Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. OK
1 Min Lesezeit 7 mal geteilt 17 Kommentare

Gingerbread für das HTC Desire – „Rollout“ beginnt Ende Juli

 

Soeben von HTC auf der offiziellen Facebook Seite kundgetan:

Update 11.07.2011
Hallo zusammen! Wir haben Neuigkeiten zum Gingerbread-Update für das HTC Desire. Die Testphase ist gut gelaufen, daher werden wir mit dem Rollout des Updates Ende Juli beginnen. Vielen Dank nochmals für Eure Unterstützung!

Beginn des „Rollout“ Ende Juli bedeutet aber natürlich nicht, dass das Update auch schon Ende Juli für jeden erhältlich ist. Wenn HTC den Zeitplan – wie auf Facebook gepostet – einhält, dürfte es sich dann aber eigentlich nur noch um Tage handeln.

Quelle: Twitter

7 mal geteilt

17 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:

  • @: c.j.

    Es ist da (siehe heutigen Blog darüber).


  • Aha....
    Ende Juli wäre also schon vorbei!
    Wo bleibt nun das Gingerbread-Update für das sog. "alte" brandingfreie Desire??
    Die Informationspolitik von HTC lässt wirklich sehr zu wünschen übrig.
    Gut für die Mitbewerber....

    Servus aus Wien!


  • Hat schon jemand was gehört über das Gingerbread Update des "alten" brandingfreien Desire 2.2 ???

    Servus aus Wien!


  • ich bin auch schon gespannt ob da was weitergeht...... Sollten die von HTC das Update vom sog. "alten Desire" wieder abblasen oder endlos hinauszögern weiss ich schon welchem Mitbewerber ich in Zukunft den Vorzug geben werde.

    "Es haben auch noch andere Mütter (SAMSUNG) schöne Töchter"
    ... vorallem viel Innovativere.

    Da pfeif ich dann auf die sogenannte höhere "Wertigkeit" von HTC
    Die schaffen es ja nichteinmal auch beim neuesten Flagschiff einen gscheiten AKKU inkl. Speicher und Lautsprecher zu verbauen.....

    "Wer nicht mit der Zeit geht, geht mit der Zeit"

    Servus aus Wien!


  • ende juli naht, ich glaube nicht das das datum eingehalten wird...


  • Yeah! Letztens hab ich eine alte Person (Alter > 65) getroffen, mit nem Smartphone + Android 2.3 .. da fühlte ich mich dreckig...


  •   14

    Ich hoffe nur, sie meinen es diesmal auch Ernst.


  • Na, das klingt doch gut!
    Da werde ich wohl eher das Gingerbread-Update auf meinem Desire haben, als das Update auf dem Xoom. Langsam verstehe ich, warum hier so viele Motorola-Basching betreiben.

    Ach!
    Und im Forum flammt wieder das Thema "Debranding" auf.


  • ja dasselbe wirds bei T-Mobile sein. fürs letzte update auf Froyo brauchten Sie glaub ich auch etwa 3 Monate... :-(


  • hmm, und O2 braucht dann wahrscheinlich auch nochmal 3 Monate... oder haben die sich bereits geäußert?


  • nicht für das Z? .... einfach nur peinlich.... ich denke ich steige um auf Nokia 8210:)


  • das benutz ich doch schon ewig! tztz


  • wird auch langsam mal zeit... -.-*


  • och noe...und keine Infos zum Desire Z - irgendwie ist die Stimmung in den Kommentaren auf FB bei der Lage schon ansteckend.....


  •   7

    @schatten: nimm doch NeoPhyTe Reflex S GingerBread 2.3.3 ;)


  • Endlich. Hoffe das ROM kommt bald irgendwo ins Netz, damit der gute Lee endlich ne saubere Grundlage für die nächste LeeDroid Version hat ;-)


  • Wäre interessanter gewesen, wenn die Jungs (und Mädls) ein Changelog mit dazu gepostet hätten, was denn nun dem Rotstrich zum Opfer gefallen ist!

    Nicht das es mich als S2-Besitzer interessieren würde aber andere mit einem Desire sicher umso mehr! ^^

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. Mehr dazu

Alles klar!