Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. OK
1 Min Lesezeit 29 Kommentare

[Gerücht] Motorola Atrix lässt keine Installation von APK Dateien zu

Auch wenn es im Artikel auf Everything Android wie eine Tatsache klingt, verbuche ich das erst einmal als Gerücht. Vielleicht auch, weil ich das nicht wahr haben will. Wenn sich auf dem Motorola Atrix (von Haus aus) keine APK Dateien installieren ließen, fände ich das ein starkes Stück.

Motorolas Politik, den geschlossenen Bootloader betreffend, lässt mich relativ unberührt. Mir persönlich (als Ex Milestone Besitzer) hat das keine Nachteile beschert. Auch APKs werden sich so oder so auf dem Atrix installieren lassen. Wenn Motorola das jedoch wirklich offiziell unterbindet, frage ich mich so langsam, ob man sich mit Absicht unbeliebt machen will?

29 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
  • Naja, für mich wäre eine solche Sperre auch ein absolutes KO-Kriterium, aber
    wenn man es mal nüchtern betrachtet, wird man feststellen, dass nur die wenigsten Kunden sich über solche Dinge Gedanken machen. Sonst wäre der Erfolg des iPhone ja auch nicht möglich gewesen.

    Es ist doch eine Minderheit, die sich so gut über Details der Geräte informiert. Die meisten rennen in irgendeinen Laden und kaufen das Telefon, das am besten subventioniert wird, am coolsten aussieht und vielleicht noch die beeindruckendsten Daten hat (Bildschirm, Speicher, Prozessor und die dämliche MP-Zahl auf der Kameralinse).

  • Ich wollte das Handy unbedingt kaufen.

    Aber wenn das wirklich stimmt = ABSOLUTES NO GO

    Dann kauf ich mir ein Iphone5 wenn ich das will ;(

    Gott sei dank gibt es noch das SGS2 und den DesireHD Nachfolger^^

  • @ Luuu ## Wenn das stimmen sollte, würden sie sich schon vor dem Verkaufsstart selber ins Bein schießen! Von den 100% die sich das Atrix gekauft hätten, springen dann bestimmt über 50% wieder ab ... ich wäre auch einer davon =)##

    50 %? Hoffentlich 99 %.

  • cool :-)
    damit wäre es ein IDroid
    Muhaa

  • Um ein paar Euros mehr zu verdienen lassen sie sich von einem Anbieter was diktieren, dass die sich daruch mehr schaden können geht denen am Ar... vorbei.
    MotoGeier

  • Achja: Sollte das zum Trend werden sind natürlich auch alternative Markets hinfällig. Das ist schlicht unfair.

  • Nein das ist nicht die normale Meldung, bei der bekommst du die Möglichkeit, direkt vom Dialog aus Über einen Knopf zu der richtigen Einstellung zu gelangen (gerade getestet auf MS2 ebenfalls mit Froyo).

  • Ist das nicht die ganz normale Meldung die kommt, wenn man unbekannte Quellen in den Anwendungseinstellungen nicht zulässt?

  • Ich hoffe mal das gilt nicht für die UK Version des Gerätes, die dort verkauft.
    Denn dann würde ich das Gerät nicht kaufen und erst zugreifen, wenn Motorola diese "Sicherheitssperre" deaktiviert.
    Und die sollen mal endlich einen Deutschland Release mit und ohne Vertrag nennen!
    Ich werde schon ganz ungeduldig, denn die bisherigen Videos konnten mich positive Überzeugen.

  •   11

    Veto...Motorola ist durchaus ein fähiger Hersteller, wie man an seinen aktuellen Produkten sehen kann.
    Nichtsdestotrotz ist er aber wohl auch der momentan dümmste und hat zumindestens mir die Entscheidung einfach gemacht, ob ich nochmal etwas von "the big M" kaufen werde...

  • es wurde aber schon einigemale erwähnt dass das höchstwahrscheinlich nur für at&t gilt oder? moto hat zwar ne seltsame zweiklassen politik aber so doof sind se nicht ^^

  • Harte Worte..... die man in gewisser Weise auch nachvollziehen kann....

  • Lol, MotoFail.

    Als ich mir das Milestone geholt habe dachte ich mir: "Mensch, die haben es echt verdient, sich aus dem Ruin zu retten!". Jetzt wünsche ich denen einfach nur noch den Bankrott. So eine Firma sollte nicht als Beispiel für die Industrie stehen. So'n Schrott kann an sich bei Apple holen.

  • Nach dem Milestone mit seinem gesperrten Bootloader und dem fehlenden Froyo Update nie wieder Motorola und die Info hier bestärkt mich noch mehr darin.

  • Apple lässt grüßen.... tztztztztz

  • Haha, oh man wenn das der Fall wäre würde ich mein Atrix gegen die Wand schmettern. Als non-root User hat man ja sonst kaum Möglichkeiten irgendwas zu machen an seinem Phone dann doch bitte wenigstens mit APK`S :D

  • Erst der Preis (auch fürs Zubehör) und dann so was ?! oder war der Anwender zu doof?

  • das wäre echt ein starkes Stück! motorola bemüht sich ja richtig um rote zahlen...

  • Ich hoffe Moto kapiert endlich mal, dass diese Update und Beschneidungspolitik nicht zu der Android passt! Ich finde deren Geräte mehr als genial (hab das Flipout) aber es regt einfach auf, wie mit der Software umgegangen wird!

  • Motorola bemüht sich mal wieder um rote Zahlen mit freundlicher Unterstützung durch AT&T

Zeige alle Kommentare

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. Mehr dazu

Alles klar!