So gut, dass gleich spekuliert wird, wann wir das erste ROM mit Navigation an Bord sehen werden.

Sollte das aber der Fall sein, ist die Wahrscheinlichkeit nicht gering, dass wir auch wieder eine Diskussion über "Open Source" - oder eben nicht - zum Thema Android führen werden...

Quelle: engadget

4 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
  • Uiiii... *händereib*

  • das klingt ja gut. nur warum sollte das nicht gehen?

    es ist ja bekannt, dass android 2.0 auf das g1 kommt. mit android 2.0 kommt auch das navi. braucht ein navi viel hardware? hmm naja die karten nachladen, aber das wird in den ram gepackt. soviel ist da schon an board.

    aber auf jeden fall - sehr fein, nur bis wir das in europa nutzen können werden wir noch einige google fahrzeuge auf unseren straßen sehen ( immer schön winken )

  • Fabien Roehlinger
    • Admin
    • Staff
    11.11.2009 Link zum Kommentar

    Gute Frage! Aber auch da, glaube ich, werden wir bald Genaueres wissen...

  •   35

    die Frage die sich da eher stellt, gibt es eine Softwareseitige Europasperre??

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. Mehr dazu

Alles klar!