Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können.

1 Min Lesezeit 1 Kommentar

[Gerücht] Neues Toshiba Tablet bekommt einen Namen

Die top Farbe unter Autos ist schwarz. Das muss bei Top-Smartphones nicht auch noch sein:

Wähle Mocha Brown oder Midnight Blue.

VS
  • 35
    Stimmen
    Ooops! Etwas ist schiefgelaufen. Aktualisieren sollte helfen.
    Mocha Brown
  • 66
    Stimmen
    Ooops! Etwas ist schiefgelaufen. Aktualisieren sollte helfen.
    Midnight Blue

(Bildquelle: Notebook Italia)

Wie gestern schon berichtet, wird Toshiba ein neues, dünneres Tablet auf den Markt bringen, welches das Thrive ablösen soll. Nun bekommt das Gerät scheinbar einen Namen und wird Gerüchten zufolge auf die Bezeichnung „Excite“ hören.

Als das Gerücht des Thrive-Tablets damals auftauchte (zu der Zeit noch namenlos), machte eine Person namens Babyfacemagee sich mit schier detektivischem Gespür auf die Suche nach dem möglichen Namen dieses in der zukünft erhältlichen Tablets. Seine Recherche resultierte im Titel „Thrive“, und wie wir ja alles wissen, sollte er recht behalten. Nun hat Babyfacemagee seine Nase wieder in die Luft gestreckt, um die Bezeichnung des neuen Toshiba-Tablets zu erschnuppern. Und siehe da, er hat tatsächlich erneut die Fährte aufgenommen und so wurde ihm der Name "Excite" zugetragen. Mögliche Beweise? Folgen sofort:

1. Eintragungen der Markenzeichen in den USA:

2. Registrierung verschiedener Domains durch Toshiba wie excitetablet.com, excitetablet.net, toshibaexcite.com, toshibaexcite.net und thetoshibaexcite.com, die alle zu Toshibas Hompage weiterleiten.

Ob Babyfacemagee auch dieses Mal recht behalten wird, bleibt abzuwarten. Die Chancen stehen allerdings äußerst gut.

Quelle: Android Police

1 Kommentar

Neuen Kommentar schreiben:

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. Mehr dazu