Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. OK

Neben den bereits bekannten Motorola Smartphones, gibt es nun Gerüchte um ein weiteres Telefon, das einen 4,3" Screen bekommen soll. Es hat jedoch auch noch andere sehr interessante Punkte, die es so bisher noch in keinem Androidphone gab.

Dual-SIM oder Metall-Unibody - was ist DIR wichtiger?

Wähle Dual-SIM oder Metall-Unibody.

VS
  • 6557
    Stimmen
    Ooops! Etwas ist schiefgelaufen. Aktualisieren sollte helfen.
    Dual-SIM
  • 9478
    Stimmen
    Ooops! Etwas ist schiefgelaufen. Aktualisieren sollte helfen.
    Metall-Unibody

Es soll nämlich auch die Wiedergabe von Full-HD Videos unterstützen und ausserdem, was für viele enorm interessant sein dürfte, einen HDMI Port besitzen. Da wird die 8 Megapixel Kamera, die verbaut werden soll, fast schon zur Nebensache.
Das Display soll übrigens die selbe Auflösung bekommen wie das Milestone, nur eben auf einer größeren Fläche.

Was meint ihr? Ich finde die Entwicklung sehr interessant und könnte mir gut vorstellen, dass man bald auf Netbooks verzichten kann :)

Quelle: Techtree

4 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
  • Ich finde es ja ganz nett wenn ich lese das Motorola mal wieder etwas gas gibt jedoch finde ich sollten Sie dann auch Ihre einstellung dem europäischen Usern gegenüber ändern.
    Ich besitze ein Milestone und fragte vor kurzem unseren Motorola-Vertreter was denn nun mit dem zubehör dafür sei? und nun ratet mal was er mir antwortete...
    "Motorola liefert erst mal in Amerika aus ...der REST WAS ÜBRIG BLEIBT kommt dann nach europa..."
    Also ich bin zwar mit meinem Milestone sehr zufrieden doch bei so einer einstellung überlege ich ob ich beim SE X10 nicht doch wieder zu meiner Fav-Marke wechsle... Da hat immer alles gepasst ...Geräte..Zubehör..und Service...

  • Finde die Teile schon zu groß. Erinnert mich irgendwie an die Zeit als Notebooks immer größer wurden.

    Ich finde das Format von Magic, Hero, Galaxy und Milestone (gerade noch) in Ordnung. Das iPhone hat für mich schon zu viel Fläche.

    Beim sicherlich guten HTC HD2 (WM) gefällt mir schon das Verhältnis zwischen Nichtdisplay-Hardware und Display schon nicht mehr. Wirkt zu fragil.

    Ich bleib´ erstmal beim Hero. Und wenn das Legend oder Bravo auf dem Markt sind, dann fange ich an neu nachzudenken.

    Aber diese immer größeren Displays... wirkt schon fast lächerlich. Die Dinger müssen doch noch locker in Hosen-, Jacken- und Hemdstaschen passen.

  • Jetzt bin ich echt gespannt auf die kommenden Geräte.

    Habe z.Z. ein HTC Touch HD.
    Seit ein paar Wochen tendiere ich aber immer mehr zu einem Android-Phone.

    Die zahlreichen Gerüchte um das NexusOne haben mich scgon ganz nervös werden lassen.
    Wobei aber immer ein Wermutstropfen dabei war, weil mein nächstes Smartphone eigentlich ein paar bestimmte Features haben sollte.
    Und da war HDMI dabei.

    Diese Ankündigung hier geht deshalb runter wie Öl.

    Ein Android-Phone mit HDMI-Out wäre echt der Traum.

    Solange muss mein HD nun aber noch aushalten.
    (Mit den letzten CustumROMs ist es mittlerweile so gut, wie es bei Verkaufsstart hätte sein sollen)

  •   18

    Ein klares Jain,

    Wenn man das Internet immer und überall dabei haben möchte ist so ein Handy das beste was es gibt.
    Aber viele wollen einen möglichst kleinen Laptop und das Display eines Netbooks ist immerhin ungefähr dreimal so groß wie das eines aktuellen Smartphones.
    Nicht zu vergessen sind noch die Leute, die garnicht alles in einem Gerät haben möchten. Ein Asus Eee PC plus Billigtelefon ist zusammen günstiger als ein Milestone oder HTC Bravo und erfüllt den selben Zweck.
    Persönlich bevorzuge ich aber ein Smartphone.

    Grüße Micha.

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. Mehr dazu

Alles klar!