Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. OK
2 Min Lesezeit 13 Kommentare

[Gerücht] Samsung bestellt 30 Millionen Displays, Galaxy S3 in Planung

Ich lese diesen Artikel, weil mir auf der Arbeit langweilig ist.
Stimmst du zu?
50
50
22351 Teilnehmer

(Bildquelle)

Mit dem Galaxy S2 hat Samsung es geschafft, die Augen aller Android-Smartphone-Freunde auf sich zu richten und eines der erfolgreichsten Geräte auf dem Markt zu entwickeln. Natürlich soll das nicht ohne Nachfolger bleiben. So ist es auch nicht ganz überraschend, dass Samsung gerade eine Bestellung von 30 Millionen 4-Zoll-AMOLED-Touchscreens aufgegeben hat.

Die Auslieferung der Bestellung ist für die zweite Hälfte 2011 angedacht, ein Termin also, der sich eigentlich perfekt für die kommende Weihnachtssaison anbietet. Darf man allerdings den Aussagen des Samsung Präsident J.K. Shin Glauben schenken, ist das Galaxy S3 zwar schon in Arbeit, soll aber erst Anfang 2012 präsentiert werde, vor allem deshalb, um den derzeitigen Erfolg des Galaxy S2 nicht zu stören.

Was außerdem eher dagegen spricht, dass die bestellten Displays für das Galaxy S3 sein könnten, ist deren Größe. Das S2 ist bereits mit einem 4,27 Zoll großen Display ausgestattet, der Nachfolger wird daher sicherlich nicht mit kleinerem Display daherkommen. Vielleicht wurden die Displays also auch nur bestellt, um der immensen Nachfrage nach Samsungs derzeitigem Flagschiff und den anderen Geräten stand zu halten.

Nähere Infos zum Galaxy S3 gibt es leider noch nicht, man kann allerdings davon ausgehen, dass das Gerät natürlich noch schneller (Quad-Core?) werden soll und dass wahrscheinlich ein 12 MP Kamera eingesetzt wird. Das Betriebssystem wird aller Wahrscheinlichkeit nach wieder Android sein. Aber wie gesagt, es handelt sich hierbei nur um Annahmen, genaueres folgt in der Zukunft. Man darf jedenfalls gespannt sein.

 

Quelle 1: netbooknews

Quelle 2: teltarif

13 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:

  •   10

    30 Millionen Nexus handys? Nicht ernsthaft oder!


  • Schätze auch mal, daß die Bestellung für das Nexus 3 ist, das würde auch zeitlich hin kommen! Finde es super, daß es nicht so RIESIG wird...


  • Abwegig wäre es zumindest nicht, bei der Menge ...!


  • Da hat Hussi Larabi aber schnell geschaltet.
    Dieser meinung bin ich jetzt auch!!!


  • Nexus 3!


  • Also gegen 4zoll hätte ich mal rein gar nix einzuwenden! Nen Fernseher von Samsung habe ich nämlich schon ;-)


  • N3


  • Jup tippe auch dass der Display im Vergleich zum S2 nochmal leicht wachsen wird, das Gehäuse aber annähernd gleich bleibt.

    Aaaaaach bin ich schon auf Ice Cream Sandwich gespannt ;)


  • Also 4" GalaxyS3 wirds sicherlich nicht ;)

    Denke da eher an 4,5" bei gleichgroßen Gehäusemaßen.

    Bin gespannt aufs SGS3!

    Früher hatte ich ca alle 1 1/2 Jahre ein neues Handy.

    Nun wird jährlichs eins gekauft :<

    Bin mit dem SGS2 voll und ganz zufrieden!

    Mir fehlen leider sogenannten "Minigames" ala "Angry Birds" oder "Flick Kick Football"!

    Durch den Leistungszuwach werden brav Highendgrafikspiele programmiert, die mich nicht interessieren (Ausser Autorennspiele wie Asphalt6).

    Ein Shooter auf dem Handy? Modern Combat 2 habe ich nun drauf, und sieht sehr gut aus, aber das macht doch keinen Spaß :)


  • Wenn wirklich ein Quad -Core Prozessor zum einsatz kommt, hoff ich nur das der sich nicht aufs übelste erhitzt dann könnte das S3 ruhig etwas dicker ausfallen damit man etwas gegen die wärme mach kann.


  • Ist auch nur ein Konzernzweig von Samsung, die haben untereinander ganz genau so Verträge wie mit Firmen "von Außerhalb"!


  • samsung hat die displays bestellt? stellen die sie nich selbst her??


  • Find ich gut, dass die nicht sofort zu Weihnachten schon den Nachfolger präsentieren, weil das dann echt Käufer des S2 maßlos verärgern würde!

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. Mehr dazu

Alles klar!